interessant

So erhalten Sie die exklusiven Hintergrundbilder für Samsung Galaxy Note 10 für Ihr Android oder iPhone

Wenn neue Smartphones auf den Markt kommen, bin ich immer wieder neidisch auf ihre Hintergrundbilder - normalerweise einige wunderschöne, exklusive Hintergründe, die Sie nicht einfach von der Website des Herstellers für Ihr älteres Gerät herunterladen können.

Ich habe mit dem Samsung Galaxy Note 10+ herumgespielt und die „Blasenästhetik“, die Samsung für das Hintergrundbild des Geräts verwendet, sehr genossen. So sehr, dass es nur fair ist, dass alle anderen - sowohl Android- als auch iOS-Benutzer - die Möglichkeit haben, diese hübschen "Papiere" für ihre Geräte zu Hause zu verwenden oder Bildschirme zu sperren.

Laden Sie zunächst die Hintergrundbilder hier herunter. (Danke, Android Tutorial!) Entpacke den Inhalt der Ordner und du siehst 10 verschiedene Dateien. Sechs Bilder sind die tatsächlichen Hintergrundbilder des Telefons mit einer Größe von 3040 x 3040 Pixel:

Sie sehen auch vier separate „DeX“ -Hintergründe, die 1920 x 1920 Pixel groß sind. In diesen wurde die Blase etwas auf dem Bild verschoben. Wenn Sie das stört, machen Sie sich keine Sorgen. Normalerweise werden diese Hintergrundbilder nur angezeigt, wenn Sie DeX verwenden, die unglaublich nützliche Anwendung, mit der Sie Ihr Galaxy Note 10 unter Windows oder Mac steuern können.

Legen Sie diese Fotos auf die für Sie am besten geeignete Weise auf Ihrem Telefon ab - ob Sie sie nun in einen Ordner ziehen, in einen Cloud-Dienst (oder sogar in etwas wie Imgur) hochladen und die einzelnen Dateien erneut auf Ihr Gerät usw. herunterladen. Ich habe die interessantesten Bilder auf Google Fotos geworfen und sie dann auf mein Pixel 3 heruntergeladen.

Wenn Sie mit Android arbeiten, haben Sie möglicherweise etwas andere Schritte, um ein Foto als Hintergrundbild zuzuweisen (abhängig von der Anzahl der Geräte / Benutzeroberflächen). Auf meinem Pixel 3 habe ich einfach meinen Startbildschirm lange gedrückt, auf Hintergründe getippt, mein heruntergeladenes Hintergrundbild ausgewählt und es verschoben, bis es auf meinem Gerät richtig aussah.

iOS- Benutzer habe einen ähnlichen Deal. Holen Sie sich das Hintergrundbild auf Ihr Gerät, wie Sie es möchten - zum Beispiel bei einem Download von Google Fotos.

Tippen Sie anschließend auf Einstellungen > Hintergrundbild, tippen Sie auf „Wählen Sie ein neues Hintergrundbild“ und wählen Sie die heruntergeladene Datei unter Alle Fotos oder Neuheiten aus.

Goldavelez.coms kompletter Leitfaden für Android Lassen Sie sich nicht von den vielen (vielen!) Einstellungen und Apps von Android überwältigen. Beherrschen Sie Ihr Android-Telefon oder -Tablet mit unserer umfangreichen Sammlung von Anleitungen, Tipps und Tricks.