nützliche Artikel

Wie man flüssige Aminos verwendet

Wenn Sie jemals eine leuchtend gelbe Flasche mit zwei glücklich aussehenden alten Leuten gesehen haben, haben Sie sich wahrscheinlich genau gefragt, was Braggs Liquid Aminos sind. Grundsätzlich handelt es sich um ein nicht fermentiertes Produkt, das einer Sojasauce ähnelt und vollständig aus Sojabohnen und Wasser besteht (dh es ist weizenfrei).

Aber wenn Sie keine Probleme mit Weizen haben, scheinen flüssige Aminosäuren möglicherweise nicht das Gewürz zu sein, das Sie in Ihrem Leben brauchen. Das ist nicht unbedingt wahr. Zu jedem Zeitpunkt habe ich immer sowohl Sojasauce als auch flüssige Aminosäuren in meinem Kühlschrank, denn obwohl sie ähnlich sind, sind sie nicht gleich.

Sie wissen bereits, wie Sojasauce schmeckt: salzig, reichhaltig und fleischig. Flüssige Aminos schmecken so, sind aber süßer, ein bisschen reicher und fleischiger und ein bisschen weniger salzig. Wenn Sie versuchen, Soja zu meiden, gibt es eine Kokosnuss-Version, die der Marke Bragg ziemlich ähnlich schmeckt.

Grundsätzlich sind sie ein guter Weg, um Umami hinzuzufügen, ohne sich Gedanken darüber zu machen, es mit dem Salz zu übertreiben. In Bezug auf den Salzgehalt habe ich festgestellt, dass Sojasauce beim Reduzieren etwas aggressiv werden kann, aber flüssige Aminosäuren werden reicher und süßer, anstatt direkt salziger. Ich verwende flüssige Aminosäuren in Marinaden, Pfannengerichten, Suppen und Eintöpfen, um einen fleischigen Geschmack und eine Rundheit zu verleihen. Ich rühre sie in meinen Zwiebeldip, meine Käsebällchen und Salatsaucen, um die Umami aufzurühren. Vor kurzem habe ich damit begonnen, sie mit Sojasauce zu mischen, um ein weniger salziges Sushi-Erlebnis zu erzielen. Grundsätzlich können flüssige Aminosäuren das Gericht abrunden, wenn Ihrem Essen das gewisse Etwas fehlt.