interessant

Top 10 clevere Verwendungen für Dropbox

Dropbox ist ein großartiger Service. Sie können Ihre Dateien in der Cloud sichern, zwischen Computern synchronisieren und sie mit Ihren Freunden teilen. Das ist jedoch noch nicht alles. Hier sind unsere 10 beliebtesten Verwendungszwecke für unser bevorzugtes Dateisynchronisierungsprogramm.

: Wenn Sie Dropbox nicht verwenden, ärgern Sie sich nicht - Sie können die meisten dieser Aufgaben mit jedem gewünschten Dateisynchronisator ausführen, egal ob SkyDrive, Google Drive, Cubby oder etwas anderes.

10. Überwachen Sie Ihren Computer auf ausgeführte Aufgaben oder nicht autorisierten Zugriff

Wenn Sie auf der Arbeit sind und ein Auge auf Ihren Heimcomputer haben möchten - ob Sie einen Download verfolgen oder sicherstellen möchten, dass kein anderer Benutzer versucht, ihn zu verwenden - können Sie dies mit Dropbox tun. Alles, was Sie brauchen, ist ein Screenshot-Tool (wie eines unserer Favoriten) und eine Möglichkeit, es zu automatisieren (wie dieses AutoHotkey-Skript). Überprüfen Sie dann in regelmäßigen Abständen Ihren Dropbox-Ordner, und Sie erhalten eine chronologische Übersicht über alles, was zu Hause auf Ihrem Bildschirm passiert. Sie können Dropbox auch verwenden, um die IP-Adresse Ihres Heimcomputers aus der Ferne zu überprüfen und Ihren Laptop sogar zu lokalisieren, wenn er gestohlen wurde.

9. Sicheres Teilen von Dateien, von frechen Bildern bis hin zu Papierkram

Wir alle wissen, dass Dropbox sich hervorragend zum Teilen von Dateien eignet, aber besonders für vertrauliche Informationen wie Steuererklärungen, Kennwörter oder freche Fotos (Hinweis: freche Fotos werden nicht empfohlen). Dropbox verschlüsselt alles, was Sie hochladen, und lädt es über eine sichere HTTPS-Verbindung herunter. Dies bedeutet, dass die Datei von Anfang bis Ende sicher ist. Natürlich können Sie es auch als zusätzlichen Schutz zuerst in einer ZIP-Datei verschlüsseln. Sei einfach nicht rücksichtslos!

8. Verwalten Sie Ihre BitTorrent-Downloads

Die meisten BitTorrent-Clients verfügen über praktische Weboberflächen, mit denen Sie Torrents aus der Ferne hinzufügen, überwachen und entfernen können. Eine einfache Alternative ist jedoch die Verwendung von Dropbox. Weisen Sie Ihren BitTorrent-Client einfach an, einen bestimmten Ordner in Ihrer Dropbox nach neuen Torrents zu durchsuchen. Wenn Sie dann unterwegs sind und einen coolen Torrent finden, den Sie möchten, kopieren Sie diesen Torrent einfach in den von Ihnen festgelegten Dropbox-Ordner. Es wird wieder mit Ihrem Haus synchronisiert, von Ihrem Kunden erkannt und für Sie heruntergeladen.

7. Installieren Sie schnell Android Apps und ROMs

Der Google Play Store ist großartig, aber manchmal finden Sie eine App, die Sie selbst mithilfe einer APK-Datei installieren müssen. Oder Sie flashen gerade ein neues ROM auf Ihr Telefon und probieren etwas völlig anderes aus. In jedem Fall müssen Sie Ihr Telefon nicht über USB anschließen. Sie können diese APK- oder ZIP-Datei einfach auf Ihre Dropbox ziehen und sie dann mit der Dropbox-App auf Ihr Telefon herunterladen (oder sofort dort installieren). Bei kleineren Dateien ist dies viel schneller als das Auffinden Ihres USB-Kabels.

//Goldavelez.com.com/5593646/use-dropbox-to-easily-install-non+market-android-apps

6. Drucken Sie Dokumente von einem beliebigen Computer aus auf Ihrem Heimdrucker

Wenn Sie ein Dokument zu Hause ausdrucken möchten, kann Dropbox dies ermöglichen. Sie benötigen lediglich ein Skript, das zu Hause ausgeführt wird und einen Dropbox-Ordner auf eingehende Dokumente überwacht und diese druckt. Anschließend können Sie von jedem Remote-Computer oder Smartphone aus ein Dokument zu diesem Ordner hinzufügen. Eine gedruckte Version wartet auf Sie, wenn Sie zurückkommen. Sie können das plattformübergreifende Skript hier lesen, obwohl wir hier auch ein einfacheres, Mac-spezifisches Tutorial geschrieben haben.

//Goldavelez.com.com/5652311/print-files-on-your-printer-from-any-phone-or-remote-computer-via-dropbox

5. Hosten Sie eine Website oder Startseite für Ihren Browser

Sie haben also Ihre erste Website erstellt und suchen nun nach einem Ort, an dem sie gehostet werden kann. Sie können es tatsächlich kostenlos direkt in Ihrer Dropbox hosten - entweder manuell oder mit einem Dienst wie DropPages. Dieser Trick ist auch praktisch, um Ihre benutzerdefinierte Startseite systemübergreifend zu synchronisieren, sodass Sie sie überall haben - egal, ob Sie sie selbst erstellt haben oder eine der vielen, die wir hier zuvor vorgestellt haben.

//Goldavelez.com.com/5790955/how-make-a-web-site-the-complete-guide

4. Erstellen Sie Ihre eigene cloudbasierte Musikbibliothek

Nicht zufrieden mit den anderen Cloud-Musikdiensten? Mit Dropbox können Sie Ihre gesamte Musikbibliothek zwischen Computern und bis zur Cloud synchronisieren, sodass sie überall gleich ist. Dann können Sie diese Musik mit einem Web-Player wie DropTunes oder einer Smartphone-App wie BoxyTunes abspielen, wenn Sie nicht zu Hause sind. Beachten Sie, dass dieser eine erhebliche Menge an Speicherplatz benötigt. Wenn Sie also nur ein paar Gigs haben, lesen Sie bitte unsere Anleitung zum kostenlosen Speichern von Dropbox.

//Goldavelez.com.com/5812138/cloud-music-comparison-whats-the-best-service-for-streaming-your-library-everywhere

3. Starten Sie Anwendungen und führen Sie Befehle auf Ihrem Heimcomputer aus

Ähnlich wie beim Remote-Druck können Sie Anwendungen und Befehle auch auf Ihrem Heimcomputer mit einer cleveren Einrichtung in Dropbox ausführen. Wir haben Ihnen gezeigt, wie man es mit Windows und AutoHotkey macht, aber Dropbox hat auch ein Tutorial für Linux-Benutzer, was ziemlich praktisch ist. Es ist perfekt zum Starten Ihres bevorzugten Remote-Desktop-Programms, sodass Sie die vollständige Kontrolle über Ihren Computer aus der Ferne haben.

//Goldavelez.com.com/5547714/launch-applications-remotely-with-dropbox-and-autohotkey

2. Konvertieren, teilen und automatisieren Sie Ihre Dateien

Eine der coolsten Möglichkeiten, Dropbox zu nutzen, ist die Verwendung eines Tools wie Dropbox Automator oder Wappwolf, um die darin enthaltenen Dateien zu automatisieren. Mit diesen Apps können Sie ein Bild konvertieren, indem Sie es in einen Dropbox-Ordner ablegen oder eine PDF-Datei an Ihren Kindle senden. Sie können sogar festlegen, dass alle Ihre synchronisierten Fotos auf Facebook oder Flickr hochgeladen werden sollen. Weitere Informationen finden Sie in unserem vollständigen Tutorial zu Wappwolf.

//Goldavelez.com.com/5886040/dropbox-automator-sendet-jetzt-Bilder-und-docs-automatisch-zu-Kindel-und-Pickern-aus- Ihrem-dropbox-Ordner

1. Behalten Sie auf allen Ihren PCs dieselben Apps, Einstellungen und Kennwörter bei

Wenn Sie mehrere Computer haben, ist Dropbox eine hervorragende Möglichkeit, wichtige Dateien jederzeit verfügbar zu halten. Aber es ist auch großartig, wenn Sie alle Ihre Lieblings-Apps immer griffbereit haben und auf jedem PC die gleichen Einstellungen vornehmen möchten. Portable Apps sind die beste Möglichkeit, dies zu tun, da sie alle Einstellungen in einem kleinen Ordner speichern und Sie sie zwischen all Ihren Computern synchronisieren können. Sie können Ihre Einstellungen jedoch auch separat synchronisieren, unabhängig davon, ob es sich um ein benutzerdefiniertes Microsoft Word-Wörterbuch, Ihre Firefox- und Pidgin-Profile, mehrere Rainlendar-Kalender oder etwas anderes handelt. Sie können Dropbox sogar als ultimativen Passwort-Synchronisierer verwenden, um Ihre Passwörter sicher und verfügbar zu halten, wo immer Sie sind.

//Goldavelez.com.com/5890856/kick-windows-installers-to-the-curb-go-portable-for-a-erheblich-wahrscheinlicher-windows-experience