nützliche Artikel

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie zu lange kopfüber hängen?

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob zu lange kopfüber hängen Sie töten kann, lautet die Antwort ja. Folgendes passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie ihn nicht rechtzeitig aufrecht erhalten.

In diesem Video des SciShow-YouTube-Kanals erklärt Olivia Gordon die Wissenschaft des verkehrten menschlichen Körpers und was schief gehen kann. Wenn Sie rückwärts gehen, beginnt Blut in Ihren Kopf zu fließen, sobald Sie umdrehen. Dies kann schließlich dazu führen, dass ein Blutgefäß reißt oder eine Gehirnblutung auslöst. Aber das ist nicht das größte Problem. Die meisten Komplikationen werden durch Ersticken oder Sauerstoffmangel verursacht. Wenn Sie auf dem Kopf stehen, belasten Ihre Organe Ihre Lunge zusätzlich und erschweren das Atmen. Herzprobleme können auch auftreten, weil viel mehr Blut in Ihr Herz fließt, was bedeutet, dass Ihr Herz stärker als gewöhnlich pumpen muss. Und zu lange zu baumeln ist auch schlecht für deine Augen. Der Druck in Ihrem Auge kann sich verdoppeln, wenn Sie auf dem Kopf stehen, was zu Sehstörungen führen kann.

Natürlich müsste man ein paar Stunden oder länger kopfüber hängen bleiben, damit die meisten dieser Dinge passieren, sodass Kinder nicht auf die Kletterstangen verzichten müssen. Aber wenn Sie ein paar Weihnachtslichter aufhängen, klettern oder an hohen Orten arbeiten, stellen Sie sicher, dass nur für den Fall jemand anderes in der Nähe ist.

Kann das kopfüber Hängen dich töten? | Youtube