interessant

So verschieben Sie ein PC-Spiel auf eine andere Festplatte (ohne es erneut herunterzuladen)

Sie haben nicht mehr genügend Festplattenspeicher (möglicherweise auf Ihrer winzigen SSD) und müssen einige Ihrer PC-Spiele auf eine andere Festplatte verschieben. Deinstallieren Sie sie nicht und laden Sie sie erneut herunter! Sie können Ihre Spiele tatsächlich auf ein neues Laufwerk verschieben, ohne stundenlang auf die Neuinstallation warten zu müssen.

Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber meiner Erfahrung nach fallen die meisten Lösungen in eine von zwei Kategorien. Hier erfahren Sie, wie jede Methode funktioniert.

Option eins: Erstellen Sie Symlinks mit Steam Mover

Trotz seines Namens ist Steam Mover eine großartige App, mit der Sie jedes Spiel - Steam, Origin oder andere - bewegen und spielen können, ohne es erneut zu installieren. Dazu wird am alten Speicherort eine symbolische Verknüpfung erstellt, sodass Ihr Computer denkt, dass sich alles am selben Ort befindet - aber all diese raumfressenden Daten befinden sich tatsächlich auf einer anderen Festplatte.

So verwenden Sie es:

  1. Laden Sie Steam Mover herunter und starten Sie es. Es ist vollständig portierbar, sodass Sie nichts installieren müssen. Führen Sie einfach die EXE-Datei aus.
  2. Wählen Sie oben im Fenster links den Ordner aus, in dem sich Ihr Spiel befindet. Navigieren Sie rechts zu der Stelle, an die Sie das Spiel verschieben möchten. (Wenn der Ordner nicht existiert, können Sie ihn jetzt erstellen.)
  3. Wählen Sie Ihr Spiel aus der Liste aus und klicken Sie auf den blauen Pfeil unten.
  4. Steam Mover öffnet ein schwarzes Eingabeaufforderungsfenster, das den Fortschritt des Kopiervorgangs anzeigt. Lassen Sie es laufen und wenn es fertig ist, sollte sich Ihr Spiel im neuen Ordner befinden, mit einer Verknüpfung im ursprünglichen Ordner. Sie sollten es von Steam, Origin oder von dieser Verknüpfung aus ausführen können, als würde es nie verschoben.

Das ist es. Sie können den Vorgang mit so vielen Spielen wiederholen, wie Sie möchten, und sie jederzeit zurückversetzen, indem Sie Steam Mover erneut öffnen und auf den blauen Pfeil nach links unten klicken, um sie zurückversetzen.

Sie können die Symlinks auch selbst erstellen, ohne die Hilfe von Steam Mover zu benötigen, aber Steam Mover macht es unglaublich einfach.

Option 2: Verschieben Sie das Spiel und leiten Sie Ihren Game Manager an den neuen Ort

Wenn Sie keine zusätzliche Software herunterladen möchten, müssen Sie dies nicht tun. Sowohl Steam als auch Origin haben Möglichkeiten, installierte Spiele zu erkennen, nachdem Sie sie verschoben haben. Sie müssen nur die richtigen Schritte in der richtigen Reihenfolge ausführen. Wenn Sie Steam verwenden:

  1. Erstellen Sie einen Ordner am neuen Speicherort, in dem Sie Ihre Spiele speichern. Wenn Sie auf Steam sind, müssen Sie dies über Steam tun. Gehen Sie zu Einstellungen> Downloads> Steam-Bibliotheksordner und klicken Sie auf "Bibliotheksordner hinzufügen".
  2. Navigieren Sie zu Ihrem neuen Steam-Bibliotheksordner und erstellen Sie darin einen neuen Ordner namens steamapps . Erstellen Sie dann in steamapps einen Ordner mit dem Namen common .
  3. Gehen Sie zu Ihrem aktuellen Steam-Ordner und suchen Sie den Ordner für das Spiel, das Sie verschieben möchten. Sie werden es wahrscheinlich in steamapps/common . Kopieren Sie den Ordner des Spiels, z. B. „Borderlands 2“, in den neuen steamapps/common Ordner, den Sie in Schritt 2 erstellt haben.

  4. Öffne Steam, klicke mit der rechten Maustaste auf das Spiel, das du bewegst, und wähle "Lokalen Inhalt löschen". Dadurch wird das Spiel von seinem ursprünglichen Speicherort deinstalliert.
  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren, um das Spiel erneut zu installieren. Wählen Sie in der Dropdown-Liste "Speicherort auswählen" den Steam-Ordner auf Ihrer neuen Festplatte.
  6. Anstatt das Spiel erneut herunterzuladen (was Stunden dauern kann), erkennt Steam die vorhandenen Dateien dort und nimmt die erforderlichen geringfügigen Änderungen vor. Wenn es fertig ist, solltest du das Spiel wie gewohnt spielen können.

Wenn Sie ein Origin-Spiel verschieben, sind die Schritte sehr ähnlich, aber ein bisschen einfacher:

  1. Öffnen Sie den Windows Explorer und erstellen Sie einen Ordner am neuen Speicherort für Ihre Spiele.
  2. Gehen Sie zu Ihrem aktuellen Origin-Ordner und suchen Sie den Ordner für das Spiel, das Sie verschieben möchten. Kopieren Sie es an den neuen Speicherort und löschen Sie die alten Dateien.

  3. Öffnen Sie Origin und gehen Sie zu Origin> Anwendungseinstellungen> Erweitert. Klicken Sie unter "Heruntergeladene Spiele" auf die Schaltfläche "Ändern" und leiten Sie es in den Ordner auf Ihrer neuen Festplatte. Keine Sorge, dies betrifft nur neu installierte Spiele, sodass Ihre aktuelle Bibliothek nicht betroffen ist.
  4. Kehren Sie zur Ansicht „Meine Spiele“ zurück und klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen, um das Spiel erneut zu installieren. Anstatt das Spiel erneut herunterzuladen (was Stunden dauern kann), erkennt Origin die vorhandenen Dateien dort und nimmt die erforderlichen geringfügigen Änderungen vor. Wenn es fertig ist, solltest du das Spiel wie gewohnt spielen können.
  5. Wenn Sie zukünftige Spiele auf Ihrer alten Festplatte installieren möchten, wiederholen Sie Schritt 3 mit dem alten Speicherort.

Diese Methode funktioniert möglicherweise nicht so gut für Spiele, die ohne einen Manager wie Steam oder Origin installiert wurden, aber für alles, was ich getestet habe, hat sie wie ein Zauber funktioniert.