nützliche Artikel

Showdown der Drehbuchsoftware: Final Draft vs. Celtx

In einer Welt, in der Menschen ihre Geschichten auf Papier erzählen, gibt es zwei leistungsstarke Plattformen, die alle Tools bieten, die angehende Drehbuchautoren benötigen: Final Draft und Celtx. Eines ist der Standard der Unterhaltungsindustrie. Das andere ist für alle kostenlos. Aber an diesem Sonntag kann nur einer der Beste im Geschäft sein.

Die Anwärter

Wenn Sie jemals Interesse am Drehbuchschreiben oder am Filmemachen gezeigt haben, haben Sie wahrscheinlich von unseren beiden skriptakulären Konkurrenten gehört:

  • Final Draft : Final Draft ist eine Software, die 1991 speziell für das Schreiben von Drehbüchern entwickelt wurde und das meistverkaufte Produkt seiner Art ist. Dies erleichtert neuen und erfahrenen Autoren die Anpassung an die strenge Skriptformatierung in der Unterhaltungsbranche. Es ist derzeit in Version 10 und wird in der professionellen Theater-, Fernseh- und Filmproduktion eingesetzt. Final Draft bietet Apps für Windows, Mac, iPhone und iPad.
  • Celtx : Celtx, das für Crew, Equipment, Location, Talent und XML steht, ist eine Drehbuchsoftware, die auch die Medienvorproduktion und -organisation für alle Arten von Projekten übernimmt, wie Filme, Theaterstücke, Dokumentationen, Spiele und Podcasts. Es begann als reine Desktop-Software, die von einer Freiwilligen-Community auf offenen, nicht proprietären Standards aufgebaut wurde. Mittlerweile wird der Service in einigen Nischenbereichen der Unterhaltungsbranche professionell eingesetzt und auf ein Cloud-basiertes Format umgestellt. Celtx kann auf Windows- und Mac-Computern verwendet werden und verfügt über Apps für iOS und Android.

Sowohl Final Draft als auch Celtx verfügen über eine Vielzahl nützlicher Funktionen zum Entwickeln von Storys, zum korrekten Formatieren von Skripten, zum Erstellen von Charakter-Bibliotheken, zum Verfolgen von Skript-Revisionen und zur Zusammenarbeit mit anderen Autoren.

Beide Plattformen bieten eine Vielzahl von Funktionen, die Drehbuchautoren und Produzenten als nützlich erachten

Es ist schwierig, die Funktionen der einzelnen Programme auf den Punkt zu bringen und sie alle nebeneinander zu vergleichen, da beide Plattformen so viele haben. Wenn Sie etwas davon nehmen, ist es wichtig zu wissen, dass beide Plattformen leistungsstarke, vergleichbare Tools sind. Das heißt, sie haben jeweils ihre eigenen herausragenden Merkmale.

Final Draft 10 verfügt über eine Story Map, mit der Sie Ihr Drehbuch auf höchstem Niveau anzeigen und in bestimmten Szenen navigieren und eine Vorschau anzeigen können. Mit Beat Board, einer neuen Erweiterung der Software, können Sie Ihre Geschichte in Beats organisieren, wenn Ideen auf Sie zukommen. Das ist gut, wenn Inspiration aufkommt und Sie sich nur eine Idee machen müssen. Mit der Funktion "Alternativer Dialog" können Sie verschiedene Zeilen für Zeichen in einer Szene schreiben, sodass Sie alle Ihre Ideen auf einmal veröffentlichen und sie bei Bedarf einfach austauschen können.

Celtx hingegen verfügt über mehr Funktionen, um eine gesamte Produktion zusammenzustellen. Zusätzlich zu den grundlegenden Drehbuchfunktionen, die Sie erwarten, wie Storyboarding, Revisionsverfolgung und Story Beat-Karteikarten, gibt es Tools für Planung, Budgetierung, Gruppenverwaltung und Kostenberichte. Celtx ist außerdem vollständig cloudbasiert, sodass Sie von überall aus auf Ihre Drehbücher oder Produktionsbudgets zugreifen und diese bearbeiten können, solange eine Internetverbindung besteht. Welche Funktionen Sie mit Celtx erhalten, hängt jedoch davon ab, wofür Sie bezahlen. Insgesamt sind die Preisstrukturen das, was diese beiden Plattformen wirklich auszeichnet.

Der endgültige Entwurf kostet einen Arm und ein Bein. Celtx bietet Abonnementstufen an

In Bezug auf die Kosten sind Final Draft und Celtx Lichtjahre voneinander entfernt, insbesondere wenn Sie nur an einer Drehbuch-App interessiert sind. Hier ist die Preisaufschlüsselung für die Produkte von Final Draft:

  • Final Draft 10 für Windows und Mac : 249, 99 USD
  • Final Draft Writer für iPhone und iPad : 19, 99 USD
  • Final Draft Reader für iPhone und iPad : Kostenlos

Wenn es um Funktionen wie das Nachverfolgen von Skriptrevisionen, Storyboards, Indexkarten und dergleichen geht, ist Final Draft alles oder nichts. Wenn Sie eine Lizenz kaufen, erhalten Sie alles, was die Plattform zu bieten hat. Mit der Final Draft Writer-App können Sie Skripts auch unterwegs schreiben und bearbeiten. Sie haben jedoch keinen Zugriff auf die meisten anderen Funktionen der Desktop-Software. Die Final Draft Reader-Software ist genau das, wonach es klingt. Sie können nur Skripte öffnen, lesen und drucken.

Anstelle eines All-in-One-Pakets wie Final Draft bietet Celtx verschiedene Stufen von monatlichen Abonnements an. Hier ist eine kurze Übersicht über die Kosten dieser Ebenen:

  • Basic Scriptwriting : Kostenlos. Alles, was Sie brauchen, um ein Drehbuch von Anfang bis Ende zu schreiben.
  • Story-Entwicklung : 9, 99 USD pro Mitglied und Monat bei jährlicher Abrechnung oder 14, 99 USD bei monatlicher Abrechnung. Diese Stufe ist ideal für ein Autorenteam, das an einem einzelnen Skript arbeitet, das verkauft oder weitergegeben werden soll. Es kommt mit Skript-Revisions-Tracking, Karteikarten und Storyboard-Funktionen.
  • Drehbuchproduktionen : 19, 99 USD pro Mitglied und Monat bei jährlicher Abrechnung oder 29, 99 USD bei monatlicher Abrechnung. Diese Stufe ist ideal für ein Team von Autoren und Produzenten, die an einem Spielfilm arbeiten. Es enthält Funktionen der vorherigen Ebene, fügt jedoch Funktionen wie Zeitplanung, Budgetierung, Aufnahmelisten und Kostenberichte zum Mix hinzu.
  • Episodic Productions : 39, 99 USD pro Mitglied und Monat bei jährlicher Abrechnung oder 49, 99 USD bei monatlicher Abrechnung. Diese Stufe ist ideal für ein Team von Autoren und Produzenten, die an einer Fernsehshow oder -serie arbeiten. Es enthält Funktionen in der Story-Entwicklungsstufe, fügt jedoch Funktionen wie episodisches Drehbuchschreiben, episodische Planung, episodische Budgetierung und Gruppenverwaltung hinzu.

Wenn Sie alleine an einem Drehbuch arbeiten, brauchen Sie nur das kostenlose Basic Scriptwriting. Sie müssen einen Celtx-Account erstellen, aber das war's. Die meisten Funktionen, die Sie in der Kategorie "Basic Scriptwriting" auf Ihrem Desktop finden, sind auch in den iOS- und Android-Apps verfügbar. All dies lässt Final Drafts steilen Alles-oder-Nichts-Preis von 250 USD irgendwie verrückt erscheinen, aber es gibt einen Grund für diesen massiven Preisunterschied ...

Beginnen Sie mit Celtx, um die Seile zu erlernen, und fahren Sie dann mit dem endgültigen Entwurf fort, wenn Sie ernsthaft Drehbuchautor werden möchten

Wenn Sie einen in der Branche tätigen Drehbuchautor fragen, welche Software er verwendet - sei es für Film, Fernsehen oder Werbung -, würden Sie höchstwahrscheinlich Final Draft sagen. Es gilt allgemein als Industriestandard. Und wenn es Ihr Ziel ist, ein professioneller Drehbuchautor zu sein, ist es umso besser, je früher Sie die Grundlagen von Final Draft kennenlernen. Auf Quora erklärt Ken Miyamoto, ein produzierter Drehbuchautor und ehemaliger Story-Analyst von Sony Pictures, warum:

Wenn jemand das Drehbuchschreiben ernst meint, muss er Final Draft kennen und verstehen. Ja, andere Software-Programme sind billiger, aber wenn Sie es ernst meinen, ein Drehbuchautor zu sein, sollten Sie besser bereit sein, falls etwas passiert. Die Produzenten werden Sie auffordern, Berichte über Ihre Skripte zu erstellen. Sie werden die laufenden Arbeiten an die Produzenten (alle mit Final Draft) usw. senden.

Final Drafts ".fdx" -Format ist das, was die meisten Leute, wie Regisseure, Produzenten und andere Autoren, erwarten, egal an welcher Art von Skript Sie arbeiten und es weitergeben. Und leider kann Celtx keine Skripte als ".fdx" -Dateien exportieren. Celtx mit seinem riesigen Bestand an Tools für die Zusammenarbeit hat große Fortschritte erzielt, ist jedoch bei weitem nicht so beliebt wie Final Draft.

Das heißt, wenn Sie zum ersten Mal mit dem Drehbuchschreiben beginnen, müssen Sie wirklich keine 250 US-Dollar für Software ausgeben . Mach das nicht. Celtx ist ein großartiges Drehbuch-Tool - eines, das ich jahrelang in meinen eigenen Projekten verwendet habe - und es ist perfekt, um das Formatieren von Drehbüchern zu lernen und Ihre Ideen für Geschichten zu erkunden. Außerdem ist es schwer, frei zu schlagen. Mein Rat ist, mit Celtxs kostenlosem Basic Scriptwriting zu beginnen und dann zu Final Draft überzugehen, von dem Sie glauben, dass Sie irgendwann in Ihrer Karriere das Drehbuchschreiben auf professioneller Ebene betreiben möchten. Wenn Sie nur zum Spaß mit Ihren Freunden Filme schreiben, YouTube-Videos produzieren, ein Theaterstück für Ihr lokales Community-Theater schreiben oder einfach nur sehen möchten, wie Ihre Filmideen auf Papier aussehen, dann entscheiden Sie sich für Celtx. Es ist alles was Sie brauchen. Denken Sie außerdem daran, dass Software keine Drehbücher schreibt - die Leute tun es. Wenn Sie eines dieser Programme vor dem anderen auswählen, werden Sie kein besserer Geschichtenerzähler oder Ihre Filmidee lässt sich auf magische Weise mit weniger Arbeit kombinieren. Wählen Sie ein Toolset aus, mit dem Sie sich wohl fühlen, und geben Sie es ein.