nützliche Artikel

So greifen Sie in Google Maps auf das Osterei "Snake" zu

Google Maps feiert dieses Jahr den Aprilscherz mit einer limitierten Version des klassischen Arcade-Spiels Snake. Das Osterei ist ab heute bis Ende der Woche erhältlich. Damit können Sie Snake sowohl auf Ihrem Desktop als auch mit der Smartphone-App von Google Maps in einer Reihe von bekannten Städten auf der ganzen Welt spielen, darunter London, Kairo, Tokio und San Francisco.

Um zu spielen, leiten Sie Ihren Desktop-Browser entweder zu Googles spezifischer Snake-Site oder suchen Sie in den Einstellungen für Google Maps auf Ihrem Smartphone nach der Option "Snake spielen" (Anweisungen dazu finden Sie im GIF unten).

Das Gameplay wird ähnlich wie beim alten Arcade-Spiel gehandhabt. Sie steuern den Zug auf dem Bildschirm mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur. Ihr Ziel ist es, Passagiere für Ihren Zug aufzunehmen, indem Sie diese Passagiere überfahren, ohne sich selbst oder die Seite des Spielbretts zu berühren. Jeder Fahrgast, den Sie abholen, verlängert Ihren Zug, was das Manövrieren auf dem Bildschirm etwas erschwert.

In der Google-Version hat jede Stadt auch eine Handvoll Sehenswürdigkeiten, die Sie für zusätzliche Punkte abholen können. In San Francisco erhalten Sie beispielsweise Bonuspunkte, wenn Sie mit Ihrem Zug über die Golden Gate Bridge, das Ferry Building und den Palace of Fine Arts fahren.

Es ist eine lustige kleine Zeitverschwendung und kann kostenlos gespielt werden.