nützliche Artikel

So beantragen Sie eine Schuldenüberprüfung im Umgang mit Sammlern

Folgendes tun, wenn Sie von einem Inkassobüro angerufen werden - oder besser gesagt, was Sie tun sollten do: Stimmen Sie nicht automatisch zu, dass die Schuld bei Ihnen liegt. Wenn die Schuld bei Ihnen liegt, können Sie ihr zustimmen, wenn Sie sicher sind, dass der Inkasso legitim ist. Wenn die Schuld nicht bei Ihnen liegt, können Sie sich durch die Aussage, dass sie bei Ihnen liegt, in einen Kampf verwickeln lassen, der es nahezu unmöglich macht, die Schuld aus Ihrer Kreditauskunft zu streichen.

.

Bevor Sie also etwas anderes tun können, müssen Sie weitere Informationen sammeln. Dazu gehört die Überprüfung, ob der Inkassobüro legitim ist, die Entscheidung, ob Sie die Schulden zurückzahlen können, und, wenn Sie nicht der Meinung sind, dass die Schulden Ihnen gehören, die Übermittlung an den Inkassobüro

Das erste, was Sie tun sollten, wenn ein Schuldeneintreiber anruft

Unabhängig davon, ob Sie auf einem Schuldenkonto im Rückstand sind oder der Anruf völlig überraschend kommt, können Sie eine Landmine betreten, wenn Sie beim ersten Telefonat nicht aufpassen. Wie oben erwähnt, sollten Sie das Eigentum an der Schuld nicht sofort bestätigen. Hier ist der Grund:

  • Wenn Sie Schulden haben, es sich aber nicht leisten können, die Schulden zu bezahlen, verlieren Sie die Verhandlungsmacht.
  • Wenn Sie Schulden haben und eine Rückzahlung beabsichtigen, sollten Sie zunächst bestätigen, dass der Inkassoberechtigte legitim ist, wen Sie legitim bezahlen sollten.
  • Wenn Sie schulden, aber die Schulden bereits überschritten haben, bestätigen Sie, dass es Ihnen möglich ist, die Uhr nach der Verjährungsfrist neu zu starten.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie etwas schulden, könnte dies ein Fehler sein, und Sie sollten es genau wissen, bevor Sie einer Rückzahlung zustimmen.
  • Wenn Sie sicher sind, dass Sie nichts schulden, kann dies ein Fehler oder sogar ein Betrug sein.

Wie Sie wahrscheinlich vermuten können, kann es in jeder dieser Situationen eine Vielzahl von Szenarien geben. Bevor Sie etwas anderes tun, möchten Sie möglicherweise eine E-Mail senden

Was ist ein Antrag auf Validierung eines Schuldbriefs?

Nach dem Fair Debt Collection Practices Act (FDCPA) Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie ihnen einen Brief senden, um eine Validierung der Schulden zu beantragen (siehe dieses Musterschreiben).

Die FTC umreißt den Inhalt des Schreibens, das Sie erhalten sollten:

  1. Wie viel schuldest du?
  2. Wen schuldest du?
  3. Erklärung, die Ihnen 30 Tage Zeit gibt, die Schulden zu bestreiten
  4. Erklärung, dass, wenn Sie die Forderung innerhalb der vorgegebenen Frist von 30 Tagen bestreiten, der Sammler Ihnen die Überprüfung der Forderung oder eine Kopie des gegen Sie ergangenen Urteils zusenden wird
  5. Erklärung, dass der Sammler den Namen und die Adresse des ursprünglichen Gläubigers (falls dieser nicht mit dem aktuellen Gläubiger identisch ist) angibt, wenn Sie innerhalb von 30 Tagen eine entsprechende Anfrage stellen

Hinweis : Wenn Sie die Forderung innerhalb von 30 Tagen bestreiten, muss der Inkassounternehmen die Inkassoversuche einstellen, bis er Ihnen eine Bestätigung der Forderung oder eine Kopie des Urteils zugesandt hat. Wenn Sie die Forderung nicht bestreiten, kann der Inkassobüro davon ausgehen, dass Sie Schulden haben, und die Inkassobemühungen fortsetzen -

So senden Sie eine Anfrage für die Validierung von Debt Letter

Bevor Sie mit dem Inkassobüro ins Gespräch kommen, sollten Sie aus mehreren Gründen zunächst nachweisen, dass es sich bei der fraglichen Schuld tatsächlich um Ihre handelt. Vor allem Verwechslungen sind häufig. Hier sind nur einige Beispiele, die auftreten können:

Wenn Sie also nach einem Beweis suchen, dass die Schuld wirklich Ihre ist, können Sie dies erreichen, indem Sie Ihrem Inkassobüro eine Anfrage zur Validierung der Schuld senden. Der Brief sollte per Einschreiben verschickt werden (damit Sie einen Empfangsnachweis erhalten können) und Ihre Kontonummer, das Datum, an dem Sie kontaktiert wurden, die Methode, mit der Sie kontaktiert wurden, und eine Erklärung enthalten, in der Sie aufgefordert werden, die Schuld zu bestätigen. Es muss nicht lange dauern, wie Sie aus diesem Musterbrief ersehen können.

Das heißt, es kann Zeiten geben, in denen Sie es vorziehen, eine Validierung der Schulden anzufordern ...

Wenn Sie möglicherweise NICHT die Validierung Ihrer Schulden anfordern möchten

Laut Jared Strauss, der zum Schuldeneintreiber wurde, gibt es Situationen, in denen sich das Anfordern einer Validierung von Schulden nachteilig auf Sie auswirkt, beispielsweise wenn Sie wissen, dass Sie die Schulden schulden und der Schuldeneintreiber legitim ist.

Strauss gibt eine Vielzahl von Gründen an, warum dies ein Problem sein könnte, aber sie beschränken sich auf die Vorstellung, dass die Forderung nach einer Validierung der Schulden Sie aus einem Meer von Menschen herausfiltern kann, die wahrscheinlich nie auf sie reagieren und den Spieß von kommunikativ zu konträr drehen . Strauss skizziert, dass dies:

a) Fordern Sie den Schuldeneintreiber auf, mehr Informationen über Sie zu erhalten, als zu Beginn vorhanden waren (damit es wahrscheinlicher ist, dass er Sie wegen der Schulden verklagen kann und wird).

b) Sie als jemanden auszeichnen, der die Situation lösen möchte, jedoch möglicherweise auf eine widersprüchliche Weise (Sammler können in der Regel nur auf sehr wenigen Konten sammeln, die sie erhalten)

c) Geben Sie dem Schuldner die Oberhand bei den Verhandlungen zur Begleichung der Schulden, da er jetzt weiß, dass Sie hoch motiviert sind, die Situation zu lösen (etwas, das in Verhandlungen tatsächlich gegen Sie arbeitet).

Dies bedeutet zwar nicht, dass Sie den von Ihnen geschuldeten Schuldnachweis nicht erhalten sollten, aber es ist etwas, über das Sie nachdenken sollten. Wenn Ihr Hauptanliegen darin besteht, sicherzustellen, dass der Inkassobüro der legitime Inkassobüro ist, den Sie jetzt schulden, lesen Sie diesen Artikel, um Ratschläge zu erhalten, mit denen Sie diese Informationen bestätigen können.

Was ist, wenn Sie die Bestätigung Ihrer Schulden nicht erhalten?

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Anfordern einer Validierung der Schulden Ihre beste Option ist, denken Sie daran, dass Sie diese Validierung der Schulden möglicherweise nicht erhalten. Strauss erklärt weiter, warum ein Inkassobüro Ihnen möglicherweise keinen Schuldschein schickt:

  1. Sie haben nicht genügend Informationen, um zu beweisen, dass Sie die Schulden zurückzahlen können / werden
  2. Sie können die Schulden nicht überprüfen

Wenn Sie keine Bestätigung Ihres Schuldschreibens erhalten, heißt das nicht, dass Sie vom Haken sind. Während es sein kann, dass Sie es aus den oben genannten Gründen nicht erhalten, bleibt die Schuld auf Ihrer Kreditauskunft. Die andere Möglichkeit ist, dass der Sammler beabsichtigt, es zu senden, es aber noch nicht getan hat.

Während Sie 30 Tage Zeit haben, einen schriftlichen Einspruch gegen die Forderung einzulegen, unterliegt ein Inkassobüro nicht denselben Beschränkungen. Tatsächlich gibt es keine zeitliche Begrenzung, nach der sie Ihnen den von Ihnen angeforderten Brief zusenden müssen. Aus diesem Grund möchten Sie wachsam bleiben und die Situation im Auge behalten.

Was tun, wenn die fragliche Schuld NICHT Ihre ist?

Mit oder ohne Schuldentilgung: Wenn Sie der Meinung sind, dass die betreffende Schuld nicht Ihre ist, dann bestreiten Sie dies sofort. Der Einspruch gegen die Schulden ist der erste in einer Reihe von Schritten, um sie aus Ihrer Kreditauskunft zu streichen, aber der zeitlich am meisten eingeschränkte.

Wenn Sie daher von einem Inkassobüro wegen einer Forderung angerufen werden, die nicht Ihre ist, fordern Sie die Validierung der Forderung an und stellen Sie sicher, dass Sie innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Kontakt einen schriftlichen Einspruch gegen die Forderung einreichen (um auf Nummer sicher zu gehen). Der Consumerist listet ein Beispielschreiben auf, um zu helfen.

Der gesamte Prozess der Streitbeilegung kann Wochen bis Jahre dauern. Beginnen Sie also sofort. Das Ignorieren des Problems wird nur Ihre Kredit-Score verschlechtern und Sie Geld auf der Straße kosten.

Was tun, wenn die fragliche Schuld Ihre ist?

Wenn die fragliche Schuld bei Ihnen liegt und Sie sich fragen, was Sie als Nächstes tun sollen, müssen Sie wissen, dass die Situation gelöst werden kann.

So sammeln Sie die benötigten Informationen:

  1. Bestätigen Sie, dass der Inkasso derjenige ist, den Sie bezahlen müssen. Sie können dies tun, indem Sie Ihre kostenlose Kreditauskunft aufrufen, den Sammler nach allen identifizierenden Informationen fragen und dann das Inkassobüro zurückrufen, um mit einer anderen Person zu bestätigen, dass Ihre Informationen derzeit dort gespeichert sind und nicht an eine andere Stelle gesendet wurden. Lesen Sie diesen Artikel, um weitere Ratschläge zur Bestätigung zu erhalten.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Verjährungsfrist für Ihre Schulden nicht abgelaufen ist. Wenn ja, können Sie ein Unterlassungsschreiben an das Inkassobüro senden.

Und was Sie als nächstes tun sollten:

a) Wenn Sie in der Lage sind, die Schulden zu tilgen, und dies beabsichtigen, prüfen Sie, ob der Inkasso einen Zahlungsplan ausarbeitet, oder bitten Sie ihn, die Schulden wieder auf den aktuellen Stand zu bringen, damit Sie sie als solche tilgen können.

b) Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass Sie den vollen Betrag bezahlen können, verhandeln Sie einen Vergleich mit dem Inkassobüro. Diese Verhandlung ist am effektivsten, wenn Sie sie während der Verhandlungen vollständig bezahlen können. Warten Sie also möglicherweise, bis Sie etwas Geld für die Abrechnung beiseite gelegt haben. Wenn die Verhandlung erfolgreich ist, fordern Sie die Bedingungen schriftlich an, damit der Inkasso nicht versuchen kann, die Differenz später einzutreiben.

c) Wenn Sie wirklich keinen Betrag zahlen können, sollten Sie einen Insolvenzanwalt konsultieren. Dies ist ein effektiverer Weg, um voranzukommen als bei herkömmlichen Schuldenmanagement- oder Schuldenregulierungsunternehmen - die Sie langfristig viel mehr kosten und möglicherweise nicht einmal Ihre Schulden begleichen können.

Was auch immer Sie tun, Dies wird die Situation im Laufe der Zeit nur verschlimmern - Stress verursachen, möglicherweise Geld kosten und definitiv Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen. Befolgen Sie diese Schritte, um die Situation zu lösen und Ihre Finanzen so schnell wie möglich wieder in Ordnung zu bringen.

Fotos von Chris Potter, Andrew Wippler, Gene Han und Helga Weber.