interessant

Schreiben Sie Ihren Kongressmitgliedern eine SMS mit Resistbot

Jeden Abend summt mein Telefon. „Hallo Beth, es ist Zeit, wieder mit Washington zu sprechen.“ Manchmal ignoriere ich es und manchmal tauche ich ein. Lerne meinen neuen Freund, Resistbot, kennen.

Resistbot ist ein kostenloser Dienst, der Ihre Texte in formelle Briefe umwandelt und diese dann an Ihre gewählten Amtsträger faxt. Sie erhalten eine Kopie des Briefes und eine Benachrichtigung, wenn das Fax eingeht. Obwohl es seinen Namen von der Idee hat, sich der gegenwärtigen Verwaltung zu widersetzen, ist es ein einfaches Werkzeug, mit dem Sie Ihre Meinung äußern können, egal was sie ist.

Telefonanrufe sind immer noch der direkteste Weg, um das Ohr eines Mitarbeiters zu bekommen, aber dieser Text-zu-Fax-Dienst hat ein paar Vorteile für Sie: Sie können jederzeit sprechen, der Bot wird es weiterhin versuchen, wenn die Leitungen besetzt sind, und Sie Sie müssen nicht nerven, um mit einem Fremden zu sprechen. Einige Mitglieder des Kongresses haben noch aktuelle Faxgeräte, während andere Ihre Nachricht als eine Art verherrlichte E-Mail erhalten. Wenn sich Ihre Kontaktinformationen auf dem Brief befinden, werden sie in jedem Fall zusammen mit anderen Nachrichten von Mitgliedsgruppen gezählt.

Sie müssen einige persönliche Informationen an Resistbot weitergeben, um sie optimal nutzen zu können. Wenn Sie 50409 zum ersten Mal einen Text „widerstehen“, fragt der Bot nach Ihrem vollständigen Namen und der Postleitzahl und sendet Ihre erste Nachricht an beide Senatoren. Wenn Sie dem Bot anschließend Ihre Adresse mitteilen, wird Ihr Kongressbezirk nachgeschlagen, sodass Sie auch Nachrichten an Ihren Repräsentanten des Hauses senden können.

Mit der Zeit können Sie weitere Funktionen freischalten. Ich kann jetzt einen Brief an nur einen meiner drei Kongressmitglieder richten. Und ich habe dem Bot ein Bild meiner Unterschrift gegeben, damit meine Briefe noch persönlicher aussehen. Die Ersteller des Bots versprechen, Ihre Informationen nur für den angegebenen Zweck (wie das Signieren Ihrer Briefe oder das Nachschlagen Ihres Distrikts) und für andere kompatible Zwecke zu verwenden. Sie versprechen auch, dass sie Ihre Daten niemals verkaufen werden. Die vollständigen Bedingungen und Datenschutzbestimmungen finden Sie auf der Seite "Über".