interessant

So löschen Sie alle Emo Tumblr-Posts, die Sie im Laufe der Jahre veröffentlicht haben

Es kann Gründe geben, warum Sie Ihr Tumblr-Konto behalten, aber alle Ihre Beiträge löschen möchten. Vielleicht haben Sie einen fantastischen Tumblr-Benutzernamen oder eine fantastische URL an Land gezogen und möchten sie nicht aufgeben, aber Sie möchten lieber wissen, wie sehr Sie sich in den letzten Jahren mit Anime-GIFs beschäftigt haben, Ihre dunkle Besessenheit von Henry Cavill, oder wie oft Sie während der 9–5 Arbeitswoche über Katzen posten. Sachen wie diese.

Tumblr bietet einen Massenpost-Editor, mit dem Sie Tags für eine Reihe von Posts gleichzeitig hinzufügen oder bearbeiten oder die Posts vollständig löschen können. Wenn Sie jedoch einige Zeit getrommelt haben (Tumblring?), Ist dies ein schwieriger Prozess, da Sie vor dem Massenlöschvorgang auf jeden einzelnen Beitrag einzeln klicken müssen.

Und nein, das Klicken auf einen Beitrag und das Klicken bei gedrückter Umschalttaste auf einen anderen Beitrag, um schnell eine Gruppe auszuwählen, funktioniert nicht. Gute Idee.

Der Javascript-Trick, der Ihnen (etwas) Zeit spart

Glücklicherweise gibt es einen kleinen Trick, mit dem Sie Stapel von 100 Posts gleichzeitig auswählen können, und Sie können diesen Vorgang so lange wiederholen - auswählen, löschen, mehr auswählen, mehr löschen usw. -, bis Sie Ihr Tumblr endgültig gelöscht haben . Ja, wenn Sie Tausende von Posts haben, wird dies noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, aber es ist viel besser, als zumindest auf jeden einzeln zu klicken.

Wie Louis Li beschreibt, sollten Sie zuerst den Massenpost-Editor aufrufen. Kopieren Sie dann diesen Teil von Javascript in die Adressleiste Ihres Browsers: javascript:$('.overlay').slice(0, 100).click()

Möglicherweise müssen Sie den Teil "Javascript:" erneut hinzufügen, da die meisten großen Browser (wie Chrome, Edge und Firefox) diesen Teil aus Ihrem Kopier- und Einfügejob entfernen.

Hier ist ein kurzer Lebensabend dafür: Erstellen Sie einfach ein Lesezeichen in der Lesezeichen-Symbolleiste Ihres Browsers mit der gesamten Javascript-Zeichenfolge als URL. Auf diese Weise können Sie einfach auf das Lesezeichen klicken, um den Code zu aktivieren, anstatt sich um das Kopieren und Einfügen zu kümmern.

Um sicherzustellen, dass der Code so viele Posts wie möglich abfängt, müssen Sie im Massenpost-Editor weiter nach unten scrollen, um ältere Posts abzurufen. Sobald Sie das Gefühl haben, hundert oder so getroffen zu haben, starten Sie Javascript, löschen Sie die Beiträge und fahren Sie fort. Wir empfehlen, während des Löschvorgangs beruhigende Musik anzuhören - etwas, über das Sie weniger wahrscheinlich auf Ihrem frisch bereinigten Tumblr posten, wenn Sie fertig sind.