interessant

Sechs beste MP3-Tagging-Tools

Eine gut etikettierte MP3-Sammlung erleichtert alles von der Organisation bis zur Wiedergabe. Lesen Sie weiter und sehen Sie sich die Lieblingswerkzeuge Ihrer Mitleser an, mit denen sie ihre MP3-Tags im Hive Five dieser Woche bereinigen können.

Anfang dieser Woche haben wir Sie gebeten, Ihre bevorzugten Tools zum Markieren Ihrer MP3-Dateien mit anderen zu teilen. Wir haben die Top 6 anstatt der 5 aufgerundet - dank eines besonders engen Rückrufs unter den Top-Kandidaten - und teilen diese mit Ihnen und helfen Ihnen bei der Auswahl eines Programms, um Ihre MP3s in Ordnung zu bringen.

TuneUp (Windows / Mac, Basic: Kostenlos; Gold: 19, 95 USD)

TuneUp ist ein Musik-Reinigungs-Addon für iTunes. Die einfache Drag & Drop-Oberfläche von TuneUp in Kombination mit einer umfangreichen Datenbank mit mehr als 90 Millionen akustischen Fingerabdrücken macht das Aufräumen Ihrer Musik zum Kinderspiel. Sie können Hunderte von Titeln in einem Zug auf die TuneUp-Seitenleiste ziehen und sie durch den Stapel tuckern lassen. Wenn dies erledigt ist, müssen Sie eine Liste mit schwierigen Titeln oder Alben genehmigen, die für Ihre Genehmigung markiert sind, bevor die Tags geändert werden. Das gleiche Drag & Drop-System funktioniert für Cover-Grafiken. Ihnen wird eine Liste der verfügbaren Cover für Alben ohne Cover angezeigt. Die kostenlose Version von TuneUp ist auf 100 Songs und 50 Albumcover pro Monat begrenzt, die Gold-Version ist unbegrenzt. Wenn Sie TuneUp ausprobieren und es lieben, ist die Gold-Version bis zum 2. Juni 2009 um 15% günstiger (mit dem Gutschein SONGFLU).

MediaMonkey (Windows, Basic: Kostenlos; Gold: 19, 95 USD)

MediaMonkey ist eine beliebte iTunes-Alternative unter Goldavelez.com-Lesern und auch ein ziemlich robustes Tool für die Tag-Verwaltung. Sobald Sie Ihre Musiksammlung in MediaMonkey importiert haben, können Sie Tags von Freedb automatisch aktualisieren und Coverbilder von Amazon aktualisieren. MediaMonkey konzentriert sich sehr stark auf die tagbasierte Organisation und die Unterstützung von Benutzerskripten, um den Prozess zu beschleunigen. Wenn Sie eine Menge Musik in MediaMonkey sichern und diese Musik unvollständige, beschädigte oder nicht übereinstimmende ID3-Tags enthält, markiert MediaMonkey diese automatisch und fügt sie in einen Edit / Unsynchronized-Knoten in der Datei-Navigationsstruktur des Programms ein Äpfel in Ihrer Musiksammlung und reparieren Sie sie. Sobald Sie Ihre Tags in Ordnung gebracht haben, können Sie Media Monkey verwenden, um Ihre Musik mithilfe der ID3-Tags automatisch in Ordnern zu organisieren und Verzeichnisse basierend auf den Namen der Interpreten und Alben zu erstellen. Wenn Sie sich in erster Linie auf die Bereinigung von Tags konzentrieren, verfügt die kostenlose Version über dieselben Tag-Funktionen wie die kostenpflichtige Version.

ID3-TagIT (Windows, Kostenlos)

Obwohl die Entwicklung von ID3-TagIT im Jahr 2007 eingestellt wurde, hat es immer noch eine Basis von zufriedenen Benutzern. Es ist nicht der spartanischste oder automatisierteste Eintrag in den Hive Five, aber es bietet eine extrem genaue Kontrolle über selbst die kleinsten Details des Markierens. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, sich mit den undurchsichtigen Tags zu beschäftigen, können Sie die grundlegenden Änderungen im Schnellbearbeitungsfeld der App vornehmen. Wie MediaMonkey fragt das Programm das Freedb ab, um Ihnen zu helfen. ID3-TagIT verfügt weder über eine Hilfedatei noch über eine Online-Dokumentation. Sie sollten sich also darauf einstellen, die einzelnen Menüs nacheinander durchzugehen, um ein Gefühl für alle Funktionen und deren Layout zu bekommen.

MusicBrainz Picard (Windows / Mac / Linux, Kostenlos)

MusicBrainz ist eine riesige, vom Benutzer gepflegte Metadatenbank mit Albuminformationen. Das beliebte Musik-Tagging-Tool iEatBrainz wurde durch den plattformübergreifenden PicardTagger ersetzt. Picard verwendet nicht nur verfügbare Informationen wie Dateinamen, um Änderungen an Ihren Tags vorzuschlagen, sondern auch akustische Fingerabdrücke von Titeln, um die Titel in Ihrer Sammlung halbautomatisch zu identifizieren. Sobald Picard Ihre Sammlung gescannt und mit der MusicBrainz-Datenbank abgeglichen hat, werden die Titel mit einer grünen, roten oder orangefarbenen Markierung gekennzeichnet, um anzuzeigen, wie nahe eine Datei an einem Fingerabdruck in der MusicBrainz-Datenbank liegt. Von dort aus können Sie die vorgeschlagenen Änderungen nebeneinander mit Ihren vorhandenen Dateien vergleichen, bevor Sie sie genehmigen. Picard verfügt über eine umfangreiche Liste von Drag & Drop-Funktionen, und fast alle Arten von Drag & Drop in der Benutzeroberfläche sind nützlich. Wenn Sie beispielsweise eine Datei aus dem Browserfenster auf ein Album ziehen, fordert Sie Picard auf, die Datei mit diesem bestimmten Album zu vergleichen. Picard ist Open Source und skriptfähig, so dass Sie jederzeit nach Ihren Wünschen basteln können.

Mp3Tag (Windows, Kostenlos)

Mp3Tag ist ein MP3-Tagging-Tool mit einer eher spartanischen Oberfläche, die sich leicht bedienen lässt. Sie können Ihre MP3-Tags stapelweise bearbeiten, einschließlich iTunes-spezifischer Tags wie Medientyp oder TV-Show-Einstellungen. Wenn Ihre MP3-Dateien mit Tags im Dateinamen wie band-album-track-title.mp3 benannt sind, können Sie Mp3Tag anweisen, die Namenskonvention Ihrer Dateien in die tatsächlichen Tags zu konvertieren. Sie können auch in die entgegengesetzte Richtung gehen und Ihre Dateien umbenennen, um ihre Tags wiederzugeben. Der letztere Trick ist praktisch, wenn Sie möchten, dass der Dateiname während der Suche leicht erkennbar ist und eine Art Backup erstellt, falls das ID3-Tag beschädigt oder mit einem falschen Tag überschrieben wird. Mp3Tag unterstützt auch das ausdrucksbasierte Umbenennen, sodass Sie die Namenskonvention oder den Formatierungsstil Ihrer Dateien auf einfache Weise neu formatieren können. Mp3Tag unterstützt mehrere Online-Datenbanken wie Freedb, Amazon, Discogs und mehr für den einfachen Tag-Import.

Foobar2000 (Windows, Kostenlos)

foobar2000 ist vor allem ein Musik-Player, verfügt jedoch über einige grundlegende Funktionen zur Tag-Bearbeitung. Viele Leser waren mehr als zufrieden damit, das gelegentlich verlegte Tag in foobar2000 zu beheben, ohne das robustere automatische Scannen und Taggen von fortschrittlicherer Tagging-Software zu benötigen. foobar2000 kann die Freedb abfragen und die grundlegenden Tags wie Interpret, Album, Genre und dergleichen können schnell bearbeitet werden. Wenn Sie wirklich sehen möchten, was foobar200 so besonders macht, werfen Sie einen Blick darauf, wie Sie Ihren eigenen Killer-Audio-Player mit foobar2000 rollen - oder begeben Sie sich direkt zu unserer Screenshot-Tour zu foobar2000, in der wir die beeindruckend vielfältige Welt der vom Leser eingereichten foobar2000-Anpassungen präsentieren .

Nachdem Sie die Kandidaten für das beste MP3-Tagging-Tool kennengelernt haben, ist es an der Zeit, Ihre Stimme abzugeben, um festzustellen, wer die Trophäe für Master of the Tags mit nach Hause nimmt.

Weiterlesen!

Das können wir hier nicht zeigen. Klicken Sie hier, um die gesamte Site zu lesen.

Leidenschaft für einen der Konkurrenten? Schockiert, dass nicht jeder seine ID3-Tags im Editor bearbeitet? Ton aus in den Kommentaren unten.