interessant

So aktualisieren Sie Ihre Apps auf Android und iPhone

Wenn Sie gerade erst mit Ihrem neuen Android oder iPhone anfangen und viele großartige Apps herunterladen, sollten Sie sich mindestens einmal pro Woche die Zeit nehmen, nach Updates zu suchen. Diese Updates bieten neue Funktionen und wichtige Fehlerkorrekturen und sind sehr einfach durchzuführen. So funktioniert es Schritt für Schritt.

Der Vorgang ist auf beiden Geräten sehr einfach. Zunächst erfahren Sie, wie Sie dies auf dem iPhone tun:

  1. Gehen Sie zum Startbildschirm Ihres iPhones und tippen Sie auf das App Store-Symbol.
  2. Nachdem der App Store geöffnet wurde, tippen Sie auf das Aktualisierungssymbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  3. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Alle aktualisieren.
  4. Geben Sie Ihr Passwort ein und warten Sie, bis Ihre Apps aktualisiert wurden. Bei einigen Apps muss möglicherweise eine Warnung beantwortet werden, bevor das Update installiert werden kann. Warten Sie daher einige Sekunden, bis eine angezeigt wird, damit Sie sie bestätigen können.

So aktualisieren Sie Ihre Apps auf Android:

  1. Suchen Sie den Android Marketplace auf Ihrem Startbildschirm oder in Ihrer App-Schublade und tippen Sie darauf, um ihn zu öffnen.
  2. Tippen Sie nach dem Laden von Android Marketplace auf die Menüschaltfläche auf Ihrem Gerät und wählen Sie die Option Meine Apps.
  3. In wenigen Sekunden sollte eine Liste Ihrer Apps angezeigt werden. Wenn Updates verfügbar sind, wird rechts neben dem Namen der App der rot-orangefarbene Text "Update" angezeigt. Tippen Sie oben auf dem Bildschirm auf Alle aktualisieren, um Ihre Apps zu aktualisieren. Alternativ können Sie sie einzeln aktualisieren, indem Sie die zu aktualisierende App antippen und gedrückt halten und dann im daraufhin angezeigten Menü die Option Aktualisieren auswählen.

Sehen Sie sich das Video oben an, um eine Videodemonstration sowohl auf dem iPhone als auch auf Android zu sehen.

Sie können Adam Dachis, dem Autor dieses Beitrags, auf Twitter, Google+ und Facebook folgen. Twitter ist auch der beste Weg, um mit ihm in Kontakt zu treten.