nützliche Artikel

So schauen Sie sich Star Trek an: Discovery Anywhere

Das neue Science-Fiction-Abenteuer von CBS ist endlich da. Die Debütsaison ist in zwei Kapitel unterteilt, wobei die ersten acht Folgen von Sonntag, 24. September, bis Sonntag, 5. November, ausgestrahlt werden und das zweite Kapitel im Januar 2018. Wenn Sie glauben, Sie können einfach Ihren Fernseher einschalten und dorthin gehen Bisher hat sich noch niemand geirrt. Die Show ist ein exklusives Streaming-Programm, dh Sie müssen sich bei CBS All Access, dem On-Demand- und Live-Streaming-Service des Unternehmens, anmelden und Ihrer wachsenden Liste monatlicher Verpflichtungen eine weitere Abonnementgebühr hinzufügen.

Großartig, ein weiterer Streaming-Service

Während die erste Stunde der zweistündigen Premiere auf CBS gezeigt wurde, ist die zweite Hälfte sowie der Rest der Serie nur über den CBS All Access-Streaming-Dienst verfügbar. Das bedeutet, dass Sie für einen weiteren Abonnementdienst (ugh) bezahlen müssen, um Ihr Problem zu beheben, unabhängig von Ihrem Kabelplan. Sie können auf den CBS All Access-Dienst entweder über die Website von CBS oder über die Streaming-App zugreifen, die auf nahezu jedem Gerät verfügbar ist, einschließlich iOS- und Android-Geräten, Apple TV, Roku-Player, Spielekonsole (leider ohne Switch- oder PS3-Unterstützung) hier) oder Amazon Fire TV.

Es stehen zwei CBS All Access-Pläne zur Auswahl. Sie können sich für den Limited Commercials-Tarif für 5, 99 USD pro Monat oder für die Commercial Free-Option für 9, 99 USD anmelden. Beide Optionen bieten einen Jahresplan, den Sie im Voraus kaufen können, und sparen Ihnen ein paar Dollar im Vergleich zur monatlichen Option.

Sicher, Sie möchten wahrscheinlich nur die neueste Science-Fiction-Abenteuershow sehen, aber es ist erwähnenswert, dass CBS All Access Ihnen mehr bietet als nur. Der Dienst bietet "mehr als 9.000 Episoden auf Abruf" - Sie können Programme von Primetime-Shows über alte Staffeln ausgewählter Shows bis hin zu Live-TV auf der Basis Ihres lokalen CBS-Senders anzeigen.

Außerhalb der USA zuschauen

Auch wenn Sie nicht in diesen Vereinigten Staaten ansässig sind, können Sie die interplanetaren Erkundungen auf anderen Wegen durchführen. Netflix-Abonnenten im Ausland können gleichzeitig mit dem amerikanischen Publikum fernsehen. Kanadier können die Show auf dem Science-Fiction-Kanal von Bell Media, SPACE, oder über den On-Demand-Video-Streaming-Dienst von Bell Media, CraveTV, genießen.

Wenn Sie sich nicht für einen Streaming-Service anmelden möchten, um eine einzelne Sendung anzusehen, die Ihnen möglicherweise nicht gefällt, habe ich Verständnis für die Besorgnis. Sie können aber auch alle alten Star Trek-Episoden, die Sie kennen und lieben, auf CBS All Access ansehen, und zwar dank des Katalogs aller vorherigen Star Trek-Serien in ihrer Gesamtheit von bis.