interessant

Sind Glasschutzfolien besser als Plastikfolien?

Sehr geehrte Goldavelez.com,

Ich habe den Bildschirm meines letzten Telefons zerkratzt und ich möchte das auf meinem neuen vermeiden. Ich bin kein Fan von Kunststoff-Displayschutzfolien, aber ich habe viel über Glas-Displayschutzfolien gehört. Sind sie besser als Plastik?

Vielen Dank,

Screen Scratcher

Lieber Scratcher,

Ja, Sie können Displayschutzfolien aus gehärtetem Glas erhalten. Wie bei jeder Technologie haben sie ihre eigenen Vor- und Nachteile. Werfen wir einen Blick darauf:

Die Unterschiede zwischen Kunststoff und Glas

Preis: Kunststoff-Displayschutzfolien sind viel billiger als Hartglas. Je nach Qualität zahlen Sie zwischen 1 USD für eine Packung mit fünf und 10 USD für einen einzelnen Kunststoffschutz. Glasschutzprodukte kosten für die günstigste Variante wieder etwa 2 US-Dollar und kosten bis zu 35 US-Dollar. Der Preisunterschied liegt in der Qualität des Kunststoffs oder Glases und der darauf angewendeten Technologien wie einer oleophoben Beschichtung (die Fingerabdrücke reduziert).

Zähigkeit: Gehärtetes Glas ist bei gleichem Preis fast immer stabiler als Kunststoff. Kunststoffschutzfolien - insbesondere die billigen Modelle - können im Gegensatz zu Glasfolien leicht zerkratzt werden. Glasschutzmittel haben im Allgemeinen eine Dicke von 0, 3 bis 0, 5 mm; Plastik ist ungefähr 0.1mm.

Gefühl: Die meisten Smartphones sind heute mit Gorilla Glass oder einem anderen kratzfesten Bildschirm ausgestattet. Wenn Sie einen Kunststoffschutz hinzufügen, können Sie den Unterschied spüren, wenn Sie Ihr Telefon verwenden. besonders in Bezug darauf, wie sanft dein Finger gleitet. Schutzfolien aus gehärtetem Glas fühlen sich eher wie das Original an.

Schauen Sie: Glasschutzfolien wölben sich aufgrund ihrer Dicke etwas stärker als Kunststoff. Dies macht sich insbesondere bei Geräten wie dem iPhone 5 oder dem HTC One bemerkbar. Der Protektor ist an den bündigen Seiten leicht angehoben, was für manche ein ästhetisches Problem sein kann. Auf dem iPhone bedeutet dies auch, dass Ihre Home-Taste mehr als sonst vertieft ist. Ich weiß, 0, 5 mm scheinen eine kleine Zahl zu sein, aber Sie können den Unterschied spüren.

Installation: Wenn Sie eine Schutzfolie aus Kunststoff installiert haben, wissen Sie, wie schwierig der Vorgang ist. Es gibt verschiedene Arten von Glasschutzfolien (vollklebend oder Lünettenklebend), aber im Allgemeinen sind sie einfacher zu installieren, wenn Sie ein Qualitätsprodukt verwenden. Natürlich müssen Sie den Bildschirm erst noch reinigen.

Benötige ich einen Schutz auf meinem Glasschirm?

Displayschutzfolien sind nicht mehr so ​​notwendig wie früher, können aber dennoch nützlich sein. Ihr Gorilla Glass-Bildschirm kann immer noch mit dem Sand in Ihrer Tasche zerkratzt werden und beim Herunterfallen Ihres Telefons platzen. Die schlechte Nachricht ist, dass gehärtete Glasschutzfolien in Bezug auf die gleichen Probleme ebenfalls fehlbar sind, aber es ist viel einfacher, die Glasschutzfolie zu ersetzen, als das Display Ihres Telefons. Wenn Sie in der Vergangenheit zu viele Kratzer hatten, ist dies eine gute Möglichkeit, Ihr Telefon zu schützen und ein überragendes Glasgefühl zu erzielen.

Welchen Glasschutz soll ich bekommen?

Ich bin kein Fan der billigeren Varianten (lesen Sie: $ 10 und weniger) von Hartglas-Protektoren wegen der schlechten Erfahrungen mit ihnen, aber es gibt viele Leute, die mit denen zufrieden sind. Abgesehen von der Installation habe ich zwei Probleme mit diesen gefunden. Erstens ist die oleophobe Beschichtung und die Qualität des Glases einfach nicht gut genug. Sie sehen Fingerabdrücke und können feststellen, dass es nicht so gut ist wie Ihr tatsächliches Telefon. Für mich ist das gegen den Zweck eines Glasschutzes. Zweitens habe ich Probleme mit der Multi-Touch-Eingabe beim Spielen, wenn mehr als zwei Finger beteiligt sind. Dies ist kein Dealbreaker, aber es kann manchmal frustrierend sein.

Wenn Sie eine Schutzfolie aus gehärtetem Glas kaufen, ist es sinnvoll, ein wenig Geld auszugeben und sich für die etwas teuren zu entscheiden. In keiner bestimmten Reihenfolge wären meine Empfehlungen das Zagg InvisibleShield, das Spigen Glas.t oder das Armorz Stealth Extreme R, basierend auf mehreren Bewertungen im Internet. Davon bietet der Spigen Glas.t ein Jahr lang eine kostengünstige Ersatzversicherung an.

Unabhängig davon, was Sie kaufen, müssen Sie auf eines achten: Kaufen Sie einen für Ihr Gerät geeigneten Schutz. Die Ideen „es sieht gleich aus“ oder „es passt“ sind eine Falle und Sie werden es bereuen. Diese Schutzvorrichtungen lösen sich mit der Zeit oder passen auf eine Weise, bei der ihre Verwendung nicht komfortabel ist.

Mit freundlichen Grüßen,

Goldavelez.com

.