nützliche Artikel

So sichern Sie Ihr Zuhause (clever) gegen Eindringlinge

Frage:

Wie kann ich mein Zuhause sicherer machen? Derzeit haben wir ein GE Simon XT-Alarmsystem, das jedoch nicht auf zerbrochene Fenster reagiert. Wir haben zwar einige PVC-Rohre in die Schienen der Fenster im unteren Stockwerk eingelegt, aber welche anderen Vorschläge haben Sie?

- ESAC (ursprünglich hier gefragt)

Top Antwort: Aussehen ist wichtig

  • Hab nichts wertvolles. Oder zumindest nicht scheinen.
  • Es sieht so aus, als ob Ihnen Pflege und Sicherheit am Herzen liegen. Du musst dem Bären nicht entkommen, etc.
  • Sichern Sie Ihre Klimaanlagen, wenn sie im Fenster sind. Das ist so einfach zu machen.
  • Vermeiden Sie Türen mit Glas in der Nähe der Türklinke. Ich habe eine Episode gesehen, in der sie eine schöne Glastür in einem beschissenen Teil von Boston installiert haben. Alles, was ich denken konnte, war Zertrümmern und Verdrehen.
  • Eine große Hundetür (oder Katzentür) kann ein Einstieg sein. sichere es.

Aber meistens nicht wie ein Ziel aussehen.

- Beantwortet von Alex Feinman

Alternative Antwort: Tipps von einem Einbrecher

Einige Tipps, an die ich mich aus einem Interview mit einem Einbrecher erinnere:

  • Machen Sie es jemandem schwer, sich beim Einbruch zu verbergen. Vermeiden Sie große / dicke Sträucher um Ihre Fenster und Türen. Vermeiden Sie Sichtschutzzäune.
  • Eine gute Außenbeleuchtung des Timers hilft, aber das Beste ist ein Bewegungssensor-Scheinwerfer. Wenn eine Bewegungsleuchte aufleuchtet, heißt es: "Hey, hier ist etwas los."
  • Vermeiden Sie es, Dinge in den Augen zu haben, die besagen: „Wir haben viel Geld.“ Wenn Sie ein teures Auto haben, bewahren Sie es in einer Garage auf. Wenn Sie nette Sachen in Ihrem Haus haben, halten Sie Ihre Jalousien geschlossen. Wenn Sie gerade einen Flachbildschirm gekauft haben, werfen Sie ihn in den Papierkorb und verbergen Sie ihn.
  • Einbrecher untersuchen ein Viertel, bevor sie es ausrauben. Sie wissen, wann Sie zur Arbeit gehen. Sie wissen, wann Ihre Nachbarn zur Arbeit gehen. Wenn Sie Nachbarn haben, die tagsüber zu Hause sind, wird Ihr Haus zu einem riskanteren Einbruch.
  • Wenn Sie über ein Sicherheitssystem verfügen, bringen Sie keines der Aufkleber mit der Aufschrift "Geschützt durch ADT" an Ihrer Tür an. Zu wissen, welche Marke des Sicherheitssystems genügend Informationen zum Deaktivieren des Systems bietet. Holen Sie sich einen generischen Aufkleber.
  • Hol dir einen Hund. Die Rinde ist wichtiger als der Biss. Ein kleiner, fröhlicher Hund kann eher abschreckend wirken als ein deutscher Schäferhund.
  • Denken Sie daran, dass es nicht das Ziel ist, Ihr Haus vollständig einbruchsicher zu machen. Es ist einfach, Ihr Haus zu einem weniger attraktiven Ziel zu machen als die anderen Häuser in Ihrer Nachbarschaft. Schauen Sie sich die umliegenden Häuser an und passen Sie sie entsprechend an. Sei nicht die am niedrigsten hängende Frucht!

- Beantwortet von msemack

Alternative Antwort: Smash-Proof Your Windows

Sie können einige kostengünstige Fensterbruchalarme (wie den Mace 80202-Sicherheitsalarm) hinzufügen, um Ihr aktuelles Alarmsystem zu ergänzen.

- Beantwortet von Tim James Van Huis

Alternative Antwort: Motion Sense & Illuminate

Ich würde vorschlagen, bewegungsaktivierte Flutlichter in der Nähe der Haupteingänge (Kellertür, Garage, Veranda) zu installieren. Sie können sie so programmieren, dass sie sich für eine bestimmte Zeitdauer einschalten.

Sie stellen auch einige Solarmodelle her, die einfach zu installieren wären. Ich habe gerade diese Rosewill-Leuchten von Newegg für etwa 25 US-Dollar gekauft.

Es gibt auch Bewegungssensoren, die Sie direkt in die Lampenfassung (rechts) einstecken können.

- Beantwortet von Milos Petrovic

Alternative Antwort: Billig, Easy Pickin's

Kaufen Sie einen beschissenen, kaputten Laptop auf einem Flohmarkt für 5 US-Dollar. Lass es in der Eingangshalle. Lassen Sie die Vordertür unverschlossen.

Die meisten Eindringlinge wollen einfach nur etwas Wertvolles holen und die Hölle loswerden. Je schneller Sie ihnen etwas geben können, von dem sie denken, dass es (a) tragbar und (b) wertvoll ist, desto schneller werden sie sie verlassen.

- Beantwortet von Joel Spolsky

Alternative Antwort: Sachen einschalten (aus der Ferne, zufällig)

Richten Sie die Beleuchtung zum Ein- und Ausschalten über eine Lampen- / Geräte-Timer-Steckdose ein.

Schließen Sie auch Ihren Fernseher an. Und für zusätzlichen Effekt schleifen Sie dies.

- Beantwortet von Milos Petrovic