nützliche Artikel

Wie man mit Penisgrößenangst umgeht

Es gibt nur wenige Themen, die so weit verbreitete und intensive Angst hervorrufen können wie die Penisgröße. So gut wie jeder Mann - unabhängig von der tatsächlichen Penisgröße - hat Angst, zu klein zu sein. Hier ist, was Sie über die Penisgröße wissen müssen und was Sie tun müssen, wenn Sie befürchten, dass Ihr Penis kleiner als "normal" ist.

Die Zahlen

Sprechen wir zunächst über reine Zahlen. Es ist aus einer Vielzahl von Gründen schwierig, die wahre durchschnittliche Penisgröße zu bestimmen, einschließlich der Angabe von Voreingenommenheit und kulturübergreifenden Unterschieden. Eine kürzlich durchgeführte umfassende Überprüfung ergab jedoch, dass der Durchschnitt bei Erektion etwas mehr als 5 Zoll beträgt. 5, 2 Zoll, um genau zu sein. Die meisten meiner Kunden scheinen zu denken, dass sechs oder sogar sieben Zoll durchschnittlich sind, aber das ist einfach nicht der Fall.

Die Penisgröße beeinflusst das Vergnügen nicht

Nun zu den großartigen Neuigkeiten: Die Größe Ihres Penis hat absolut keinen Einfluss auf die Lust, die Sie empfinden können. Einen größeren Penis zu haben, bedeutet nicht, dass man beim Sex mehr Freude hat.

Ungeachtet dessen, was Ihnen die ängstlichen Gedanken in Ihrem Hinterkopf sagen könnten, hat die Größe Ihres Penis auch einen überraschend geringen Einfluss auf das Maß an Vergnügen, das Ihr Partner empfinden kann.

Wenn Sie mit Frauen schlafen, ist die Größe Ihres Penis nicht so wichtig, wie Sie denken, weil Penetration für Frauen nicht die angenehmste sexuelle Aktivität ist. Die meisten Nervenenden in den Genitalien einer Frau konzentrieren sich auf die Klitoris. Es gibt so wenige Nervenenden im Vaginalkanal, dass es nicht einmal eine wissenschaftliche Aufzählung gibt. Die Nervenenden, die die Vagina hat, sind zum äußeren Drittel der Vagina gebündelt, was bedeutet, dass ein tieferes Eindringen kein größeres Vergnügen schafft. Penetration selbst ist für Frauen nicht die angenehmste Aktivität, da sie nicht sehr klitorale Stimulation hervorruft. Tatsächlich können 70-80% der Frauen nicht allein durch Penetration einen Orgasmus bekommen. Frauen können subtile Unterschiede zwischen kleineren und größeren Penissen spüren, aber es geht mehr um Fülle als um Vergnügen. Ein größerer Penis leistet keine bessere Arbeit, um die Klitoris zu stimulieren, als ein kleinerer Penis.

Wenn Sie mit Männern schlafen und beim Analsex immer der durchdringende Partner sind, ist ein kleinerer Penis tatsächlich vorzuziehen. Das Rektum kann sich nicht so dehnen wie eine Vagina, daher fühlt sich ein kleinerer Penis besser an als ein größerer.

Klar, es gibt Leute, die einen Penis bevorzugen, der größer als normal ist. Aber Penisgröße ist kein Deal-Breaker für die überwiegende Mehrheit der Menschen. Wenn Sie sich Sorgen um die Größe Ihres Penis machen, versuchen Sie, sich auf der anderen Seite der Gleichung vorzustellen. Würden Sie Ihre Partnerin nur wegen der Größe ihrer Schamlippen fallen lassen? Oder ihre Brüste? Oder sein Penis? Ich bezweifle das. Ich wette, Sie sehen Ihren Partner als einen ganzen Menschen, nicht als eine Ansammlung von Körperteilen. Erlauben Sie Ihrem Partner, Sie auf die gleiche Weise zu sehen.

Manchmal geht es um mehr als nur Ihren Penis

Bei einigen Männern ist die Angst vor der Penisgröße ein Symptom für ein zugrunde liegendes Angstproblem. Wenn Sie sich täglich Sorgen um Ihre Penisgröße machen oder wenn die Intensität Ihrer Angst übermäßig stark zu sein scheint, sollten Sie sich auf das tägliche Angstmanagement konzentrieren.

Die Angstbewältigungsempfehlung, die ich am häufigsten gebe, ist Achtsamkeit zu üben. Ich benutze die App Headspace gern, weil sie dir tatsächlich beibringt, wie man achtsam ist. Es werden viele sehr praktische Erklärungen verwendet, die leicht zu verstehen sind. Headspace hat eine Einführungsserie, die Sie kostenlos ausprobieren können. Wenn Sie es mögen, können Sie eine geringe monatliche Gebühr für weitere Serien zu verschiedenen Themen zahlen. Insbesondere möchten Sie möglicherweise die entsprechenden Serien zum Thema Angstmanagement lesen. Viele meiner Kunden (insbesondere männliche Kunden mit Leistungsproblemen) fanden diese Serie äußerst hilfreich.

Wenn das Anschauen von Pornos Angst vor der Penisgröße auslöst, sollten Sie eine vorübergehende (oder dauerhafte) Pause einlegen. Es ist leicht zu vergessen, dass Porno als Unterhaltung gedacht ist und dass Pornodarsteller grundsätzlich große Penisse haben müssen. Wenn Sie täglich große Penisse sehen, ist es einfach, eine verzerrte Ansicht dessen zu entwickeln, was „normal“ ist.

Ich habe mit einer Reihe von Kunden zusammengearbeitet, die sich selbst quälen, indem sie im Internet nach der Penisgröße suchen. Vielleicht haben Sie diesen Artikel sogar so gefunden! Diese Art der Forschung ist natürlich nicht hilfreich und macht die Angst viel schlimmer. Möglicherweise möchten Sie Ihrem Computer eine Art Browsererweiterung hinzufügen, um zu verhindern, dass Sie solche Suchvorgänge durchführen. Sie können sich auch von Websites und Foren in Penisgröße fernhalten, die Sie normalerweise besuchen.

Wie Sie mit Ihrem Penis arbeiten

Wie ich oben erwähnte, spielt Ihre Penisgröße beim sexuellen Vergnügen keine so große Rolle, wie Sie vielleicht denken. Aber wenn Sie eher klein sind, können Sie mit ein paar Dingen arbeiten, die Sie haben:

  • Mach dich richtig gut im Vorspiel. Konzentrieren Sie sich auf die Verbesserung Ihrer manuellen Stimulations- und Oralsexfähigkeiten. Wenn Sie mit Frauen schlafen, werden diese Fähigkeiten besonders geschätzt, da sie bei manueller oder oraler Stimulation viel häufiger zum Orgasmus kommt als beim Geschlechtsverkehr.
  • Finden Sie die richtige Sexposition für Ihren Penis. Im Allgemeinen möchten Sie nach Stellen suchen, an denen Sie tief eindringen können. Wenn du mit einer Frau schläfst, ist es normalerweise am besten, wenn sie ihre Beine zusammenhält, was zu einer engeren Passform führt. Ihre Beine in der Luft zu haben, kann Ihnen auch dabei helfen, drinnen zu bleiben. Wenn Sie Geschlechtsverkehr haben, konzentrieren Sie sich mehr auf das Schleifen als auf das Ein- und Ausstoßen.
  • Einen Penisring verwenden. Ein Penisring kann dazu beitragen, dass sich Ihr Penis größer anfühlt, indem Blut in Ihrem Schaft eingeschlossen wird. Um einen zu benutzen, wirst du aufgerichtet und legst den Ring um die Basis deines Penis. Einige Modelle sind so konzipiert, dass sie sich auch um Ihre Hoden wickeln. Ich empfehle eine einfache Neoprenversion mit Druckknopf.
  • Versuchen Sie es mit einem Penis-Extender oder einer Hülse. Wenn Sie wirklich Lust auf einen längeren und kräftigeren Penis haben, können Sie Penis-Extender oder -Hülsen kaufen. Diese Produkte gleiten wie ein Kondom über Ihren Penis und vergrößern Ihre Größe. Sie sind in der Regel für zusätzliche Stimulation für Ihren Partner besetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie eines aus medizinischem, körpersicherem Silikon erhalten.