nützliche Artikel

Verwenden Sie den Flugzeugmodus, um die Akkulaufzeit des Mobiltelefons in Bereichen ohne Signal zu verlängern

Ihr Mobiltelefon verbraucht die Akkulaufzeit, wenn Sie längere Zeit nach Signalen suchen. Wenn Sie sich in einem Gebiet befinden, in dem Sie kein Signal erhalten (Bibliothekskeller, U-Bahn-Tunnel, Landstraßen), kann der Flugzeugmodus helfen, Ihren Saft zu sparen.

Goldavelez.com-Leser Balders2 hatte es satt, dass sein Droid erhebliche Batterieladestände verbrauchte, wenn er längere Zeit in Gegenden ohne Signal war. Seine Lösung ist kostenlos, einfach und eine großartige Möglichkeit, die Zeit zwischen dem Aufladen zu verlängern:

Schalten Sie Ihr Telefon in den Flugzeugmodus, wenn Sie kein Signal empfangen und die Akkulaufzeit verlängern können.

Ich stelle fest, dass mein Droid auf der Suche nach einem Signal viel Batterie verbraucht. Wenn ich weiß, dass ich an einem Ort bin, an dem ich kein Signal erhalten kann (z. B. Parkhaus, U-Bahn usw.). Ich schalte es in den Flugzeugmodus, um die Batterie zu schonen.

Im Flugmodus werden für den unbekannten Benutzer vorübergehend alle Funkgeräte in Ihrem Telefon - wie z. B. Mobilfunk- und Bluetooth-Funkgeräte - deaktiviert, um die sichere Verwendung an Bord eines Flugzeugs zu gewährleisten. Da aktive Funkgeräte eine der größten Stromsenken eines Telefons sind und ein Telefon, das kein Signal findet, das Funkgerät immer wieder auf die Suche nach einem Signal einschaltet, hat der Flugzeugmodus ein enormes Potenzial, die Lebensdauer Ihres Akkus beim nächsten Mal zu verlängern in einer Zone ohne Signal.

Haben Sie Ihre eigenen Tricks, um die Akkulaufzeit Ihres Handys zu verlängern? Lassen Sie uns darüber in den Kommentaren hören.

[via #tips]