nützliche Artikel

Rocken Sie die Hochzeitstanzfläche mit diesen einfach zu erlernenden Moves

Eine Hochzeit ist eine Zeit zum Feiern, und das bedeutet viel Tanzen. Wenn Sie das Gefühl haben, zwei linke Füße zu haben, bei einem bevorstehenden Event aber dennoch einen Teppich zerschneiden möchten, können Sie mit diesen Schritten so aussehen, als wüssten Sie, was Sie tun.

Beim Tanzen geht es wirklich darum, jede Bewegung zu machen, die einem Freude bereitet, aber einige Leute möchten sicherstellen, dass sie gut aussehen, wenn sie Boogies machen. Dieses Video von YouTube und dem Tanzlehrer Alan Watson zeigt drei winzige Bewegungen, die Sie zu dem einfachsten "Ich weiß, was ich tue" -Tanz kombinieren können, den es gibt. Beginnen Sie mit einer kleinen Strecke nach unten und steigen Sie auf, als würden Sie Ihre Hose anziehen, die Hüften ein wenig hin und her bewegen, ein kleines "Karate-Kind" hinzufügen und Sie werden grooven, wie Sie es noch nie zuvor getan haben. Setzen Sie sich nicht während des ganzen Spaßes aus und probieren Sie diese Tanztricks aus.

Drei Tricks, um dich zu einem besseren Tänzer zu machen Youtube