interessant

Sollten Sie die neue Amazon-Karte für Menschen mit schlechten Krediten erhalten?

Wenn Sie schlechtes oder gar kein Guthaben haben und wirklich gerne bei Amazon einkaufen, hat der große Vater von E-Commerce eine neue Kreditkartenoption in Betracht zu ziehen.

Die Credit Builder-Version der Amazon Store Card bietet 5% Cashback auf Amazon Prime-Einkäufe, keine Jahresgebühr und eine Geschenkkarte in Höhe von 40 USD nach Eröffnung Ihres Kontos (sobald Ihre Eröffnungszahlung eingegangen ist). Credit Builder-Benutzer haben auch Zugriff auf zinslose Finanzierungsangebote für einige Käufe, die ein Minimum an Ausgaben erreichen.

Im Gegensatz zur regulären Amazon-Kundenkarte ist diese jedoch gesichert. Wenn Sie sich bewerben, legen Sie das Kreditlimit zwischen 100 und 1.000 USD fest und überweisen eine Kaution für diesen Betrag an die Synchrony Bank, die die Karte für Amazon ausführt. Wenn Sie pünktlich bezahlen, werden alle drei Kreditbüros benachrichtigt. Sobald Sie in einem Zeitraum von 12 Monaten sieben pünktliche Zahlungen getätigt haben, können Sie ein Upgrade auf eine ungesicherte Amazon-Kreditkarte durchführen.

(Um die Sache noch verwirrender zu machen: Es gibt eine Credit Builder Store Card und eine Credit Builder Prime Store Card. Sie erhalten das Geld nur zurück, wenn Sie ein Prime-Konto haben, aber Nicht-Prime-Benutzer können über Amazon weiterhin eine gesicherte Kreditkarte erhalten.)

Was ist der Zinssatz für diese Kreditkarte, fragen Sie? Oh Junge. Der Jahreszins für neue Amazon-Karteninhaber beträgt 28, 24%, ein Betrag, der meine Seele verletzt.

Aber 28% sind heutzutage keine Seltenheit für Kreditkarten, besonders wenn man sich gesicherte Kreditkarten (etwa 20%) und geschäftliche Karten (Durchschnitt 2018: 25, 64%) ansieht.

Dieser Zinssatz ist ein großes Risiko, wenn Sie nicht in der Lage sind, Kredite zu verwalten, unabhängig davon, wie stark Sie sich verbessern möchten, und die rückwirkenden Zinsen für die 0% -Finanzierungsangebote könnten Sie wieder beißen. Da diese Risiken jedoch nicht nur bei den Kreditkartenangeboten von Amazon bestehen, kann es vorkommen, dass Großeinkäufer (die Sie ansehen und Toilettenpapier erhalten) einen erheblichen Cashback von 5% erhalten.

Aber lasst uns nicht naiv sein. Durch die Ausweitung des Guthabens auf Personen, die normalerweise keine Berechtigung für seine Kreditkarten hatten, unternimmt Amazon zwei Dinge: Verdienen Sie Geld mit Ihren Einkäufen und verdienen Sie Geld mit allen Transaktionen, die mit Synchrony zur Verwaltung Ihrer Karte getätigt wurden.

Und wir nähern uns dem Prime Day, der jährlichen Geburtstagsfeier von Amazon, die zahlreiche Rabatte bietet - einige auf Artikel, die Sie sich wünschen, und einige auf Artikel, die niemand wünscht.

Wenn Sie sich wirklich Gedanken über den Aufbau Ihres Kredits machen, sollten Sie am besten Ihre örtliche Bank oder Kreditgenossenschaft aufsuchen, um eine gesicherte Karte zu erhalten. Wenn Sie von Ihrem Platz für die neue Kreditkarte von Amazon abspringen, sollten Sie Ihr Budget besser unter Kontrolle haben.