interessant

So erstellen Sie ein GIF aus Windows-Inhalten, einschließlich Apps und Spielen

Gif. Jif. Egal, welche Aussprache Sie bevorzugen, mit einer Vielzahl von Apps und Diensten ist das Erstellen ganz einfach. Seit ich bei Goldavelez.com arbeite, fällt es mir manchmal leichter, Bilder in Form von Animationen zu zeigen, die einige wichtige Funktionen oder Einstellungen veranschaulichen. Infolgedessen habe ich angefangen, viele GIFs zu erstellen, und hier ist die App, mit der ich das unter Windows mache.

Die App ScreenToGif ist GreatToHave zum Erstellen von GIFs

Ich kann mich nicht erinnern, wo ich über ScreenToGif gestolpert bin, aber ich liebe diese App. Wenn Sie es zum ersten Mal aufrufen, wird ein einfaches Menü angezeigt, das die vier Hauptfunktionen der App zeigt: Aufzeichnen Ihres Bildschirms und Verwandeln dieses in ein GIF, Verwandeln der albernen Gesichter, die Sie in Ihre Webcam verwandeln, in ein GIF und Starten eines digitalen Whiteboard und verwandeln Sie Ihre Skizzen in ein GIF und einen allgemeinen Editor, mit dem Sie vorhandene Dateien (wie MP4-Videos) aufnehmen und daraus GIFs erstellen können.

Klicken Sie für das Bildschirmaufzeichnungsbit auf das große rote Rekordersymbol, und eine lustige kleine Fensterüberlagerung wird angezeigt - ein Bilderrahmen, dessen Größe Sie um den Bereich ändern, den Sie erfassen möchten. Stellen Sie die gewünschten Bilder pro Sekunde ein und drücken Sie F7, um die Aufnahme zu starten, und F8, um sie zu stoppen.

Sobald Sie die Aufnahme beenden, startet ScreenToGif seinen Editor und lädt automatisch alles, was Sie gerade aufgenommen haben. Der GIF-Editor ähnelt einem vereinfachten Video-Editor, da sowohl ein GIF als auch ein Video das Erscheinungsbild von Bewegung auf ähnliche (aber identische) Weise erzeugen.

Sie können Ihr potenzielles GIF-Bild für Bild durchgehen und zuschneiden oder das löschen, was Sie für das Endprodukt nicht möchten. Sie können auch die Zeit zwischen den einzelnen Bildern hinzufügen oder verringern (um die Geschwindigkeit Ihres GIF zu verkürzen oder zu verlängern), Bilder verschieben, Übergänge und Folien hinzufügen und Ihr GIF mit witzigen Textbeschriftungen oder anderen Überlagerungselementen versehen.

Wenn Sie bereit sind, Ihr GIF zu erstellen (Datei >> Speichern unter), können Sie es mit einer Vielzahl von Optionen (einschließlich FFMPEG und Gifski) codieren. Jedes gibt Ihnen eine andere Kombination aus Qualität und Dateigröße. Probieren Sie also einige aus, um herauszufinden, welche für Ihre GIF-Anforderungen am besten geeignet ist. Hier sind einige, die ich mit den Encodern 1.0, 2.0 und Gifski erstellt habe:

1.0 Encoder

2.0 Encoder

Gifski-Encoder