interessant

Was Sie vor Ihrer ersten Reise zu ALDI wissen sollten

Der ALDI-Kult ist real und mächtig. Fans der Kette lieben die unverwechselbare Herangehensweise an das Kundenerlebnis ebenso wie die niedrigen Preise und geben sie schnell an alle weiter, denen sie begegnen.

Laut CNN soll die deutsche Lebensmittelkette im nächsten Jahr 130 neue Geschäfte eröffnen. Es stellt sich heraus, dass die kostensparenden Besonderheiten von ALDI - kleine Läden, begrenztes Personal, Gebühren für Plastiktüten und Karren, die Sie mit einem Viertel ausleihen müssen - sich wirklich auszahlen. Wenn Sie also noch nie einen Fuß in einen ALDI gesetzt haben und nicht genau verstehen, worum es geht, könnte sich dies bald ändern. Hier finden Sie alles, was Sie vor Ihrer ersten Reise wissen müssen.

Es ist eine ernsthafte Erfahrung ohne Schnickschnack

Im Gegenzug zu niedrigen Preisen müssen ALDI-Kunden etwas mehr Aufwand betreiben als in anderen Geschäften. Sie müssen ein Viertel einzahlen, um einen Einkaufswagen freizuschalten. Dies bedeutet, dass Sie ihn wieder einschließen müssen, um Ihr Viertel zurückzuerhalten. Plastiktüten kosten acht Cent pro Kopf, Sie müssen also entweder bezahlen oder vorausplanen und Ihre eigenen mitbringen. Schließlich müssen Sie Ihre eigenen Lebensmittel einpacken - aber genau zu diesem Zweck befindet sich vorne im Laden ein praktisches kleines Regal.

Dies wurde als "brutale Effizienz" beschrieben, aber für mich ist es gesunder Menschenverstand. Weniger Schnickschnack bedeutet weniger Overhead und damit niedrigere Preise für die Verbraucher - und Sie müssen nur noch ein Viertel und ein paar Taschen mitbringen. Für mich ist das ein fairer Handel.

Die Läden sind möglicherweise kleiner als Sie es gewohnt sind

Verglichen mit einem massiven Wegman's oder Safeway haben ALDI-Läden eine geringere Stellfläche und eine viel geringere Auswahl an Produkten. Es gibt auch nicht viel Produktredundanz - ALDI verkauft eine Vielzahl von Kartoffelchips, aber es gibt nicht acht verschiedene Marken von Sauerrahm und Zwiebeln - und so ziemlich alles außer den Heftklammern dreht sich ständig.

Das ist sehr viel Liebe-es-oder-Hass-es-Sache. Ich persönlich liebe es. Die kleine Auswahl macht es einfach, das Layout Ihres Geschäfts zu lernen, was bedeutet, dass Sie in 15 Minuten ein- und aussteigen können, wenn Sie Glück haben. Ich finde es auch toll, dass es immer etwas Neues zu probieren gibt: Da ich bei ALDI hauptsächlich Vorratskammern und Kühlschrankzubehör kaufe, sind all diese saisonalen Snacks und Käse nur Boni. Der Nachteil ist natürlich, dass Sie möglicherweise nicht jedes letzte Element auf Ihrer Liste finden, aber ich denke, es ist immer noch einen Versuch wert.

Sie werden wahrscheinlich nicht Ihre Marken haben

Wie die Schwesterfirma Trader Joe's werden Sie bei ALDI keine großen Marken finden. Mit Ausnahme einiger La Croix- und Coca-Cola-Produkte glaube ich nicht, dass ich jemals ein Markenprodukt bei mir gesehen habe Geschäft. Stattdessen wird fast alles unter Handelsmarken wie Simply Nature, Carlini, Baker's Corner und Specially Selected verkauft. Wenn Sie bestimmten Marken treu bleiben, ist das ALDI-Äquivalent möglicherweise noch eine Chance wert: Ich habe festgestellt, dass das, was ALDI an Markenbekanntheit fehlt, die Qualität und den Preis mehr als wettmacht.

Lesen Sie immer die wöchentlichen Anzeigen

Da sie keine Gutscheine machen, ist es ein Muss, die wöchentlichen Anzeigen vor jeder ALDI-Reise zu überfliegen. Es gibt eine wöchentliche Anzeige für den kettenweiten Lebensmittelverkauf sowie eine Anzeige im Geschäft mit Angeboten in Ihrem örtlichen Geschäft, einschließlich ALDI Finds - wöchentliche Verkäufe für saisonale Haushaltswaren, Kochgeschirr, Spielzeug und sogar Möbel und Kleidung.

ALDI Fundstücke sind mit Sicherheit eines der besten Dinge beim Einkaufen. Ich besitze eine Tonne ihres Kochgeschirrs: Silikonspatel, Tassen, Rührschüsseln, ein Waffeleisen und ein emaillierter Gusseisen-Dutch-Ofen, den ich benutze. Es gibt auch so viel mehr als Küchengeräte. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, zu den ALDI-Funden in dieser Woche in meinem Geschäft gehören eine Hängematte und ein Ständer für 49, 99 USD, ein verstellbarer Klapptisch für 24, 99 USD, ein 36-Dosen-Softcooler für 14, 99 USD sowie eine Tonne Poolzubehör und Spielzeug für draußen. Der Nachteil ist, dass diese Artikel äußerst beliebt und ausverkaufsanfällig sind. Wenn Sie einen Kauf planen, sollten Sie die Vorschau-Anzeigen auf die Angebote für die nächste Woche prüfen. Der neue Lagerbestand wird normalerweise mittwochs und sonntags angezeigt. Dies sind also die besten Tage, um zu versuchen, einen Artikel zu finden, den Sie im Auge behalten.

Ganz gleich, ob der einzigartige Stil von ALDI Sie anspricht oder nicht: Wenn Sie etwas Geld für Lebensmittel sparen möchten, ist dies zweifellos ein großartiger Ort zum Einkaufen. Vergessen Sie nur nicht Ihr Viertel und Ihre wiederverwendbaren Taschen.