interessant

Sichern und Spielen Ihrer Wii-Spiele von einer externen Festplatte

Das Anschließen einer externen Festplatte an Ihre Wii, um Ihre Spiele zu sichern und zu spielen, ist eine einfache Möglichkeit, teure Discs vor Schäden zu bewahren, die Ladezeiten von Spielen zu verringern und Ihre Sammlung mit schickem Cover-Design zu organisieren. So funktioniert das.

Letztes Jahr haben wir zwei Anleitungen mit Ihnen geteilt, die andere Personen geschrieben hatten - das Original und eine Überarbeitung -, wie Sie Ihre Wii-Spiele von einer externen Festplatte sichern und spielen können. Leider sind die Guides wie viele andere Dinge im Internet in die digitale Nacht übergegangen (sprich: sie wurden abgeschafft). Das Einrichten Ihrer Wii mit einer externen Festplatte ist jedoch ein äußerst beliebtes Thema. Da die alten Handbücher offline gingen, haben wir E-Mails zu diesem Thema erhalten. Hier finden Sie eine vollständige Anleitung zum Einrichten Ihrer Wii für das Spielen von Spielen von einer USB-Festplatte.

Diese Anleitung ist von Bildschirm zu Bildschirm recht langwierig. Der eigentliche Vorgang dauert jedoch nur etwa 10 Minuten - wenn Sie nicht aufhören, viele Screenshots zu machen und unterwegs ein Tutorial zu schreiben! In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie einen Exploit auf Ihrer Wii aktivieren, um eine erweiterte Homebrew-Software ausführen zu können, wie Sie eine externe USB-Festplatte einrichten und formatieren, um mit Ihrer Wii zu spielen, und wie Sie den Sicherungsvorgang für Ihre Wii verwalten Spiele und zeigen sie in Cover-Flow inspirierten Stil. Wenn Sie fertig sind, werden Ihre Spiele schnell geladen, sind unempfindlich gegen Kratzer und Misshandlungen und werden so angezeigt, dass Ihre Freunde neidisch werden.

Bevor Sie sich mit dem Projekt befassen, werfen Sie doch einen Blick auf diese Video-Demonstration der Benutzeroberfläche, um zu entscheiden, ob es sich lohnt - es lohnt sich, aber wer sagt schon nein zu einer Videotour?

Bist du bereit, dich krank zu melden und den Tag damit zu verbringen, deine Wii einzurichten? Nein? Sehen Sie sich das Video noch einmal an.

Vorsichtsmaßnahmen und die notwendige Hardware:

Bevor wir anfangen, sehen wir uns einige notwendige Vorsichtsmaßnahmen und die Werkzeuge an, die wir benötigen. Jedes Mal, wenn Sie mit einem Stück geschlossener Hardware wie einer Wii herumspielen und anfangen, mit den Eingeweiden herumzuspielen, riskieren Sie, Ihr Spielzeug zu vermauern. Haben wir jemals eine Wii gemauert? Nein, obwohl wir Wiis und alle Arten von Unterhaltungselektronik modifiziert haben, haben wir noch nie etwas gemauert. Ist es möglich, deine Wii zu ziegeln? Ja, das Risiko ist immer gegeben, und Sie sollten den Prozess mit angemessener Vorsicht und Respekt verfolgen. Jeder Schritt und jedes Tool, das in diesem gesamten Handbuch verwendet wird, kann einfach bei Google nachgeschlagen werden, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten.

Sehen wir uns vorsichtshalber die Tools an, die Sie benötigen:

  • Eine SD-Karte (dies ist der perfekte Job für eine alte 512-MB- oder 1-GB-SD-Karte)
  • Eine externe USB-Festplatte (Wii-Spiele belegen durchschnittlich etwa 2 GB, wählen Sie ein Laufwerk entsprechend Ihrer Sammlung aus.)
  • Eine Wii mit installiertem Homebrew-Kanal (Wir werden in diesem Tutorial nicht wiederholen, wie der Homebrew-Kanal installiert wird. Lesen Sie daher unsere schrittweise Anleitung zur Installation von Homebrew auf der Wii ohne Twilight Princess, wenn Sie Homebrew benötigen Wii.)

Erste Schritte mit dem Aufweichen der Abwehrkräfte Ihrer Wii:

Wenn Sie eine ältere Wii mit einem veralteten Menüsystem (3.2 oder niedriger) haben, können Sie diesen Abschnitt über den Trucha-Fehler überspringen, da Ihr System ihn noch hat. (Wenn Sie sich nicht sicher sind, über welche Version Sie verfügen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Optionen" in der unteren linken Ecke des Hauptmenüs Ihrer Wii und dann auf das Symbol "Wii-Einstellungen" auf der rechten Seite des Bildschirms. Die Versionsnummer wird in der angezeigt Oben rechts auf diesem Bildschirm.) Wenn Sie ein neueres Menüsystem haben, müssen Sie diesen Abschnitt lesen.

Der Trucha-Fehler ist nur eine Code-Sicherheitsanfälligkeit, die in früheren Versionen des Wii-Betriebssystems (in der Dokumentation zum Wii-Hacking als IOS bezeichnet) vorlag. Mit der Aktualisierung des Wii-Menüs 4.0 wurde der Trucha-Bug beseitigt. Zum Glück für unsere Hacking-Zwecke können Sie es einfach wieder einführen, um es auszunutzen.

Laden Sie DOP-Mii v12 herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei auf Ihre SD-Karte. Die Ordnerstruktur bleibt dabei erhalten. Legen Sie die SD-Karte wieder in Ihre Wii ein und starten Sie den Homebrew-Kanal.

Install I0S36 (v3351) w/FakeSign Sie DOP-Mii und wählen Sie Install I0S36 (v3351) w/FakeSign aus dem Menü:

Die nächste Reihe von Bildschirmen ähnelt dem obigen Screenshot. Auf diesen Bildschirmen werden Sie den Patch ES_Identity, den Patch NAND Permissions mit A bestätigen und die Patches dann wie folgt über die Internetverbindung Ihrer Wii herunterladen:

Nach dem obigen Bildschirm werden Sie von DOP-Mii gefragt, ob Sie IOS15 auf v523 wiederherstellen möchten. Klicken Sie erneut auf A, um dies zu bestätigen. DOP-Mii schließt die Modifikation ab und kehrt zum Homebrew-Kanal zurück. Hinweis: In einigen Fällen kann diese Optimierung den Homebrew-Bildschirm umkehren, eine merkwürdige Eigenart. Sie können das Problem einfach beheben, indem Sie das Homebrew-Installationsprogramm neu laden.

Der nächste Schritt ist die Einführung eines neuen IOS in Ihr System. Laden Sie hier den cIOS-Installer herunter. Extrahieren Sie die ZIP-Datei unter Beibehaltung der Ordnerstruktur in den Ordner /Apps/ auf Ihrer Wii-SD-Karte. Stecken Sie die SD-Karte wieder in die Wii und starten Sie den Homebrew-Kanal:

Starten Sie das cIOS-Installationsprogramm. Verwenden Sie auf dem Startbildschirm das rechte und linke Wiimote-Steuerkreuz, um die ISO-Nummer auf ISO36 zu ändern. Drücken Sie A zur Bestätigung:

Verwenden Sie im nächsten Bildschirm die Tastatur, um Network Installation auszuwählen. Drücken Sie zur Bestätigung A. Das cIOS-Installationsprogramm wird etwa eine Minute lang deaktiviert und bestätigt dann eine erfolgreiche Installation. Drücken Sie eine beliebige Taste, um die Wii neu zu starten.

Bereiten Sie Ihre externe Festplatte vor und installieren Sie den Bootloader

An diesem Punkt ist Ihre Wii bereit für all die lustigen Homebrew-Possen, die Sie darauf werfen können - Homebrew an sich ist wirklich großartig, aber Homebrew mit einem benutzerdefinierten IOS darunter ist noch besser. An dieser Stelle wird erläutert, wie Sie Ihre externe Festplatte für die Arbeit mit Ihrer Wii vorbereiten. Nehmen Sie also das externe Laufwerk, schließen Sie es an Ihren Computer an und lassen Sie uns loslegen.

Wir müssen Kopien des USB-Loaders und des WBFS-Managers holen, die wir verwenden werden. Für dieses Tutorial (und für unsere persönlichen Wii-Konsolen) verwenden wir USB Loader GX - einen großartigen USB-Loader mit zahlreichen Funktionen und interessanten Funktionen. Wir werden auch den WBFS-Manager verwenden. WBFS-Manager ist nur für Windows verfügbar, Sie sollten sich jedoch nicht entmutigen lassen, wenn Sie Mac OS X oder Linux ausführen. Besuchen Sie diese Liste von WBFS-Managern, um einen WBFS-Manager für Ihr Betriebssystem auszuwählen.

WBFS steht für Wii Backup File System. Es ist möglich, einige der fortgeschritteneren Loader mit NTFS-formatierten Datenträgern zu verwenden, aber es ist heikel und die Kopfschmerzen nicht wert. Halten Sie sich für maximale Stabilität an das native Dateisystem der Wii. Sie möchten Ihr USB-Laufwerk an Ihren Computer anschließen und an dieser Stelle das WBFS-Tool Ihrer Wahl starten - für das Lernprogramm verwenden wir den WBFS-Manager. Wählen Sie Ihr USB-Laufwerk aus dem Pulldown-Menü und klicken Sie auf die Formatierungsschaltfläche. Genau wie bei der Verwendung des regulären Formattools ist dies ein ernstes Geschäft. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Laufwerk auswählen.

Obwohl der WBFS-Manager mit zahlreichen Funktionen ausgestattet ist, benötigen wir ihn derzeit nur für die Formatierung. Sie können es später erneut aufrufen, um Ihr Sicherungslaufwerk und andere nützliche Tricks zu sichern. Sie können es jedoch vorerst herunterfahren und Ihr USB-Laufwerk vom Computer trennen und an den unteren USB-Anschluss anschließen, der dem Rand von Wii und am nächsten liegt der kleine Gummifuß (der andere Anschluss ist für Spiele reserviert, für die USB-Zubehör wie Rock Band erforderlich ist).

Kehren Sie zu Ihrem Computer zurück und zeigen Sie mit Ihrem Browser auf den Download-Bereich der USB Loader GX-Site. Wenn Sie sich auf einem Windows-Computer befinden, scrollen Sie zum Ende der Dateiliste und holen Sie sich eine Kopie von USBLoaderGX_1.0_Installer.exe - eine einfache Anwendung, mit der Sie die USB Loader GX-Dateien auf Ihrer Wii-SD-Karte aktualisieren und installieren können .

Wenn Sie sie manuell abrufen, gehen Sie an den Anfang der Liste und rufen Sie die aktuellsten .DOL- und .WAD-Dateien ab. Zum jetzigen Zeitpunkt wären dies r929.dol und r929.wad . Legen Sie die .DOL-Datei auf Ihrer SD-Karte unter /apps/usbloader_gx/ benennen Sie sie in boot.dol und legen Sie die .WAD-Datei in /wads/ . Laden Sie den USB Loader GX Forwarder hier herunter und legen Sie ihn unter /wads/ . Sie benötigen es später für den zusätzlichen Kreditanteil des Tutorials. Legen Sie die SD-Karte in Ihre Wii ein und starten Sie den Homebrew-Kanal erneut.

Starten Sie den USB Loader GX:

Sieht dort einsam aus. Pop in einem Spiel und klicken Sie auf "Installieren". Je nach Spiel kann das Rippen eines Spiels zwischen einer Minute und mehreren Minuten dauern. Wii Sports ist zum Beispiel nur 0, 31 GB groß, während Super Smash Bros. Brawl 6, 93 GB groß ist. Ein durchschnittliches Wii-Spiel hat ungefähr 2 GB - obwohl Sie überrascht sein werden, wie viele Spiele wirklich winzig sind. Nachdem Sie einen gerippt haben, können Sie sich auch durch den Stapel vor Ihnen arbeiten. Bald wird Ihr Ladebildschirm so aussehen:

Es ist nicht mehr einsam, aber es sieht auf jeden Fall langweilig aus. Drücken Sie 1 auf Ihrer Wiimote. Dieses Menü erscheint:

Cover herunterladen? Ja, gnädige Frau! Die Cover werden automatisch heruntergeladen - wenn Sie neugierig sind, werden sie auf Ihrer SD-Karte gespeichert. Nachdem Sie die Cover heruntergeladen haben, sollte Ihre Standardoberfläche folgendermaßen aussehen:

Wenn Sie oben auf dem Bildschirm auf die Leiste klicken, erhalten Sie neue Layouts wie das oben in diesem Artikel und das folgende:

Der USB Loader GX ist nicht nur ein wunderschöner Lader, er verfügt auch über unzählige Funktionen unter der Haube. Sie können Lieblingsspiele zur Erstellung einer "Best Of" -Liste oder nach Anzahl der Spiele sortieren, damit Ihre am häufigsten gespielten Spiele an die Spitze gelangen. Sie können sogar eine Kindersicherung einrichten, damit Kinder, die Spiele auf Ihrer Wii spielen, die Mature-Titel nicht laden können. Möchten Sie wirklich erklären, warum Ihr Neffe No More Heroes anstelle von Super Paper Mario spielt?

Zusätzliches Guthaben: Platzieren Sie Ihren Loader auf der Startseite

Bisher sieht es ziemlich gut aus. Sie rocken Homebrew, Sie haben eine USB-Festplatte mit all Ihren Spielen an Ihre Wii angeschlossen und alles wird von einem wunderschönen Cover-Lader gesteuert. Was wäre besser? Sie müssen den Homebrew-Kanal nicht starten und dann den Loader starten, um zu Ihren Spielen zu gelangen. Lassen Sie uns den Lader vorne und in der Mitte platzieren.

Wir brauchen noch ein paar Werkzeuge, schnappen Sie sich also die SD-Karte. Wir benötigen einen WAD-Manager, im Wesentlichen einen Dateimanager für die Wii, der Installationspakete verwaltet. Sie können nichts falsch machen, wenn Sie Waninkokos Wad Manager herunterladen. Eine Kopie finden Sie hier. Extrahieren Sie die Zip-Datei nach /apps/wad manager/ und denken Sie daran, die .DOL-Datei in boot.dol . Werfen Sie es zurück in Ihre Wii und booten Sie in den Homebrew-Kanal. Führen Sie den Wad Manager aus. Sie sollten einen Bildschirm sehen, der so aussieht:

Wählen Sie IOS249 als IOS-Version aus - es sollte bereits ausgewählt sein. Wählen Sie im nächsten Bildschirm "Wii SD Slot" als Quellgerät. Der nächste Bildschirm sollte folgendermaßen aussehen:

Wählen Sie den USB Loader GX-UNEO_Forwarder.wad und klicken Sie auf A, um ihn zu installieren. Drücken Sie nach Abschluss der Installation die Home-Taste auf Ihrer Wiimote, um die Wii neu zu starten. Verlasse den Homebrew-Kanal und auf dem Hauptbildschirm solltest du durch das Hinzufügen des USB Loader_GX-Symbols begrüßt werden:

Von nun an sind Sie, wenn Sie Ihre Wii starten, nur noch einen Klick von Ihrer großartigen Sammlung entfernt.

Bevor wir das Tutorial beenden, haben wir einige Links, die wir mit Ihnen teilen können. Die folgenden Websites enthalten erstaunliche Mengen an Informationen über die Wii, die Modifikation der Wii und das Innenleben der Wii. Wenn Sie unter ihnen keine Antwort auf Ihre Wii-bezogenen Fragen finden, werden Sie sie wahrscheinlich nirgendwo finden.

  • Wiibrew
  • Wiihacks
  • Der komplette Softmod-Leitfaden
  • / Wii / @ GBATemp.net

Haben Sie eine beliebte Wii-Ressource? Ein großartiges Stück Homebrew-Software zum Teilen? Unabhängig davon, welche Tipps oder Tricks Sie für die Wii haben, möchten wir in den Kommentaren darüber erfahren.