interessant

So stoppen Sie schnell die Blutung nach einem Rasurschnitt

Sie müssen sich beeilen, um zur Arbeit zu gehen, wenn plötzlich die Hölle losbricht - auf Ihrem Gesicht also.

Während Sie sich rasieren, können Sie sich leicht schneiden, nur damit das Blut wie aus einem nicht zu reparierenden Wasserhahn austritt. Die Entscheidung bleibt Ihnen überlassen: Tupfen Sie es weiter mit Toilettenpapier ab, bis die Blutung aufhört, oder gehen Sie wie Carrie ins Büro.

Wenn Sie eine schnelle Lösung für Ihre Probleme benötigen und Ihr Gesicht nicht besonders verbinden möchten, finden Sie hier einige Tipps, um den (scheinbar) unaufhaltsamen Schnitt vor dem Zorn eines stumpfen Rasierers zu bewahren.

Verwenden Sie einen styptischen Stift

Ein Styptic Pencil wird als blutstillendes Mittel angesehen, was bedeutet, dass es hilft, Blutungen schnell zu stoppen. Es besteht aus Aluminiumsulfat und enthält Adstringens, das Alkohol enthält, und hilft, einen Schnitt zu desinfizieren und das Blut zu gerinnen. Es sieht ein bisschen wie ein Lippenbalsam aus und Sie können sich in jeder Apotheke oder bei Amazon mit dem Werkzeug eindecken. Die Anwendung ist recht einfach: Lassen Sie den Stift so lange auf dem Schnitt, bis er nicht mehr blutet, was normalerweise einige Sekunden dauert (Hinweis: Es kann ein wenig stechen, während es seine Magie entfaltet).

Tupfen Sie etwas Lippenbalsam auf den Schnitt

Falls Sie keinen Styptic Pencil zur Hand haben, geben Sie ein wenig Lippenbalsam auf den Schnitt. Dies wirkt als Versiegelung und eignet sich auch gut für Papierschnitte (Vaseline ist eine weitere gute Lösung). Während dies hilft, das Blut abzudichten, ist das Blut immer noch sichtbar. Gehen Sie vor Ihrem Morgentreffen auf die Toilette und tupfen Sie den Schnitt mit einem Papiertuch ab (vorausgesetzt natürlich, die Blutung hat am Ende Ihres Arbeitswegs aufgehört).

Finde einen Alaunblock

Ein Alaunblock sieht aus wie ein Stück Seife und fühlt sich an wie ein Stein, und im Falle eines ziemlich üblen Schnitts ist es eine gute Sache, ihn in Ihrer Rasierartillerie zu haben. Es besteht aus Aluminium-Kaliumsulfat, der gleichen Zutat in einem styptischen Bleistift. Wenn Sie einen Vollbart haben, sind Sie möglicherweise eher geneigt, diesen zu kaufen, da er den zusätzlichen Vorteil hat, dass die Reizung nach einer intensiven Rasur verringert wird. Um einen Alaunblock zu verwenden, befeuchten Sie einfach den Riegel und reiben Sie ihn um Ihr Gesicht. Es ist vielleicht etwas schwieriger zu bekommen, aber Sie können Alaun-Blöcke bei Amazon und in einigen Friseurläden der alten Schule finden.

Verwenden Sie Deo

Hören Sie mich an: Wenn Sie verzweifelt sind, sind Sie zu allem bereit, einschließlich des Tupfens eines Schnitts mit Antitranspirant. Viele Deodorants bestehen tatsächlich aus einer Form von Aluminium (bezeichnet als Aluminiumchlorhydrat oder Aluminiumchlorid), das zur Verengung der Blutgefäße beiträgt. Sie finden die Zutat auf Deodorants wie Axe und Dove. Lesen Sie das Etikett Ihres Antitranspirants, und wenn Sie Glück haben, tupfen Sie mit dem Finger ein wenig Deodorant auf Ihren Schnitt und beobachten Sie die Magie - mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Ihr Gesicht auch besser riecht.

Setzen Sie Augentropfen auf Ihren Schnitt

Bleaching Augentropfen, die als schnelle Lösung für Schnitte bis hin zu Akne verwendet werden, sind eine gute vorübergehende Lösung für Ihre Rasierschnupfen. Wenn Sie ein paar Augentropfen auf den Schnitt auftragen, werden die Blutgefäße effektiv eingeengt und die Blutgerinnung beschleunigt. Einen Wattebausch oder ein Taschentuch mit Augentropfen benetzen und auf den Schnitt legen. Es funktioniert nicht so schnell wie ein styptischer Stift oder ein Alaunblock, aber versuchen Sie, es mit Lippenbalsam zu versiegeln, damit die Kombination von Kräften hilft, Blutungen zu stoppen, wenn Sie es wirklich brauchen (wie bei der Sitzung um 9 Uhr morgens).