interessant

So entfernen Sie Sicherheitsetiketten von der Kleidung

Als diebstahlsichere Maßnahme kennzeichnen Bekleidungsgeschäfte bestimmte Artikel mit Sicherheitsetiketten, sodass Sie einen Alarm auslösen, wenn Sie die Etikette noch auf dem Kleidungsstück haben, oder indem Sie Tinte aus der Etikette verschütten, wenn Sie versuchen, sie selbst zu entfernen. Dies ist kein Problem, solange der Tag entfernt wird, bevor Sie das Geschäft verlassen, aber manchmal verpassen Angestellte einen Tag an der Kasse. Wenn Ihnen das passiert ist, können Sie Folgendes tun.

Dies sollte selbstverständlich sein, aber keinen Ladendiebstahl. Es ist keine schöne Sache, und es ist illegal. Ich habe diesen Beitrag als Abhilfe für eine Situation geschrieben, in der ich vorher war. Verwenden Sie diese Informationen also zum Wohle der Menschen.

Die unglückliche Realität ist, dass es keine magische Methode gibt, um die Sicherheitsetiketten an der Kleidung zu entfernen. Das Beste, was Sie tun können, ist, in den Laden zurückzukehren, zu erklären, was passiert ist, und zu hoffen, dass sie Ihnen glauben. Wenn Sie noch eine Quittung haben, sollte das kein Problem sein. Wenn Sie nicht in den Laden zurückkehren möchten, sind Sie einfach zu faul oder können sich nicht erinnern, hier sind einige Alternativen:

  • Schneiden Sie es mit einem Dremel oder einem dünnen Drahtschneider ab. Du wirst wahrscheinlich nicht das Geld für ein Dremel ausgeben wollen, wenn du noch keines hast, aber das schlägt eHow vor. Sie sagen, dass ein Drahtschneider nicht funktioniert, weil er oft zu dick ist. Also, nimm eine dünne. Letztendlich wird der Dremel wahrscheinlich effektiver sein, aber es ist definitiv die kostspieligere Option. (Nicht, dass diese Situation es wirklich rechtfertigt, in erster Linie mehr als 5 US-Dollar auszugeben.)
  • Ein anderer eHow-Artikel bietet eine bessere Lösung für einige Tags - verwenden Sie Gummibänder ! Im Allgemeinen wickeln Sie das Gummiband um den Stift, bis er sich löst, und ziehen dann das Etikett heraus. Vollständige Anweisungen hier.
  • Frieren Sie bei Tintenetiketten das Kleidungsstück und das Etikett einfach ein und reißen Sie es dann mit roher Gewalt auf. Tinte kann nicht verschütten, wenn sie gefroren ist. (Danke Josef!) Eine andere ähnliche Alternative ist, einfach eine Plastiktüte um das Etikett zu wickeln und es abzureißen. (Danke Brant!)
  • Schlagen Sie es einfach an der richtigen Stelle.

Speziell für alle ihre Vorschläge! Hast du noch andere Vorschläge? Lass sie uns in den Kommentaren hören.

Sie können Adam Dachis, dem Autor dieses Beitrags, auf Twitter, Google+ und Facebook folgen. Twitter ist auch der beste Weg, um mit ihm in Kontakt zu treten.