interessant

So nehmen Sie an einer Timeshare-Präsentation teil, nur für das kostenlose Geschenk

Es gibt einen Grund, warum die Worte oft zusammenpassen: In den meisten Fällen ist der Kauf eines Timesharings eine schlechte finanzielle Entscheidung. Aufgrund ihres berüchtigten Rufs locken Timesharing-Unternehmen Sie mit Werbegeschenken wie Essensgutscheinen, Konzertkarten oder tollen Ferien. Alles, was Sie tun müssen, ist eine anstrengende Hochdruckpräsentation zu überstehen. Wenn Sie gerne mit dem Feuer spielen, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie es auf die andere Seite schaffen können, ohne nachzulassen - und mit Ihrem Geschenk.

Einige dieser Präsentationen können einige Stunden dauern (oder acht, in einigen extremen, alptraumhaften Fällen) und sind vollgepackt mit Verkaufstaktiken unter hohem Druck. Es ist so, als würde man nein sagen. Aber es ist nicht so einfach: Das ganze Konzept sieht so aus, dass es für Sie immer schwieriger wird, "Nein" zu sagen, damit Sie irgendwann beißen und sich ein Bild von Ihnen machen. Dennoch haben es viele Menschen durch eine Timesharing-Präsentation geschafft um ihre Werbegeschenke zu sammeln, ohne Bargeld zu verlangen. Ich war selbst noch nie in einem von diesen, aber ich war immer fasziniert. Also habe ich Experten konsultiert: Überlebende von Timeshare-Präsentationen, die Disneyland-Tickets, kostenlose Abendessen, Urlaube und mehr erhalten haben.

Berechnen Sie den Wert Ihrer Zeit

Bevor Sie sich damit befassen, stellen Sie sicher, dass Sie eine klare Vorstellung davon haben, wie lange die Präsentation dauern wird, und fragen Sie sich dann, wie viel Ihre Zeit wert ist. Sind diese kostenlosen Tickets für die Zaubershows drei Stunden Ihres Lebens wert? Persönlich würde ich lieber ein dreistündiges Nickerchen machen, als mich durch eine Präsentation zu einer Zaubershow zu setzen, aber hey, das ist dein Leben. Andere Male sind die Werbegeschenke ziemlich wertvoll. Ein Paar Disneyland-Tickets kostet ein paar Hundert Dollar, was ein paar Stunden Ihrer Zeit wert ist.

Es ist aber nicht nur an der Zeit. Es erfordert Mühe, diese Dinge zu überwinden. Sie werden eine Reihe von Screenings durchlaufen, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Note haben, und das kann dauern. Schließlich dauert es lange, jemanden zu erschüttern.

Immer noch ein Spiel? Dann lass uns loslegen.

Bringen Sie einen "Bad Cop"

Es gibt Sicherheit in Zahlen. Selbst wenn Sie die Absicht haben, Nein zu sagen, ist jeder Teil des Verkaufsgesprächs sorgfältig darauf ausgelegt, Sie von etwas anderem zu überzeugen. Die Firma kennt Ihre Ausreden. Sie haben sie studiert und hart gearbeitet, um einen Weg zu finden, wie Sie nachgeben können. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine andere Person mitzubringen.

Eine Leserin (die es vorzieht, anonym zu bleiben) sagte, sie sei zu einer Timesharing-Präsentation in Vegas gegangen und habe zugegeben, dass sie in den Hype verwickelt war:

Ich war zwei Unterschriften von meinem Leben entfernt. Die Art und Weise, wie ich ohne Timesharing davonkommen konnte, war, dass ich einen meiner besten Freunde mitbrachte, der mir etwas Vernunft einbrachte und mir half, das Angebot weiterzugeben. Die Linie, die am besten funktionierte, war, . Sie gaben mir die Papiere und ich war unterwegs ohne Timesharing zu meinem Namen.

Wenn Sie Probleme haben, nein zu sagen, werden sie Ihre Schwachstelle finden. Stellen Sie also sicher, dass eine Ersatzperson bereit ist, um etwas Vernunft mit Ihnen zu besprechen. Und wenn Sie immer noch nicht für sich selbst aufstehen können, beschuldigen Sie einen imaginären Finanzplaner oder Life Coach.

Wählen Sie Ihre Strategie: Angriff oder Verteidigung

Um Kunden zu gewinnen, möchte das Timesharing-Unternehmen offensichtlich die Anzahl der Personen reduzieren, von denen sie glauben, dass sie Nein sagen. Es ist ein Spiel mit Zahlen, wie der zertifizierte Finanzplaner Jason Hull betont.

Sie wollen so viele False Positives wie möglich reduzieren, Leute, die so klingen, als würden sie zustimmen, aber am Ende nicht zustimmen, so schnell wie möglich. Wenn Sie kein Timesharing kaufen, sind Sie falsch positiv - einer, der die Erstprüfung bestanden hat ... aber nicht kauft.

Um klar zu sein: Sie sind falsch positiv. Aber du willst dich verkleiden, damit sie dich nicht ausmerzen. Zu diesem Zweck empfiehlt Hull, einverstanden zu sein. Auf diese Weise glauben sie nicht nur, dass Sie beißen, sondern auch, dass Sie schneller durch die Präsentation kommen. Der Verkäufer muss nicht anhalten und Ihnen die Situation näher erläutern. Sie werden zum Ende kommen, wo Sie höflich sagen, dass Sie nicht interessiert sind, und sie erkennen, dass sie ein falsches Positiv hereinlassen.

Das ist eine großartige Verteidigungsstrategie, aber was ist mit Ihrer Offensive? Wenn Sie das erste Screening durchlaufen haben, bevorzugen Sie möglicherweise einen aggressiveren Ansatz, abhängig von Ihrer Persönlichkeit und der Art der Präsentation.

Ein anonymer Tippgeber - wir nennen sie BJ - hat drei Timeshares überstanden, um kostenlose Disneyland-Tickets zu erhalten. Sie fragt die Moderatorin zunächst, wie lange der Prozess von Anfang bis Ende dauern wird. Nach ihrer Erfahrung werden es ungefähr 60 Minuten sein. BJ erinnert sie alle 15 Minuten an die Zeit, was sie davon abhält, sie herauszuziehen. Aber das wahre Feuerwerk geht zu Ende:

Die letzten 15 Minuten sind wir in einem großen Konferenzraum, gefüllt mit den anderen Verkäufern, Managern und natürlich vielen Leuten wie mir. Jede Gruppe setzt sich an einen Tisch und die „Seillänge“ beginnen. Wenn ich den endgültigen Preis für die Zeitaktie erhalten habe, ziehe ich sie sofort auseinander. Ich ziehe einen Taschenrechner heraus und beginne genau abzuschätzen, wie viel mich dieser Timesharing-Urlaub kosten wird. Ich sage ihnen dann, wie viele Jahre ich brauche, um das Timesharing zurückzuzahlen, bevor mein Urlaub tatsächlich "frei" wird. Die meisten sind ratlos wegen einer Auseinandersetzung und eilen zu einem Manager, der mit mir ins Gespräch kommt. Ich wiederhole einfach das gleiche Argument.

Hört sich das zu einfach an? Sie gibt zu, dass ihre Strategie während einer Präsentation einige Federn gekräuselt hat:

Ich bekam einen Agenten, der sehr aggressiv und widerlich wurde, nachdem mir klar wurde, dass ich kein Timesharing kaufen würde. Also habe ich einfach sehr laut und klar gesprochen, damit der gesamte Raum mich hören konnte, und sagte: „Ich weiß es nicht zu schätzen, dass Sie versuchen, mich so unter Druck zu setzen. Ich sagte Ihnen, nein, ich werde diese nicht unterschreiben Papiere. “ Dann stehe ich auf und sage, wo sind meine kostenlosen Disney-Tickets?

Obwohl ihre Geschichte mich erschüttert hat, ist BJ meine neue Heldin, und laut ihr ist es am besten, Ihre Beleidigung zu verschärfen. Allerdings hat nicht jeder den Magen dafür. Wenn Sie keine aggressive Person sind, könnte dies nach hinten losgehen und Sie könnten folden, wenn Mist den Fan trifft. Wenn ja, könnte eine defensivere Strategie angebracht sein.

Verwandle es in ein Spiel

Eine Möglichkeit, um nicht in die Dramatik einer Timesharing-Präsentation zu geraten: Nehmen Sie es nicht so ernst. Letztendlich geht es nur darum, an deinen Waffen festzuhalten.

Pamela Hanson sagt, dass sie und ihr Mann im Urlaub in Mexiko waren, als sie eine Timesharing-Präsentation durchgingen, um ein kostenloses Abendessen und Frühstück zu erhalten. Sie stellten fest, dass sie, nachdem sie entschieden nein gesagt hatten, an eine neue Person übergeben wurden, die einen anderen Deal anbot. Sie sagte:

Wir haben es zu einem Spiel gemacht, als wir merkten, dass dies das Muster war. Wir genossen das Essen und entspannten uns dann und ließen uns von der Timesharing-Firma zu verschiedenen Leuten überführen, die uns "einen Deal anboten, den wir nicht verpassen konnten". Der letzte Verkaufsargument stammte von einem Super Bowl-Ring, der einen Ex-Fußballspieler trug und versuchte, uns dazu zu bringen Kaufen Sie die Hypothek auf eine ausgeschlossene Timesharing-Einheit, weil das Geschäft zu groß war, um darauf zu verzichten. Er war auch gut. Er hat diesen Winkel einwandfrei bearbeitet, und wir waren von seiner Initiative beeindruckt. Als er fertig war und davon überzeugt war, dass wir kein Geld mehr hatten, führte er uns in ein Zimmer, in dem sie uns unseren Restaurantgutschein gaben.

Hanson sagte, sie habe die Erfahrung wirklich genossen und beschrieb sie als einen Tag voller "gutem Essen, großartiger Unterhaltung und einer Pause vom sonnigen Strand, die unsere Haut begrüßte."

"Außerdem mussten wir uns einen Super Bowl Ring ansehen und ein köstliches Abendessen herausholen", sagte sie.

Es geht nur um deine Einstellung. Wenn Sie den Prozess tatsächlich genießen können, wird es Ihnen viel leichter fallen, die ganze Tortur zu überstehen. Genieße es einfach nicht so sehr, dass du vergisst, immer nein zu sagen.

Überlegen Sie sich Ihre Exit-Strategie

Eine Exit-Strategie ist ein absolutes Muss, und das ist leichter gesagt als getan, denn das Timesharing-Unternehmen hat sich darauf vorbereitet. Sie wetten, dass Sie nein sagen werden, und ihr ganzer Plan basiert darauf, Risse in Ihrer Entschuldigung zu finden. Kann es sich nicht leisten? Nicht genug reisen?

Sie können sich nicht einfach eine Ausrede ausdenken. Es muss solide sein. Ein guter Verkäufer nimmt kein Nein für eine Antwort und fragt Sie nicht, ob Sie an einem Paket interessiert sind, sondern ob Sie das gewünschte Paket erhalten. Wenn du ihnen sagst, dass du es dir nicht leisten kannst, werden sie die Tatsache erwähnen, dass du jetzt im Urlaub bist, oder sie werden dich fragen, wie viel du in deinem letzten Urlaub ausgegeben hast.

Finanzberater Matt Ahrens bestätigt dies. Als er auf seiner Reise zu einer Timesharing-Präsentation ging, teilte er dem Unternehmen einfach mit, dass er für den Urlaub vor über einem Jahr ein Budget hatte, als seine finanzielle Situation sehr unterschiedlich war. Dann sagte er, er habe nichts mehr in seinem Budget, um für ein Timesharing zu bezahlen.

Ahrens sagt, es geht darum, ihnen ihre eigenen Zahlen zu erklären. Er enthüllt, was er dem Unternehmen in seiner Ausstiegsstrategie erklärt hat:

Wir haben gerade ein Haus mit einem Zinssatz von 4% für unsere Hypothek gekauft. Wenn wir das Timesharing erwerben, zahlen wir mindestens 11% Zinsen auf den Restbetrag unserer Schulden. Es ist kein Experte erforderlich, um zu wissen, dass wir bei der Finanzierung kein gutes Geschäft abschließen. Wenn wir oder unsere Kinder das Timesharing verkaufen wollten, bekämen wir 60 Cent für den Dollar. Als Finanzberater würde ich dieses Geld lieber an einem anderen Ort anlegen, als zu wissen, dass ich eine 40% -Back-End-Gebühr erheben würde.

Andererseits schickt Ihnen dies einen Hasenschacht voller Widerlegungen, betont Melissa Heisler von ItsMyLifeInc.com. Wenn Sie mit Zahlen auf sie zukommen, werden sie nur mit mehr Zahlen auf Sie zukommen. Sie teilt ihre Ausstiegsstrategie:

Finden Sie ein "Nein", das sie nicht zurechtweisen können ... Ich sagte schließlich, dass meine Mutter krank war und ich mich derzeit nicht auf langfristige Pläne festlegen konnte. Eine Lüge, ich weiß. Aber einem konnten sie nicht entgegentreten.

Grundsätzlich gilt, wenn alles andere versagt: Lüge, um aus der Präsentation auszusteigen.

Sich in einen freien Urlaub zu begeben, ist ziemlich böse, aber fühle dich nicht so schlecht. Timeshare-Unternehmen erwarten dies und haben es in ihr Modell eingebaut. Tatsächlich sind ihre Taktiken auch ziemlich böse. Wie das Sprichwort schon sagt, kann man Feuer nicht mit Feuer bekämpfen, aber im Falle von Timesharing kann man möglicherweise ein kostenloses Mittagessen erzielen.