interessant

Wie Disney + sich mit Netflix, Hulu und Amazon Prime vergleicht

Jetzt, da Disneys lang erwarteter Streaming-Dienst Disney + endlich offiziell am 12. November veröffentlicht wurde und weitere Details veröffentlicht wurden, ist klar, dass dies nicht nur ein ergänzender Nischendienst für Disney-Fans ist - der Medienriese macht einen spielen um die Dominanz auf dem Streaming-Markt. Obwohl Disney über eine Fülle von Inhalten verfügt, die die Bibliothek von Disney + füllen, und sogar ein paar überraschende Angebote und Extras für einige Mitglieder enthält, muss es sich immer noch mit bedeutenden Spielern wie Netflix, Amazon und Hulu messen, die bereits auf dem Markt sind Jahre und haben ihre eigenen jeweiligen Anteile an der Nutzerbasis herausgearbeitet.

Wir hielten es für interessant, die verschiedenen On-Demand-Streaming-Dienste auf einen Nenner zu bringen und zu sehen, wie sich Disney + im Vergleich zueinander verhält. Für die Zwecke dieses Handbuchs beschränken wir den Umfang auf "nur" die anderen eigenständigen On-Demand-Dienste, mit denen Disney + unmittelbar vergleichbar ist - Netflix, Hulu und Amazon Prime Video - und lassen internetbasierte Live-TV-Dienste wie z SlingTV, YouTubeTV und PlaystationVue; kanalspezifische Apps / Dienste wie CBS All Access und solche, die ein TV-Abonnement erfordern; und Nischendienste wie Crunchyroll. Wir streichen auch kommende Produkte wie Apple TV Plus, den HBO Max-Dienst von Time-Warner (Einführung im Jahr 2020) und den NBCUniversal-Streaming-Dienst, der für 2021 vorgesehen ist, aus, da diese Dienste zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung noch nicht detailliert sind. Sie können jedoch sicher sein, dass diese drei Hauptakteure auf dem zunehmend überfüllten Streaming-Markt sein werden, wenn sie auf den Markt kommen. Sobald weitere Informationen verfügbar sind, geben wir ihnen ihre Fälligkeit.

Aber genug mit den Einschränkungen und dem Kontext - lassen Sie uns nun untersuchen, wie Disney + im Vergleich zu anderen Hauptdiensten abschneidet.

Disney +

Disney + wird nicht vor dem 12. November verfügbar sein, aber die jüngsten Ankündigungen geben ein klares Bild davon, was zu erwarten ist.

Preis

Disney + wird als eigenständiges Paket für entweder 6, 99 USD monatlich oder 69, 99 USD jährlich erhältlich sein. Disney wird jedoch auch ein Paket anbieten, das Disney +, ESPN Plus und den werbefinanzierten Hulu-Basisdienst für 12, 99 US-Dollar pro Monat enthält, was mehrere US-Dollar günstiger ist, als ein einzelnes Abonnement. Es entspricht in etwa den Kosten des Netflix HD-Abonnements und der monatlichen Zahlungsoption von Amazon Prime, umfasst jedoch drei Dienste anstelle von nur einem.

Bemerkenswerter Inhalt

In Disney + werden von nun an so ziemlich alle Disney-eigenen Fernsehserien und Filme zu Hause sein. Alle Disney- und Pixar-Animationsfilme, Marvel Cinematic Universe-Filme sowie Star Wars-Filme und animierte TV-Serien werden auf den Dienst gestellt, ebenso wie kommende Premium-TV-Serien, die auf vielen dieser Eigenschaften basieren, wie z. B. und. Es ist auch erwähnenswert, dass Disney + das Streaming-Zuhause für den gesamten 30-Jahres-Lauf von sein wird. Zugegeben, die gesamte Disney + -Bibliothek wird anfangs wahrscheinlich kleiner sein als ihre Konkurrenten, aber die Gesamtqualität ist wohl besser als die meisten.

Andere Vorteile

Abgesehen von dem Bundle-Angebot und dem Zugriff auf Disneys breite Palette exklusiver (und sehr beliebter) Inhalte hat Disney + per se nicht viele bemerkenswerte Vorteile. Mitglieder von Disneys D23-Club erhalten jedoch vor dem Startdatum am 12. November frühzeitig Zugang zu Disney +.

Beste für

Fans aller Disney-Immobilien. Der Bundle-Deal mit ESPN Plus und Hulu macht es zu einem besonders starken Konkurrenten wie Netflix und Amazon Prime.

Netflix

Netflix hat sich als beliebtester Streaming-Dienst auf lange Sicht bewährt, und obwohl es immer noch den größten Teil des Marktes ausmacht, haben Newcomer wie Disney + seine Inhaltsbibliothek erweitert und die jüngsten Preiserhöhungen dazu geführt, dass Benutzer den Dienst verlassen haben. Das heißt nicht, dass Netflix insgesamt ein schlechterer Dienst ist als seine Konkurrenten, aber seine Identität und Rolle auf dem Markt scheinen sich zu ändern, was durch die verstärkte Betonung des ursprünglichen Inhalts belegt wird.

Preisgestaltung

Netflix bietet die unterschiedlichste Preisstruktur der Gruppe mit drei verschiedenen Optionen:

  • Grundpreis: 9 USD pro Monat. Nur Standard Definition-Streaming und jeweils auf ein Streaming-Gerät beschränkt. Gut für Personen, die nur mit mobilen Datenplänen streamen.
  • Standard: $ 13 pro Monat. High Definition Streaming (bis zu 1080p) und bis zu zwei gleichzeitige Streams.
  • Prämie. 16 US-Dollar pro Monat. Ultra HD (UHD) -Streaming, einschließlich 4K- und HDR-Inhalten, und Dolby Atmos-Audiounterstützung. Ermöglicht bis zu vier gleichzeitige Streams. Dies ist die höchste Anzahl gleichzeitiger Streams, die für alle hier enthaltenen Dienste verfügbar sind.

Benutzer können auch den DVD- / Blue-ray-Verleih-per-Mail-Dienst zu ihrem Streaming-Abonnement hinzufügen. Der Preis hängt davon ab, wie viele Discs Sie gleichzeitig ausleihen möchten und in welchem ​​Format.

Bemerkenswerter Inhalt

Netflix hat vielleicht einige exzellente Filme und Serien von Drittanbietern, aber einige der besten verfügbaren Inhalte sind Originale wie, und mehr. Netflix hat derzeit auch exklusive Streaming-Rechte für eine Handvoll Filme und Fernsehserien, darunter, und wird vom verstorbenen Anthony Bourdain gehostet. Derzeit ist es auch der einzige Ort, an dem Sie ausgewählte Marvel- und Star Wars-Filme (bis Disney + startet) sowie beliebte Sitcoms (bis HBO Max 2020) und (bis NBCUniversal sie wieder in den Dienst stellt) ansehen können 2021).

Andere Vorteile

Unterstützung für Hi-Quality-Audio-Streaming mit einem geeigneten 5.1-Surround-Gerät; Alle Inhalte mit Untertiteln; nahezu allgegenwärtige Geräteunterstützung.

Beste für

Ursprünglicher Inhalt. Der Premium-Tarif eignet sich auch am besten für Familien, die auf mehreren Geräten gleichzeitig streamen.

Hulu

Obwohl Hulu ein Produkt ist, das mehrheitlich im Besitz von Disney ist, bleibt es ein separater Dienst von Disney +. Während der grundlegende Hulu-Service wie oben beschrieben mit einem Dinsey + -Abonnement gebündelt werden kann, bietet Hulu höhere Preisstufen, die im Disney + -Bündel nicht verfügbar sind - einschließlich einer Option für Live-TV.

Preisgestaltung

Der werbefinanzierte Basisdienst von Hulu kostet 6 US-Dollar pro Monat. Um die Anzeigen zu vernichten, verdoppelt sich der monatliche Preis auf 12 US-Dollar pro Monat. Hulu ist auch der einzige Dienst auf dieser Liste, der eine eigene Live-TV-Option enthält, die den Preis auf 45 US-Dollar erhöht. Die Live-TV-Option unterstützt auch einen zweiten gleichzeitigen Stream.

Bemerkenswerter Inhalt

Neben hervorragenden Hulu-Originalen ist Hulu auch dafür bekannt, dass seine Bibliothek mit vielen Serien auf dem neuesten Stand ist. Neue Folgen können innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach Ausstrahlung gestreamt werden. Die Live-TV-Option fügt außerdem über 50 TV-Kanäle hinzu, einschließlich Live-Sportübertragungen.

Andere Vorteile

Hulu ist der einzige Dienst auf dieser Liste, der derzeit auf dem Nintendo Switch verfügbar ist.

Beste für

Bleiben Sie auf dem Laufenden, insbesondere mit dem Live-TV-Upgrade.

Amazon Prime Video

Amazon Prime hat viele Vorteile für seine Mitglieder, und Prime Video ist eines der besten. Der On-Demand-Service umfasst eine umfangreiche Bibliothek mit kostenlosen Inhalten, ergänzt durch eine ebenso umfangreiche Auswahl an Inhalten, die zum Mieten und Kaufen zur Verfügung stehen - einige davon sind auch nur Prime-Mitgliedern vorbehalten.

Preisgestaltung

Prime Video ist Teil des normalen Amazon Prime-Abonnements, das monatlich für 13 USD oder jährlich für 119 USD erhältlich ist. Mit einer gültigen Studenten-E-Mail-Adresse kann dies jedoch auf 59 USD pro Jahr reduziert werden. Mitglieder können ihre Bibliothek auch mit "Channel" -Add-Ons für einen zusätzlichen Preis erweitern (der je nach dem spezifischen "Channel" -Paket variiert). Videoverleih und -einkäufe sind ebenfalls verfügbar.

Bemerkenswerter Inhalt

Amazon Originale wie, und.

Andere Vorteile

4k-, HDR- (einschließlich Dolby Vision, HDR10 und HDR10 +) und Dolby Atmos-Inhalte sind kostenlos enthalten - im Gegensatz zu Netflix, bei dem Benutzer ihre Pläne aktualisieren müssen, um den Zugriff auf solche Inhalte freizuschalten. Darüber hinaus erhalten Benutzer alle anderen Amazon Prime-Vorteile und Sonderangebote, die im Abonnement enthalten sind.

Beste für

Bibliotheksgröße und -umfang. Es ist auch ein Kinderspiel für Prime-Mitglieder.