nützliche Artikel

So erhalten Sie einen 4K-Film im iTunes Store, wenn Sie Ihren Code an einem anderen Ort eingelöst haben

Wenn Sie das nächste Mal einen Film kaufen und einer dieser Hinweise "Diesen Code einlösen, um die digitale Version auf Ihrer bevorzugten Plattform zu erhalten" beiliegt, stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Dienst auswählen, wenn Sie das qualitativ hochwertigste Video in as wünschen viele andere Streaming-Dienste wie möglich.

Beispiel: Wenn Sie bereits im Apple-Ökosystem verkauft sind, aber auch Movies Anywhere verwenden - und das sollten Sie auch tun, weil es erstaunlich ist -, möchten Sie Ihren Code möglicherweise zuerst für einen neuen HD-Film im iTunes Store einlösen. Wenn du kannst. Andernfalls müssen Sie den Film erneut kaufen, wenn Sie die 4K-Version möchten. Sie werden es nicht kostenlos bekommen.

Zum Teufel, vielleicht bekommst du ohnehin nicht einmal ein 4K-Upgrade für iTunes.

Das Verwalten von Filmen über verschiedene Dienste hinweg bereitet Kopfschmerzen

Ab Ende letzten Jahres hat Apple beschlossen, HD-Filmbesitzern kostenlose Upgrades auf die 4K-Version des Films zu gewähren, sofern eine vorhanden ist. Wie die Benutzer bald herausfanden, galt diese Großzügigkeit nicht für alles, auf das sie über ihre iTunes-Bibliotheken zugreifen konnten.

Wenn Sie beispielsweise einen Code für einen HD-Film in Movies Anywhere einlösen und ihn dann für die Anzeige in einem verbundenen iTunes-Konto entsperren, ist der Film nicht für ein kostenloses 4K-Upgrade aus dem iTunes Store qualifiziert. Die Richtlinien von Apple machen dies ziemlich deutlich:

Einige Filmbesitzer, die diesen Weg eingeschlagen haben - einen HD-Film über Movies Anywhere einlösen und dann iTunes aufrufen, um ihn anzuzeigen -, haben berichtet, dass einige ihrer Titel ohnehin ein kostenloses 4K-Upgrade erhalten haben. Dies scheint jedoch eher die Ausnahme als die Norm zu sein.

Noch ärgerlicher: Sobald Sie einen Film auf Movies Anywhere entsperren und Ihre iTunes-Mediathek öffnen, geht der Apple-Service davon aus, dass Sie den Film gekauft haben. Es gibt keine einfache Möglichkeit, Apple für ein Upgrade auf die 4K-Version zu bezahlen, was sehr viel Sinn macht.

Wenn Sie nur HD haben und 4K in iTunes möchten, holen Sie sich Ihre Brieftasche

Wenn Sie eine HD-Version eines Films gekauft und mit all Ihren Diensten (einschließlich iTunes) verbunden haben und jetzt die 4K-Version möchten, können Sie die Apple-Funktion „Diesen Film verschenken“ verwenden und das „Geschenk“ an sich selbst senden. Schenken Sie den Film an die E-Mail-Adresse, die Sie auch als Apple-ID verwenden.

Auf diese Weise kaufen Sie den Film wieder zum vollen Preis, was weniger als ein letzter Ausweg ist, aber Sie entsperren dann die vollständige 4K-Version des Films bei iTunes. Es sieht jedoch nicht so aus, als ob Sie die 4K-Version des Films über Movies Anywhere oder verbundene Dienste anzeigen können, da Ihre Mätzchen einfach alles zu durcheinander bringen.

Und wenn dieser Vorgang nicht schmerzhaft genug ist, gibt es keine Garantie dafür, dass Codes, die Sie speziell in iTunes einlösen - wenn Sie beispielsweise eine Standard-HD-Disc mit digitalem Freischaltcode kaufen - sogar ein kostenloses 4K-Upgrade für das erhalten Die digitale Version des Films. Du könntest Glück haben; Sie könnten nicht.

Kaufen Sie das nächste Mal einfach die digitale 4K-Vollversion

Was können Sie also tun, wenn Sie sicherstellen möchten, dass eine 4K-Version eines Films über so viele Streaming-Dienste wie möglich übertragen wird? Kaufen Sie die digitale Version eines Films über einen Dienst mit einer 4K-Version (z. B. iTunes), die dann die 4K-Version für alle über Movies Anywhere verbundenen Dienste freischaltet, sofern andere Dienste über diese verfügen.

Dieser letzte Punkt ist nicht nur eine Seite; Auf einigen Diensten (z. B. auf Vudu) ist möglicherweise ein Film in 4K vorhanden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass auf anderen Diensten, die Sie verwenden (z. B. auf iTunes), eine 4K-Version vorhanden ist. Ja, Sie können alles richtig machen und auf anderen Plattformen, die Sie über Movies Anywhere verbunden haben, keine 4K erhalten. So ist es halt. Ich habe Kopfschmerzen.