nützliche Artikel

Vier Alternativen zum Kreuzheben

Wenn ich aufgrund von Reisen keinen Zugang zu einem Fitnessstudio habe, fange ich an, bestimmte Bewegungen zu übersehen. Kreuzheben ist eine davon. Ich hätte nie gedacht, dass ich ohne schweres Gewicht davon profitieren könnte, aber zum Glück beweist Al Kavadlo, dass Sie diese wichtigen Rückenmuskeln immer noch nur mit Körpergewicht aufbauen können.

Kreuzheben trainiert die Muskeln entlang Ihres gesamten Rückens, die so genannte hintere Kette, die Ihre Oberschenkel, Gesäßmuskeln, den unteren Rücken, die Waden und die Fallen umfasst. Die von Kavadlo vorgeschlagenen Alternativen zielen auf viele dieser Muskeln gleichermaßen ohne Gewichte ab.

  • Rückenbrücken: Die Brücke fordert Ihre Beweglichkeit heraus und stärkt gleichzeitig Ihre hinteren Kettenmuskeln.
  • Einbeinige Kreuzheben mit Körpergewicht: Da Sie nur einen Fuß auf dem Boden halten, werden bei dieser Übung Ihre Stabilität und die Kontrolle über Ihren Körper auf die Probe gestellt.
  • Pistole Kniebeugen: Pistole Kniebeugen, auch bekannt als einbeinige Kniebeugen, sind hart! Sie benötigen einen wirklich starken Kern sowie Kraft für Gesäßmuskulatur und Oberschenkel, um sich zu stärken. In der Zwischenzeit brauchen Sie eine hervorragende Balance, um nicht umzufallen, und Flexibilität, um niedrig genug zu werden.
  • Rückenhebel: Rückenhebel sind der Höhepunkt intensiver Rücken-, Kern-, Arm- und Ganzkörperkraft. Wenn Sie keine gesunden Schultern haben, möchten Sie dies nicht tun.

Okay, um fair zu sein, einige dieser Körpergewichtsübungen sind wirklich hart und erfordern viel Zeit zum Lernen, da sie eine anständige Startgrundlage für Kraft und Flexibilität erfordern. Kreuzheben im Fitnessstudio sind schließlich schwer zu ersetzen, so dass es nicht verwunderlich ist, dass ihre Alternativen zum Körpergewicht auch nicht leicht zu erlernen sind. Wortspiel beabsichtigt.

Körpergewicht Kreuzheben Alternativen | Al Kavadlo