nützliche Artikel

Top 10 Speicherhacks

Das Aufschreiben von Dingen auf Papier oder auf dem Bildschirm ist der beste Weg, um sich wichtige Informationen und Aufgaben zu merken. Manchmal müssen Sie sich jedoch auf Ihr altes Gehirn verlassen, um wichtige Daten sortiert und griffbereit zu halten. Egal, ob es sich um den Namen eines Kunden, ein Passwort oder eine Kombination handelt, die nur in Ihrem Kopf gespeichert werden soll, oder um Antworten auf einen bevorstehenden Test. Es gibt zahlreiche Techniken und Tools, mit denen Sie wichtige Dinge einschließen und bei Bedarf herausholen können. Nach dem Sprung fassen wir einige denkwürdige speicherfördernde Hacks zusammen.

10. Nickerchen, um Gedächtnis und Lernen zu verbessern

Es scheint nicht so, als würden Sie etwas lernen, wenn Sie die Augen schließen und einschlafen, aber ein Nickerchen am Tag kann Ihnen helfen, Störungen zu reduzieren - der Widerstand des Gehirns, neues Material zu lernen, anstatt das, was es bereits früher gelernt hat - und Ihren Rückruf zu erleichtern, wie in der Zeitschrift Nature Neuroscience vorgeschlagen. Die Schlüsselnummer in einer Studie über das Nickerchen-Lernen war 90 Minuten, aber es scheint, als würde das allgemeine Wissen über das Nickerchen besser einfließen, wenn Sie irgendeine Art von Siesta machen.

9. Steigerung der Lernkraft durch strategische "Ablenkungen"

Dies bedeutet nicht, dass Sie von Ihrer GRE-Vorbereitung zu Nintendo Wii wechseln, sondern dass Sie Ihr Studium von einem Thema auf ein etwas anderes umstellen - beispielsweise von einer CSS-Funktion zu einer anderen und zurück - und Ihr Gehirn dazu zwingen, sich an der ersten festzuhalten was Sie konzentrierten sich nach Angaben der Forscher. Die momentane Ablenkung kann auch dazu beitragen, den Stress abzubauen und die Konzentration weiter zu steigern. (Ursprünglicher Beitrag).

8. Visualisieren Sie Erinnerungen mit der Palace-Technik

Egal, ob Sie zu Hause sind, ein Büro oder ein anderer Ort, die meisten von uns können durch diesen Raum gehen. Verwandeln Sie diesen mentalen Raum mit der "Palace-Technik" in einen Listen-Organizer. Im LiteMind-Blog finden Sie einen guten Überblick über die Technik, bei der Sie alles, woran Sie sich erinnern müssen, mit Objekten verknüpfen, die Sie in einem Durchgang sehen würden - Milch an der Haustür, Druckerpapier auf der Bodenmatte, Papierhandtücher auf dem Küchentisch, etc. Wenn Sie sich erinnern müssen, schlendern Sie einfach durch Ihr (geistiges) Zuhause, und Sie sollten sich an die Assoziationen erinnern. (Ursprünglicher Beitrag)

7. Zeichnen Sie eine Namenskarte

Haben Sie ein Treffen mit den Vorgesetzten und möchten Sie einen positiven Eindruck hinterlassen? Bringen Sie einen Notizblock oder nur eine Karteikarte mit und notieren Sie die Namen der Spieler oder nur die Sitzpositionen, sobald Sie sich setzen, zusammen mit einigen Kennungen ("Jim / Bart, # 4 / Brille" und dergleichen). Durch die Berichterstattung über meinen angemessenen Anteil an Vorstandssitzungen für Zeitungen kann ich die Vorteile des Schreibens von Notizen und Zitaten aus zugeordneten Zahlen und der späteren Nachverfolgung belegen, anstatt zu hoffen, dass Ihr überforderter Verstand alles auf einmal jonglieren kann. (Ursprünglicher Beitrag)

6. Rufen Sie Listen mit dramatischen Bildern ab

Sie gehen zur Tür hinaus und sind sich absolut sicher, dass Sie vergessen werden, die Post abzugeben oder die Milch oder beides zu kaufen. Blogger Bert Webb schlägt möglicherweise vor, sich auf ein Bild zu konzentrieren, in dem Briefe in einen Briefkasten geworfen werden, der aussieht wie ein riesiger Milchkrug oder vielleicht ein ganz aus flüssiger Milch hergestellter Postbote. Mit anderen Worten, alles, was Ihre Listeneinträge an dem langweiligen / alltäglichen Filter Ihres Gehirns vorbeischiebt, bleibt mit größerer Wahrscheinlichkeit hängen. (Ursprünglicher Beitrag)

5. Sie müssen niemals unzählige, eindeutige Passwörter mit einem einzigen Master-Muster aufschreiben

Der sicherste Ort zum Speichern Ihrer Passwörter befindet sich in Ihrem Kopf, und Sie möchten nicht ein einziges Passwort für alle Ihre Anmeldungen verwenden. Dies ist nicht so sehr ein "Speicher" -Hack als ein Effizienz-Tipp, sondern zwingt Ihre Noggin nur dazu, ein wirklich großartiges Passwortsystem zu entwickeln, anstatt viele höchst unvergessliche Variationen. Wählen Sie ein Basispasswort aus, z. B. eine Kurz- oder Akronymversion einer Lieblingsphrase oder eines Lieblingslieds, und erstellen Sie ein System, mit dem Sie die Site in Site umwandeln können, z. B. indem Sie die ersten drei Buchstaben des Site-Namens, die ersten vier Konsonanten oder die ersten beiden Vokale verwenden. was auch immer für dich passt. Klicken Sie auf "Passwort vergessen?" und das Warten auf Bestätigungs-E-Mails ist eine ferne Erinnerung, die Sie vergessen können.

4. Erinnere dich an Namen mit Wiederholungstechniken

Networking nützt Ihnen nichts, wenn Sie sich nicht erinnern können, wie Sie die Person anrufen sollen, die Sie bereits beim nächsten Treffen angeschmust haben. How-to-Website eHow empfiehlt, den Namen der Person nach der Einführung einfach mehrmals auszusprechen, z. B .: „Hallo Bob, es ist schön, Sie kennenzulernen. Also Bob, woher kommst du?“ Aber andere Tipps von CareerBuilder / CNN arbeitet möglicherweise besser mit der visuellen Lerngruppe zusammen, z. B. wenn Sie den Namen der Person in Ihre Gedanken auf die Stirn schreiben oder sie mit einem verknüpften Bild in Verbindung bringen, z. B. wenn Sie sich jemanden mit dem Namen Leonard vorstellen, der beispielsweise Leonard Nimoy heißt. (Originalbeiträge)

3. Wandeln Sie lange Zahlen in Wörter um

Egal, ob es sich um ein Hardcore-Software-Passwort oder die Fahrgestellnummer Ihres Autos handelt, lange Zahlenreihen lassen sich nur schwer durchhalten. Mit einer Technik wie dem Major-System oder seinem modifizierten Cousin, dem Roten Tisch, wird die lange Folge von nicht verbundenen Ziffern viel einfacher zu fassen. Schauen Sie sich diesen Konvertierungs-Helfer an, der sogar eine eigene, praktische Firefox-Erweiterung hat. (Ursprünglicher Beitrag)

2. Erstellen Sie Ihre eigenen Speichergeräte mit Mnemonics

Viele der Tipps und Techniken, die wir veröffentlicht haben, stammen aus der Wissenschaft der Mnemonik, die alle Sinne nutzt, um das Lernen zu unterstützen. Wenn die Zahl-zu-Wort-Methode oder lebendige Bilder für Sie nicht funktionieren, lesen Sie diese großartige Einführung und lernen Sie, wie Sie dreidimensionale Bilder, Symbole und Ihren eigenen Sinn für Humor verwenden, um Dinge und Ereignisse zu kodieren, die Sie nicht vergessen dürfen. Der wichtigste Tipp? Machen Sie Ihr Speichergerät zu etwas Lustigem oder Positivem - wir haben alle genug negative Erinnerungen und sind ziemlich gut darin, sie zu kanalisieren. (Ursprünglicher Beitrag)

1. Trainieren Sie Ihr Gehirn mit SuperMemo

Die kostenlose Windows-Anwendung SuperMemo hilft Ihnen dabei, sich Konzepte mit räumlichen Wiederholungen zu merken. SuperMemo basiert auf jahrelanger Forschung des Lernexperten Piotr Wozniak, der genau die Momente herausfinden wollte, in denen man etwas vergessen will, was man gerade gelernt hat. SuperMemo ist in verschiedenen Versionen für Windows, Pocket PC und Ye Olde Palm Pilots erhältlich und ist ein ernstzunehmendes Tool für großartige Erinnerungen. (Ursprünglicher Beitrag)

Mit welchen Methoden oder Tricks stellen Sie sicher, dass Sie die wichtigen Dinge nicht vergessen können? Wie erweitern Sie Ihre Papier- und Programmlisten mit mentalem Training? Welche genialen Techniken fehlen uns? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Hinweise in den Kommentaren.