interessant

Wie man Duschsex hat, ohne sich selbst zu verletzen

Dusche Sex ist verdammt heiß ... in der Theorie. Aber zwischen Höhenunterschieden, Seife an den falschen Stellen und Ausrutschen und Fallen erfahren Sie, wie Sie ohne Frustration in die Stadt gehen können.

Sicherheit zuerst!

Beginnen wir mit dem Offensichtlichen: Sicherheit. Sportsheets bietet eine ganze Reihe von Produkten, mit denen Sie ein Abrutschen und Stürzen bei mittlerem Schub vermeiden können. Ein einzelner oder doppelter Saugverriegelungsgriff kann jedem von Ihnen die dringend benötigte Hebelwirkung verleihen. Sie können diese Saug-Handschellen sogar ausprobieren, um Ihren Duschabenteuern ein wenig S & M-Flair zu verleihen! Mit dieser Saugfußstütze können Sie oder Ihr Partner ein Bein abstützen. (Übrigens dient es auch als praktischer Ruheplatz, wenn Sie sich die Beine rasieren.) Legen Sie mindestens eine Gummibadematte auf den Boden Ihrer Dusche. Die Gefahren des Ausrutschens sind real, Leute.

Verwenden Sie keine Kondome ...

Ein weiterer wichtiger Sicherheitshinweis: Kondome sind in der Dusche nicht zuverlässig. Sie rutschen leichter ab und können sich bei Kontakt mit dem Wasser zersetzen. Stellen Sie also sicher, dass Sie eine zweite Art der Schwangerschaft und / oder STI-Prävention haben.

... aber verwenden Sie Lube

Wasser hält die Dinge schön nass, oder? Falsch! Wasser trocknet die natürliche Vaginalschmierung aus und kann das Eindringen erheblich erschweren. Wenn der Sex eine vaginale oder anale Penetration hat, müssen Sie eine zusätzliche Schmierung verwenden, auch wenn Sie diese normalerweise nicht benötigen.

Gleitmittel auf Wasserbasis werden weggespült. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Gleitmittel auf Silikonbasis basiert. Es hält dem Kontakt mit Wasser ziemlich lange stand. Vergessen Sie jedoch nicht, es anschließend mit Seife abzuwaschen, und denken Sie daran, dass Silikon-Gleitmittel Silikongeschlechtsspielzeug ruinieren können.

Mach es im Stehen

Sofern Sie nicht eine Dusche haben, die MTVs Krippen würdig ist, steht Ihnen wahrscheinlich eine begrenzte Anzahl von Positionen zur Verfügung. Wenn Sie penetrativen Sex haben, ist es am besten, wenn Sie aufstehen und beide in die gleiche Richtung blicken. Der eingedrungene Partner kann seine Hände zur Hebelwirkung gegen die Duschwand halten. Die eindringende Person kann auch gegen die Wand drücken oder sich an einem der vorgenannten Griffe festhalten. Versuchen Sie, Ihren Partner nicht zur Hebelwirkung zu nutzen, da Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit ausrutschen (und wenn einer von Ihnen fällt, fällt der andere mit ziemlicher Sicherheit auf Sie).

Eine der schwierigsten Herausforderungen beim Sex unter der Dusche ist der Umgang mit Höhenunterschieden. Wenn einer von Ihnen bedeutend größer ist als der andere, lassen Sie die kleinere Person ihre Beine näher beieinander halten und die größere Person ihre Haltung erweitern oder ein wenig in die Hocke gehen. Wenn Sie ungefähr auf der gleichen Höhe sind, können Sie versuchen, sich gegenüber zu stehen, wobei der eingedrungene Partner sein Bein gegen eine Saugfußstütze stützt.

Beschränken Sie sich nicht auf das Eindringen

Denken Sie daran, Geschlechtsverkehr ist nicht der einzige Weg, um Sex zu haben, und andere intime Aktivitäten können besser zum Duschen geeignet sein. Fellatio-Enthusiasten können ihren Mann am Rand des Duschkopf-Radius stehen lassen, so dass das Wasser von seinem Rücken abgelenkt wird und nicht in Ihre Augen gelangt (es hilft auch, eine kuschelige Badematte zum Schutz Ihrer Knie zu haben). Oder verwenden Sie etwas Silikonschmiermittel, um einen besonders rutschigen Handjob zu erzielen. Drücke deine Lady gegen die Wand der Dusche und fingere sie von hinten. Sie können auch wasserdichtes (vor allem wasserdichtes) Sexspielzeug in die Dusche bringen, um sich gegenseitig mit weniger Aufwand auszuziehen. Die Dusche ist auch ein großartiger Ort für anale Spiele, besonders wenn Sie in der Regel sehr zimperlich in Bezug auf die Hintertür sind. Sie haben die Gewissheit, dass alles perfekt sauber ist, bevor Sie loslegen.

Sie können die Dusche auch als Vorspiel benutzen. Ärgern Sie Ihren Partner, indem Sie ihn beobachten lassen, wie Sie sich selbst säubern, ihnen jedoch verbieten, sich Ihnen anzuschließen. Oder Sie können sich gegenseitig mit Ihren Händen und Mündern verspotten und dann aus der Dusche gehen, um sich gegenseitig zu erledigen (vielleicht auf einer stabilen Arbeitsplatte in Ihrem Badezimmer?).

Probieren Sie die Wanne aus

Badewanne Sex neigt nicht dazu, so viel Aufmerksamkeit wie Dusche Sex zu bekommen, aber es kann genauso lustig sein. Wenn Sie penetrativen Sex haben, kann der penetrierte Partner nach oben zu seinem Partner zeigen oder von ihm weg. Sie können sich auf ihren Füßen abstützen und ihre Hände auf den Wannenrand legen, um noch mehr Druck auszuüben. Oder der Fänger kann auf dem Schoß des Werfers sitzen und gegeneinander reiben. Seien Sie konservativ in Bezug auf den Füllstand der Wanne, es sei denn, Sie möchten nach dem Orgasmus Nachglut damit verbringen, das Durcheinander aufzuwischen!

Wenn Sie das Glück haben, einige Düsen in Ihrer Wanne zu haben, können Sie sich strategisch an den richtigen Stellen gegen den Strom ausrichten, um einen angenehmen Druck auszuüben. Revel Body stellt ein Produkt namens Sol her, das im Bad ein wundervoll einzigartiges Sauggefühl hervorruft und sich perfekt für Brustwarzen und andere empfindliche Stellen eignet.

Mach es schnell

Ich empfehle dringend, einen Quickie zu machen, wenn Sie Sex unter der Dusche haben. Es kann die Erfahrung intensiver und leidenschaftlicher wirken lassen, ganz zu schweigen von Gliederschmerzen, Pruney Fingern und Irritationen durch Seifen und andere Badezusätze. Merken; Sie können immer weitermachen, nachdem Sie ausgestiegen sind!