interessant

Wie man jemanden online aufspürt

Wenn Sie versuchen, jemanden online zu finden, ist Google nicht das einzige Spiel in der Stadt. In den letzten zwei Jahren sind eine Handvoll neuer Suchmaschinen auf den Markt gekommen, die bessere Möglichkeiten bieten, Personeninformationen nach Name, Name, Ort oder Ort der Beschäftigung zu lokalisieren. Es gibt zwar immer noch keinen Mörder, aber es gibt mehr Möglichkeiten als je zuvor, einen längst verlorenen Freund aufzuspüren, einem Ex auf die Spur zu kommen oder ein potenzielles Datum oder einen potenziellen Mitarbeiter zu überprüfen. Das nächste Mal fragst du dich: "Was ist mit so und so passiert?" Sie können sich an einige leistungsstarke Suchwerkzeuge wenden.

Finden Sie Telefonnummern und Adressen mit ZabaSearch

Bei ZabaSearch, einer gruseligen Personensuchmaschine, die Sie bei der Suche nach Ihrem eigenen Namen aus der Ruhe bringt, wenn Sie dringend die Telefonnummer eines ehemaligen Mitarbeiters benötigen, können Sie nach den Privatadressen und Telefonnummern anderer Personen suchen. Der ZabaSearch-Index enthält nicht aufgeführte Nummern und Adressen (obwohl die Gründer sagen, dass alle Informationen öffentlich sind.)

Durchsuchen Sie das "Deep Web" mit Pipl

Meine neue Lieblingssuchmaschine, Pipl, sucht nach Informationen über eine Person, die Google oft vermisst, angeblich durch Durchsuchen des "Deep Web" (oder "unsichtbaren Webs"). Pipl liefert eine beeindruckende Anzahl von Ergebnissen für die meisten Menschen, die ihre " echte "Namen online, einschließlich persönlicher Webseiten, Presse-Erwähnungen, MySpace-Seiten und Amazon-Wunschzettel. Sie können die Suche nach gebräuchlichen Namen auch eingrenzen, indem Sie Stadt, Bundesland und Land eingeben.

Durchsuchen Sie mehrere soziale Websites gleichzeitig mit Wink

Also hat die Person, nach der Sie suchen, wahrscheinlich ein Friendster-, LinkedIn-, MySpace-, Twitter- oder Xanga-Konto? Anstatt jeden Dienst einzeln zu durchsuchen, geben Sie seinen vollständigen Namen oder Bildschirmnamen sowie andere identifizierende Informationen wie Interessen und Standort bei Wink ein, um eine umfassende Suche aller dieser Dienste auf einmal durchzuführen.

Erhalten Sie Arbeitsergebnisse bei ZoomInfo

Job-zentrierte Suchmaschine ZoomInfo fasst Personen- und Unternehmensinformationen an einem Ort zusammen, um Kandidaten bei der Suche nach dem richtigen Job zu unterstützen. Die Personensuchmaschine liefert jedoch auch besonders gute Informationen zu Unternehmenstypen. ZoomInfo listet Informationen zu Personen auf, die aus dem Internet entnommen wurden. Diese beinhalten die Beschäftigungshistorie und die aktuelle Berufsbezeichnung der Personen, unabhängig davon, ob sie nach einer Stelle suchen oder nicht. Suchen Sie bei ZoomInfo nach dem vollständigen Namen einer Person. Wenn Sie zu viele Ergebnisse erhalten, filtern Sie sie nach der geografischen Lage (nur USA und Kanada).

Finden Sie mehr als College-Studenten bei Facebook

Neben ständigen Benachrichtigungen, Beacon und Zombies ist es eines der größten Hilfsprogramme von Facebook, Menschen online zu finden, und das nicht nur für Studenten. Wahrscheinlich hat Ihre Großmutter in diesem Jahr ein Facebook-Konto eingerichtet, sodass es sich lohnen könnte, all diese nervigen E-Mails zu lesen, wenn Sie Ihren besten Freund im Alter von 9 Jahren auf Facebook nach Florida gezogen sind.

Trainieren Sie Ihr Google-fu, um bessere Ergebnisse zu erzielen

Okay, in Ordnung, Sie können nicht reden, um Leute online zu finden, ohne das große G zu erwähnen. Für Internet-Superstars erzielen Sie großartige Ergebnisse, wenn Sie nur seinen / ihren Namen in das Suchfeld von Google eingeben, aber für Zivilisten, gebräuchliche Namen oder Namen mit doppelter Bedeutung können einige fortgeschrittene Google-Techniken helfen, das Ergebnisfeld einzugrenzen.

  • Fügen Sie den Vor- und Nachnamen der gesuchten Person in Anführungszeichen ein, wenn Sie ihn in das Suchfeld eingeben (z. B. "John Smith" ).
  • Geben Sie auch andere relevante Wörter an, z. B. den Beruf, den Arbeitgeber, den Standort oder den Namen der Person (z. B. Bankier oder Austin, Texas).
  • Wenn die Person, nach der Sie suchen, wahrscheinlich auf einer bestimmten Website (z. B. einer Schule) erscheint, durchsuchen Sie nur diese Website mit dem Operator site: URL (z. B. site: ucla.edu "John Smith" ).
  • Wenn Sie Personen nach Gesichtern suchen möchten, suchen Sie in Google Bilder nach ihnen, um eine schnelle visuelle Darstellung zu erhalten. Dies ist besonders nützlich für Personen mit gebräuchlichen Namen oder um das Geschlecht eines Namens zu bestimmen, den Sie noch nie zuvor gehört haben.

Kontextmenüzugriff auf Personensuchmaschinen mit der Funktion "Wer ist diese Person?" Firefox-Erweiterung

Wenn Sie im Internet auf Leute stoßen, über die Sie häufig mehr wissen möchten, durchsuchen Sie mit Who Is This Person? Eine Unmenge von Suchmaschinen nach dem Namen einer Person. Firefox-Erweiterung. Markieren Sie einfach den Namen auf einer beliebigen Webseite und rufen Sie Wink, LinkedIn, Wikipedia, Facebook, Google News, Technorati, Yahoo Personensuche, Spock, WikiYou, ZoomInfo, IMDB, MySpace und andere Suchmaschinen von Who Is This Person? Auf. Kontextmenüpunkt.

Weitere Informationen zum Thema Online-Sleuthing finden Sie in Wendys großartigem Tutorial zum Online-Durchsuchen öffentlicher Datensätze. Um dich auffindbarer zu machen? Sagen Sie mit, was Google über Sie sagt. Bei vielen dieser Dienste können Sie auch Ihren Namen "beanspruchen" und Ihren Ergebnissen Informationen hinzufügen. Suchen Sie nach Ihrem eigenen Namen und klicken Sie auf den Link "Bist du das?".

Lässt Sie die aktuelle Anzahl von Personensuchmaschinen dazu veranlassen, Ihren Namen zu ändern, Sie gänzlich zu scheitern oder Sie bei der Kontaktaufnahme zu unterstützen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit.