nützliche Artikel

Wie man ein wildes Pferd zähmt

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Pferde von wilden, freigeistigen Tieren zu den treuesten Reisebegleitern der Menschen werden? Schnapp dir dein Lasso, zieh deinen Cowboyhut an und mach dich bereit, ein Pferdeflüsterer zu werden. Ich meine, du wirst wahrscheinlich niemals dein eigenes Pferd zähmen müssen, aber wenn du das getan hast, machen es die Meister so.

In diesem Video des YouTube-Kanals von BBC Earth sehen Sie einen patagonischen Gaucho (erfahrener südamerikanischer Reiter), der ein wildes Pferd zähmt, als wäre er eine Art Zauberer. Grundsätzlich ist es Ihr Ziel, das Pferd dazu zu bringen, Ihnen so weit zu vertrauen, dass Sie sich ihm sicher nähern und ihn auf das Reiten vorbereiten können. Fange die Aufmerksamkeit des Pferdes auf dich (achte darauf, dass es dich ansieht) und sei dann so ruhig wie möglich, damit es weiß, dass du keine Bedrohung bist. Greifen Sie langsam nach Ihrem Arm und lassen Sie ihn sich an Ihren Geruch gewöhnen. Wenn es wegschaut, scheuen Sie es, zu rennen, während Sie Abstand halten. Der Gaucho erklärt:

„Sie müssen die Aufmerksamkeit des Pferdes auf sich ziehen. Ich scheuche es ein paar Mal weg, bis mir klar wird, dass es ruhig wird, wenn es mich ansieht. Aber wenn es woanders aussieht, werde ich es erschrecken. "

Das ermüdet das Pferd, während es es langsam aber sicher trainiert, um ruhig zu bleiben und sich auf den Gaucho zu konzentrieren. Der gesamte Vorgang dauert mehrere Stunden - und sollte natürlich nur von einem Fachmann durchgeführt werden -, aber es ist faszinierend zu wissen, wie es gemacht wird. Vielleicht sind einige dieser Tipps hilfreich, wenn Sie jemals ein bereits gezähmtes Pferd beruhigen müssen, das außer Kontrolle gerät.

Das wilde patagonische Pferd ist meisterhaft gezähmt - Wild Patagonia - BBC Earth | über Kottke