interessant

Stellen Sie fest, ob Amazon-Produktbewertungen für die Verwendung dieser Website zulässig sind

Die Einkaufszeit im Urlaub steht vor der Tür, was bedeutet, dass wir wahrscheinlich alle viel mehr kaufen, als wir normalerweise tun. Wenn Sie online einkaufen, können Online-Bewertungen ein großartiges Werkzeug sein, um herauszufinden, ob das Geschenk, das Sie kaufen möchten, ein Gewinner oder ein Idiot sein wird. Heutzutage gibt es eine Menge gefälschter und bezahlter Rezensionen, die das Wasser ein wenig trüben, wenn es darum geht, zuverlässige Informationen über einen Artikel zu erhalten, für den Sie einkaufen.

Wenn Sie Bewertungen abgeben und versuchen, ein Gefühl für ein Produkt zu bekommen, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um festzustellen, ob Bewertungen gefälscht oder echt sind.

Wenn Sie bei Amazon einkaufen, kann die Website Review Meta die Bewertungen für ein bestimmtes Produkt analysieren, und Sie entscheiden, welchen Sie vertrauen. Um die Site zu verwenden, müssen Sie lediglich die URL für den betreffenden Artikel kopieren und in eine Suchleiste einfügen.

Wenn die Bewertungen für ein Produkt bereits analysiert wurden, werden die Ergebnisse sofort angezeigt. Wenn nicht, führt die Site die Analyse direkt durch, was einige Minuten dauern kann.

Beim Betrachten einer Kamera, die mich bei Amazon interessiert, wurde beispielsweise festgestellt, dass von den 239 Bewertungen bei Amazon 219 der Bewertungen für die Kamera echt waren. Dafür wurde es mit „Bestanden“ bewertet. Das bereinigte Bewertungsergebnis, das nur auf den legitimen Bewertungen basiert, hat auch die Bewertungsbewertung gleich gehalten, sodass es wahrscheinlich eine faire Bewertung ist.

Die Seite geht auch ein wenig tiefer und verweist auf Rezensionen, die Sie Ihrer Meinung nach lesen sollten, sowie auf solche, die wahrscheinlich gefälscht sind.

Rote Fahnen für die Website sind Personen, die dieses Produkt nur bei Amazon bewertet haben. Für diese sieht es so aus, als ob sich ihre Bewertungen erheblich von denen anderer Rezensenten unterscheiden. Bei meiner Kamera erzielte der „One-Hit-Wonders“ eine 3, während andere häufigere Rezensenten eine 4, 6 bewerteten.

Auf der Website wird auch untersucht, ob Prüfer dieselben Ausdrücke verwenden. Dies ist ein Hinweis darauf, dass sie möglicherweise ein „Skript“ von einem Unternehmen erhalten haben, das sie für die Prüfung bezahlt hat. Es wird auch untersucht, ob Käufe über Amazon verifiziert wurden und ob sie an einem „Tag mit hohem Volumen“ erstellt wurden, an dem eine Reihe von Personen das Produkt etwa zur gleichen Zeit überprüften, was darauf hindeutet, dass die Bewertungen Teil einer Kampagne gewesen sein könnten.

Wenn Sie wie ich ein sorgfältiger Rezensionsleser sind, kann der gesamte Bericht großartig sein, um sich entweder davon zu überzeugen, dass Sie einen guten Kauf getätigt haben, oder um sich zu überzeugen, dass Sie vielleicht weiter einkaufen möchten.