nützliche Artikel

So schalten Sie den Autopiloten für die Wartung Ihres Hauses ein und verhindern, dass sich Ihr Pad in eine Geldgrube verwandelt

Die Wartung zu Hause ist eines der Dinge, die leicht zu vergessen oder zu verschieben sind, da viele Aufgaben nur gelegentlich oder einige Male im Jahr ausgeführt werden müssen. Wenn Sie jedoch nicht aufpassen, können Sie das Haus in der Nachbarschaft mit dem überwachsenen Garten, abblätternden Farben und einer Liste teurer, aber möglicherweise hätte vermeidbarer Reparaturen sein. Aber was ist, wenn Sie der beschäftigte oder vergessliche Typ sind? Wenden Sie sich natürlich der Technologie zu. Wir haben einen Wartungsplan für Ihr Zuhause erstellt, den Sie mit einem einfachen Klick kopieren, anpassen und abonnieren können, damit Sie wichtige Wartungsarbeiten nie wieder vergessen.

Nun, die Wahrheit ist, ich brauche das auch. Home Maintenance Checklisten gibt es zuhauf, aber das Problem mit diesen ist das Fehlen einer Erinnerung. Ich habe im Laufe der Jahre viele Checklisten heruntergeladen und gespeichert, kann mich aber ehrlich gesagt nicht erinnern, wann wir das letzte Mal unser Dach auf Reparaturen überprüft oder den Schornstein gereinigt haben - grundlegende Dinge, über die mein Computer mich nerven und Aufzeichnungen machen muss. (Wenn es nicht in einem Kalender steht, habe ich gelernt, wird es wahrscheinlich nicht erledigt.)

Die meisten dieser Aufgaben sind häufiger, wenn Sie ein Haus besitzen, aber es gibt auch einige Sicherheits- und andere Wartungsaufgaben, die auch von Mietern oder Eigentümern von Eigentumswohnungen beachtet werden sollten.

Wartung, die Sie tun müssen, um zu verhindern, dass Ihr Zuhause auseinanderfällt

Das hört sich dramatisch an, aber es sind die kleinen Dinge wie das Verstemmen der Wanne und das Sicherstellen, dass Ihre Dachrinnen nicht verstopft sind, die größere Dinge wie schwere Wasserschäden im Innen- und Außenbereich verhindern. Neben der Überprüfung, ob alles funktioniert, verlängert eine einfache Wartung auch die Lebensdauer Ihrer Geräte und der Systeme, die Ihr Zuhause am Laufen halten (Sanitär, Heizung usw.), spart Geld (z. B. Projekte zum Schutz vor Witterungseinflüssen) und hilft, Bedrohungen zu verringern die Sicherheit Ihres Zuhauses und Ihrer Familie (z. B. zweimal jährlich durchgeführte Brandmeldeprüfungen und Sicherstellung, dass Ihre Trocknerentlüftung kein Feuer fängt). Dies sind nicht alle Dinge, für die Sie bezahlen müssen - einige sind nur Aufgaben, an die Sie sich erinnern müssen.

Das Problem ist also, zu wissen, was Sie tun müssen, um Ihr Zuhause zu pflegen und wann. Unsere Lösung: Ein Home Maintenance-Kalender mit einem Klick zum Abonnieren, in dem alle gängigen, erforderlichen Home Maintenance-Aufgaben aufgeführt sind, damit Sie nichts vergessen.

So verwenden Sie den Home Maintenance-Kalender

Der unten eingebettete Google Kalender stellt sicher, dass wiederkehrende Wartungsaufgaben zu Hause erledigt werden (oder zumindest den Überblick behalten), und Sie können ihn problemlos an Ihren Partner weitergeben, wenn Sie der delegierende Typ sind.

Wenn Sie Google Kalender verwenden

Im Beispiel-Zeitplan unten können Sie mit nur einem Klick auf die Schaltfläche + Google Kalender am unteren Rand des Widgets klicken (oder einfach auf diesen Link klicken). Wenn Sie die Aufgaben anpassen möchten, die in Ihren Google Kalender kopiert werden, klicken Sie auf ein Element und kopieren Sie es in Ihren eigenen Google Kalender, indem Sie auf den Link "In meinen Kalender kopieren" klicken (der Kalender ist in die Agenda-Ansicht eingebettet, damit Sie ihn einfacher anzeigen können die verschiedenen Aufgaben) und passen Sie dann die Daten an, wenn Sie dies wünschen.

Wenn Sie einen anderen Kalender verwenden

Wenn Sie Google Kalender nicht verwenden, können Sie den Kalender in verschiedenen Formaten über die folgenden Links herunterladen. Unterhalb des Kalenders finden Sie Beschreibungen dieser Reparaturen und Aufgaben nach Saison.

Lesen Sie hier mehr!

XML-Kalender | iCal Version | HTML-Version

Die Home Maintenance-Aufgaben, die wir enthalten haben

Die meisten Dinge, die Sie tun müssen, um den reibungslosen Betrieb Ihres Hauses zu gewährleisten, finden im Herbst und Frühling statt, wenn wir uns auf den Winter vorbereiten oder eine jährliche Frühjahrsputz- und Kontrolluntersuchung durchführen.

Was tun im Herbst?

Wenn das Wetter kälter wird, achten Sie auf Ihre Heizgeräte und die Wetterdämmung. Ich habe diese Aufgaben in Gruppen über zwei Wochenenden im Oktober und eine im November verteilt, aber Sie können sich auch hier auf Ihren Zeitplan einstellen.

Draußen:

  • Nehmen Sie die Fensterscheiben herunter, um sie zu lagern (beschriften Sie sie zum schnellen Aufstellen im Frühjahr und reparieren oder ersetzen Sie sie jetzt, falls erforderlich). Ersetzen Sie die Fenster nach dem Waschen durch Sturmfenster.
  • Versiegeln Sie Fenster und Türen mit Dichtungsstreifen und kontrollieren Sie auch das Abdichten (Sie können laut This Old House bis zu 15% Ihrer Heizkosten einsparen). Ersetzen Sie die Dichtungen bei Bedarf.
  • Überprüfen Sie das Dach auf Undichtigkeiten, beschädigte oder fehlende Schindeln und Schädlinge, die sich in Lüftungsöffnungen verstecken.
  • Überprüfen Sie den Schornstein, während Sie oben sind, auf Undichtigkeiten, auseinanderfallende Steine ​​und Mörtel und erneut auf Schädlinge.
  • Yard aufräumen! Schneiden Sie Bäume und Sträucher, die näher als 5 cm von Ihrem Haus entfernt sind.
  • Überprüfen Sie Ihren Außenhahn auf Undichtigkeiten, lassen Sie ihn ab und schalten Sie ihn aus. Schläuche aufbewahren.
  • Dachrinnen und Fallrohre reinigen. Bob Vila wird Ihnen sagen, wie. Dachrinnenabdeckungen können auch dazu beitragen, dass keine Ablagerungen in Ihre Dachrinnen gelangen.
  • Gartengeräte reinigen, ölen und lagern. (Sie können sie auch in einem Eimer Sand aufbewahren, um Rost zu vermeiden.)
  • Terrassenmöbel reinigen und aufbewahren (oder mit wetterfestem Material abdecken).

Drinnen :

  • Überprüfen Sie Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder und ersetzen Sie gegebenenfalls die Batterien. Überprüfen Sie auch die Feuerlöscher. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um Brandschutzübungen durchzuführen und Ihre Notfalldokumente zu überprüfen.
  • Entfernen Sie die Klimaanlagen oder schützen Sie sie mit einer wetterfesten Abdeckung (falls zutreffend).
  • Überprüfen Sie den Dachboden auf Isolierung, Undichtigkeiten, versteckte Eichhörnchen usw. Eine einfache Dachbodeninspektion ist einfach durchzuführen, wenn Sie wissen, wonach Sie suchen müssen.
  • Spülen Sie den Wasserkocher aus, um das Sediment zu entfernen. Anleitung von DIY Network
  • Entlüften Sie die Heizkörper, wenn Sie heißes Wasser haben. Tun Sie dies nicht, wenn das System verwendet wird, weil das Wasser sein wird. DIY Online hat einige Anweisungen.
  • Kühlschrankspulen absaugen und reinigen.
  • Überprüfen Sie Küchen- und Badarmaturen und Schränke auf Undichtigkeiten und verhindern Sie Wasserschäden, indem Sie Arbeitsplatten und Fliesen in der Küche oder im Bad nach Bedarf zurückziehen oder nacharbeiten.

Zu planende Serviceleistungen : Wenn Sie noch keinen Auftragnehmer haben, können Sie einen mit der bereits erwähnten Angie's-Liste, die jedoch nicht kostenlos ist, oder eine Site wie Service Magic finden.

  • Schornsteinreinigung
  • Heizung und Wärmepumpenservice
  • Klärgrube gepumpt

Was tun im Frühling?

Die Wartung der Federn beinhaltet viele der gleichen Aufgaben, die für den Herbst erforderlich sind. Jetzt bereiten wir uns jedoch auf wärmeres Wetter vor und checken erneut bei unseren Heimsystemen ein, um sicherzustellen, dass alles noch reibungslos funktioniert. Ich plane diese für April und Mai.

Draußen:

  • Fenster waschen und Sturmfenster durch Bildschirme ersetzen.
  • Überprüfen Sie die Dachrinnen und Fallrohre und reinigen Sie sie gegebenenfalls.
  • Überprüfen Sie die Außenwände auf Beschädigungen oder Beschädigungen (z. B. Ziegelarbeiten oder Reparaturen am Abstellgleis, Abblättern von Farbe).
  • Überprüfen Sie Ihr Deck auf Wasserschäden oder Flecken. Ein Hochdruckreiniger kann dazu beitragen, Schimmel und Moos von Ihrem Deck zu entfernen.

Drinnen :

  • Überprüfen Sie Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder und ersetzen Sie gegebenenfalls die Batterien.
  • Keller auf Risse oder Undichtigkeiten, Feuchtigkeit und Schimmel prüfen.
  • Überprüfen Sie Küchen- und Badarmaturen und verhindern Sie Wasserschäden, indem Sie Arbeitsplatten und Fliesen in der Küche oder im Bad nach Bedarf neu abtropfen oder neu einarbeiten.
  • Überprüfen Sie die Lüftungsöffnungen des Wäschetrockners und entfernen Sie die Flusen. wikiHow Anleitung

Auch wenn dies nicht gerade eine Aufgabe für die Instandhaltung Ihres Hauses ist, ist es jetzt ein guter Zeitpunkt, Ihr Zuhause zu entkratzen.

Mehr Ressourcen

Wenn Ihnen die Google Kalender-Methode nicht gefällt und Sie einen Planer mit Stift und Papier bevorzugen, können Sie diesen druckbaren Haushaltsplan verwenden, um Ihre Haushaltsaufgaben zu verfolgen. Der zuvor erwähnte Homespot kann Ihnen auch dabei helfen, eine Liste mit Wartungsaufgaben für das Eigenheim zu erstellen (und auch Projekte für das Eigenheim zu planen) und die Webanwendung mit Google Kalender oder anderen digitalen Kalendern zu verknüpfen.

Wichtig ist, dass Sie sich tatsächlich daran erinnern, diese wesentlichen Aufgaben zu erledigen (Sie sind also nicht wie ich und stellen plötzlich fest, dass den ganzen Winter über Tauben auf Ihrem Dachboden leben. Nur ein Scherz, irgendwie. Das war nur ein Winter.).

Haben Sie weitere Ressourcen, Tipps oder andere Ratschläge, um Ihr Zuhause in Form zu halten? Teile sie uns in den Kommentaren mit. .

Sie können Melanie Pinola, der Autorin dieses Beitrags, auf Twitter oder Google+ folgen oder kontaktieren.