interessant

Top 10 Tricks, um Ihr Gedächtnis zu stärken und sich an alles zu erinnern

Sich an Dinge wie Namen, Daten und andere Details zu erinnern, ist eine Fähigkeit, die Sie schärfen und verbessern können. Hier sind zehn Techniken zur Steigerung des Gedächtnisses, die jeder lernen kann.

10. Visualisieren Sie, was Sie aus einem Raum holen möchten, bevor Sie ihn abrufen

Es hat etwas damit zu tun, in ein anderes Zimmer zu gehen oder durch eine Tür zu gehen, die unser Kurzzeitgedächtnis zurücksetzt und uns vergessen lässt, warum wir dorthin gegangen sind. Wenn Sie sich Ihren Zweck vorstellen, bevor Sie den aktuellen Raum verlassen, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich erinnern, was Sie möchten. Dies gilt auch für die digitale Welt: Stellen Sie sich Ihren Zweck vor, bevor Sie einen neuen Browser-Tab öffnen und vergessen, warum Sie ihn geöffnet haben. Als ehemalige Person, die meine Brille nicht finden kann, habe ich eine ähnliche Technik erfolgreich angewendet: Wenn ich meine Brille abstelle, konzentriere ich mich jetzt scharf darauf, wie die Tischplatte aussieht und was darauf steht, damit ich mich erinnere wo ich es hingelegt habe Oft müssen wir proaktiv sein, wenn es darum geht, uns an Dinge zu erinnern.

9. Spielen Sie Videospiele

Machen Sie noch mehr aus den vielen Vorteilen von Videospielen: Bessere Erinnerungen mit zunehmendem Alter. Dies scheint eher für 3D-Videospiele als für 2D-Spiele zu gelten. Es hat sich gezeigt, dass Spiele wie Super Mario 64 30 Minuten am Tag die graue Substanz des Gehirns signifikant steigern. Also viel Spaß beim Aufbau eines größeren Gehirns.

8. Erlernen Sie die Chunking-Technik

Wir können nur eine begrenzte Anzahl von Dingen in unserem Kurzzeitgedächtnis speichern - nach den meisten Schätzungen etwa vier bis sieben verschiedene Gegenstände. Die Chunking-Technik kann uns helfen, diese Einschränkung zu überwinden: Gruppieren Sie mehrere Elemente zu einem größeren Ganzen. Dies ist eine der Techniken, die ich beim Training für die USA Memory Championship gelernt habe, um mich in wenigen Minuten an lächerlich lange Zahlenfolgen und Gedichtseiten zu erinnern.

7. Nutzen Sie die Kraft der Musik

Wir vergessen so leicht Namen und Nummern, aber Texte zu unseren Lieblingsliedern oder Kinderreimen aus der Kindheit? Sie neigen dazu zu kleben. Musik hilft uns, Dinge durch Alliteration und Rhythmus auswendig zu lernen. Wenn Sie eine Fremdsprache lernen möchten, probieren Sie das Training mit Musikvideos mit Untertiteln oder sogar Karaoke aus. LyricsTraining bietet Video-Ressourcen, aber es gibt natürlich auch YouTube. Singen im Allgemeinen kann helfen, Ihr Gehirn zu stärken.

6. Erstellen Sie Gedächtnisstifte, um sich an lange Listen zu erinnern

Auch ohne den musikalischen Hintergrund können Sie sich mit Reim und Rhythmus an Dinge wie Einkaufslisten oder Listen oder an alle US-Hauptstädte erinnern. Sie binden Gegenstände an Dinge, die sich reimen. Beispiel: 1 ist eine Waffe (visualisieren Sie den ersten Gegenstand, der von einer Waffe abgefeuert wird), 2 ist ein Schuh, visualisieren Sie den zweiten Gegenstand in einem Schuh und so weiter.

5. Verwenden Sie die „Memory Palace“ -Technik

Dies ist eine andere Technik, die von Erinnerungskünstlern angewendet wird: Bauen Sie einen Erinnerungspalast, in dem Sie die Dinge visualisieren, an die Sie sich erinnern möchten, und sie mit einem Ort verbinden, an den Sie sich lebhaft erinnern. Wenn Ihr Zuhause beispielsweise Ihr geistiger Palast ist, können Sie sich an die Reihenfolge Ihrer Einkaufsliste erinnern, indem Sie sich einen riesigen Krug Milch vorstellen, der Sie an der Eingangstür begrüßt, Brotscheiben auf Ihrem Flur und so weiter, während Sie durch den Laden gehen.

4. Erinnere dich an die Namen der Menschen, indem du dich zwingst, anders mit ihnen umzugehen

Von all den nervigen Zeiten, in denen unser Gedächtnis versagt, könnte es das Schlimmste sein, wenn wir den Namen einer Person vergessen. Es ist nur so, dass unser grundlegendes Arbeitsgedächtnis nicht so gut ist. Wenn wir jedoch versuchen, Verbindungen zwischen dem abstrakten Namen und der Person herzustellen, werden wir uns mit größerer Wahrscheinlichkeit an den Namen erinnern. Es erfordert ein wenig Arbeit: Versuchen Sie, einer Person, der Sie gerade eine Frage gestellt haben, Zeit zu geben, ihren Namen in Ihrem Kopf zu wiederholen, die Person einer anderen Person vorzustellen (zwingt Sie, ihren Namen zu wiederholen), einen besseren Augenkontakt herzustellen und zu wiederholen Geben Sie den Namen der Person am Ende der Konversation an und erstellen Sie mithilfe des Gesichts einen visuellen Haken für den Namen der Person.

3. Machen Sie das, woran Sie sich erinnern möchten, so visuell (und so absurd wie möglich)

Wir haben sowohl verbales als auch visuelles Gedächtnis. Möglicherweise ist Ihr visuelles Gedächtnis viel stärker, wie das obige Video von Memorize the Periodic Table für Sie demonstrieren könnte. Mentale Bilder sind einprägsamer - und je gröber, absurder und animierter Sie die Bilder machen, desto besser. Es hilft, eine Geschichte aufzubauen und alle Sinne anzusprechen.

2. Kümmere dich um deine Gesundheit und lerne neue Fähigkeiten

Leider verschlechtert sich unser Gedächtnis mit zunehmendem Alter. Wenn wir uns jedoch um unsere Grundgesundheit kümmern, kann dies einen großen Beitrag zur Optimierung unserer Gesundheit leisten. Das bedeutet, den Stress in Ihrem Leben abzubauen, sich fit zu halten und Ihr Gehirn durch das Erlernen neuer Fähigkeiten gesund zu halten. Hier sind unsere 10 besten Möglichkeiten, um Ihr Gehirn zu trainieren und zu trainieren.

1. Aufpassen und üben

Besseres Gedächtnis beruht auf drei Dingen: Motivation, Beobachtung und Mechanik. MAMA. Die meisten von uns vergessen die Namen der Leute, weil wir nicht wirklich aufpassen oder uns vielleicht nicht darum kümmern. Suchen Sie für den Mechanik-Teil einen Trick, der für Sie funktioniert (wie einer der oben genannten), und verwenden Sie ihn weiter. Zum Üben: Ein paar Minuten nachts, um die Details und Namen des Tages zu überprüfen, können Ihr Gedächtnis stärken. Machen Sie sich beim Lesen Notizen. Verlassen Sie sich lieber auf Ihr eigenes Gedächtnis als auf die Technologie.

,,,

und Tags.