interessant

Versteckte Passwörter in jedem Browser einfach anzeigen

Wenn Sie die automatische Ausfüllung für Ihre Passwörter in einem Browser Ihrer Wahl verwenden, wissen Sie, dass Sie leicht vergessen können, wie Ihr Passwort lautet. Wie sich herausstellt, zeigt der Tech-Blog Digital Inspiration, wie man diese Passwörter mit den Entwicklertools auf einfache Weise preisgibt.

Egal, ob Sie ein Passwortmanager wie LastPass sind oder Ihr Browser Ihre Passwörter speichert, Ihr Browser blockiert immer das Passwortfeld für Passanten, indem er es mit Sternchen anzeigt. Um die Maske zu entfernen und Ihr Passwort freizulegen, müssen Sie nur ein paar Dinge tun.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Passwortfeld und wählen Sie "Inspect Element". Dadurch wird die Entwicklerkonsole aufgerufen. Ändern Sie in der Zeile, die mit "input type = password" beginnt, das Wort "password" in "text". Daraufhin wird Ihr Passwort angezeigt. Während Sie jederzeit in den Menübildschirm Ihres Browsers gelangen können, um gespeicherte Kennwörter (oder Ihr LastPass-Profil) nachzuschlagen, können Sie Ihre verborgenen Kennwörter auf diese Weise viel schneller anzeigen.

Eine einfache Möglichkeit, Ihre unter Sternchen verborgenen Kennwörter anzuzeigen | Digitale Inspiration