interessant

Mit Finesse flirten

Du magst dich gut anziehen, einen coolen Job haben und mit Schönheit gesegnet sein, aber Flirten ist der wahre Zauber der Anziehung, besonders wenn es um den ersten Eindruck geht. Tatsächlich ist gutes Flirten oft effektiver als gutes Aussehen, und jeder kann lernen, wie man es macht.

Machen Sie freundlichen, dauerhaften Augenkontakt mit einem Lächeln

Augenkontakt ist beim Flirten von entscheidender Bedeutung, und Marin empfiehlt, dass dies der beste Weg ist, um Ihr Interesse zu bekunden. Es ist der Unterschied zwischen einem freundlichen Gespräch „Wie geht das?“ Und einem Gespräch „Ich möchte Sie wirklich gerne kennenlernen“. Unabhängig davon, ob Sie durch den Raum gehen oder bereits sprechen, hat sich gezeigt, dass Augenkontakt das Gefühl der Anziehung verstärkt. In einer in der veröffentlichten Studie wurden Fremde gebeten, anderen Fremden in die Augen zu schauen. Nachdem die meisten Teilnehmer zwei Minuten lang beiderseitig freundlich geblickt hatten, berichteten sie über ein verstärktes Gefühl leidenschaftlicher Liebe gegenüber dem Fremden.

Marin sagt, der Trick für koketten Augenkontakt besteht darin, den Blick länger als gewöhnlich zu halten. Wenn Sie jemanden auf der anderen Seite des Weges entdecken, versuchen Sie, seinem Blick zu begegnen, halten Sie ihn einige Sekunden lang und schauen Sie weg. Wiederholen Sie dies ein paar Mal und gehen Sie auf Sie zu, wenn Sie nicht sonderbar aussehen. Seien Sie jedoch vorsichtig. Während ein Blick Wunder vollbringt, ist ein ungebrochener Blick mit großen Augen gruselig. Wenn Sie befürchten, dass Sie über Bord gehen, wenden Sie die Dreiecktechnik an und lächeln Sie. Nichts sagt "Ich mag dich" wie ein breites Lächeln.

Annäherung von vorne

Die falsche Herangehensweise beendet die Dinge, bevor sie überhaupt beginnen. Wenn Sie jemanden sehen, der Ihr Interesse weckt, empfiehlt Vanessa Marin, lizenzierte Ehe- und Familientherapeutin und Goldavelez.com-Mitarbeiterin, dass Sie immer von vorne herangehen. Niemand mag es, von einem Fremden angeschlichen zu werden, und Marin merkt an, dass dies besonders für Männer gilt, die versuchen, sich Frauen zu nähern.

Wenn sie wegblicken, gehen Sie entweder umher oder warten Sie, bis sie sich bewegen. Und wenn sie an der Bar sind, nehmen Sie sich wenigstens einen Platz daneben, anstatt sie grob auf die Schulter zu klopfen. Wenn Sie sich ihnen von vorne nähern, haben Sie auch die Möglichkeit, sich gegenseitig auf den ersten Blick zu sehen und das Interesse zu messen.

Geben Sie Komplimente, die über Aussehen hinausgehen

Komplimente eignen sich hervorragend zum Flirten, sind aber auch ein Dutzend. Dr. Nerdlove, datierender Kolumnist und Kotaku-Mitarbeiter, schlägt vor, dass Sie die Dinge verstärken und ihnen ein Kompliment für etwas machen, bei dem sie bewusst Hand angelegt haben:

Jemandem ein Kompliment zu machen, ist sowohl unoriginal als auch nicht sonderlich interessant. Wenn Sie jemanden wissen lassen, dass Sie zum Beispiel ihren Sinn für Mode oder ihre Einsicht zu schätzen wissen, zeigt dies, dass Sie sie auf persönlicher Ebene erreichen.

"Du bist süß" und "du hast schöne Augen" werden es nicht ändern. Wenn Sie nicht an etwas denken können, das ihre Entscheidungen anspricht, sagt Marin, Sie sollten zumindest versuchen, ihnen ein Kompliment zu machen. Sagen Sie etwas wie "Sie haben eine sehr selbstbewusst klingende Stimme" oder "Sie scheinen jemand zu sein, der weiß, wie man das Beste aus Menschen herausholt" oder "Sie haben eine entzückend ausgefallene Persönlichkeit." mit ihnen und machen Sie einzigartig.

Lassen Sie auch die Pickup-Leinen und die kitschigen Einzeiler hinter sich. Eine Studie, die in der Zeitschrift veröffentlicht wurde, legt nahe, dass sowohl Männer als auch Frauen "süß-flippige" Eröffnungszeilen hassen. Insgesamt bevorzugten die Studienteilnehmer Öffner, die harmloser oder direkter waren. Überspringen Sie also die Zeilen „Tragen Sie eine Raumhose?“ Und versuchen Sie, ein tatsächliches Gespräch über den Veranstaltungsort, die Musik oder einen gemeinsamen Freund zu führen. Ansonsten versuchen Sie es einfach und bieten Sie ihnen an, ein Getränk zu kaufen oder ein einzigartiges Kompliment zu machen.

Verwenden Sie die entsprechende Berührung, um Interesse zu zeigen

Eine leichte Berührung, die sorgfältig ausgeführt wird, ist eine äußerst effektive Form des Flirts für Männer und Frauen. Leichtes Berühren zeigt zweifelsohne Interesse. Außerdem ist dein Flirten möglicherweise nicht so offensichtlich, wie du denkst, also ist es großartig, direkter zu sein, solange die Situation es zulässt und die Atmosphäre angemessen ist. Wenn jemand sicher ist, dass Sie interessiert sind, ist es für ihn einfacher, auf Sachleistungen zu reagieren.

In dem Buch schlägt Dr. Pamela Regan, Professorin für Psychologie an der California State University, drei Haupttypen der sozialen Berührung vor. Das erste ist "freundlich", was wie ein leichter Schulterschub, ein Schulterklopfen oder ein Händedruck ist - nicht ideal zum Flirten, aber gut zum Testen des Wassers. Der dritte Typ, "nuklear", ist eine sehr offensichtliche Art der romantischen Berührung, wie eine sanfte Gesichtsberührung oder das Ausbürsten von Haaren im Gesicht. Er ist viel zu abrupt und vorwärts, um flirten zu können. "Plausible Deniability", die zweite Art der Berührung, ist genau in der Mitte und genau dort, wo Sie sein möchten. Es beinhaltet sanfte und informelle Berührungen um die Schulter oder Taille und die fast immer wirksame Berührung des Unterarms. Eine in veröffentlichte Studie ergab, dass eine leichte Berührung des Unterarms die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Teilnehmer ihre Telefonnummer preisgeben oder einen Termin vereinbaren. Stellen Sie nur sicher, dass die Atmosphäre stimmt, wenn Sie es versuchen, sonst fühlen sie sich möglicherweise unwohl.

Nutze das spielerische Necken zu deinem Vorteil

Die Leute wollen, was sie nicht haben können, und ein wenig spielerisches Necken zeigt, dass Sie interessiert sind, zieht aber auch die Leute an. Nerdlove empfiehlt eine einfache Technik namens „Drücken und Ziehen“, bei der Sie wie ein Kätzchen mit einer Schnur baumeln ein Kompliment in Reichweite, dann ziehen Sie es zurück. Hier sind einige Beispiele von Nerdlove:

„Du bist die coolste Person, die ich getroffen habe… jedenfalls in dieser Bar.“ „Heiliger Mist, du bist wirklich so ein Nerd, es ist bezaubernd!“ „Es ist eine Schande, dass du wie eine nette Person wirkst, du gibst mir die unpassendsten Ideen. «» Du bist großartig, ich treffe nie Leute wie dich; Geh weg von mir, ich kann einfach nicht mit dir reden. "„ Wir werden nie miteinander auskommen, wir sind uns zu ähnlich. "

Der Schlüssel hier ist es, Komplimente zu vernachlässigen oder rückgängig zu machen, wie zum Beispiel "Du hast ein großartiges Lächeln, auch mit diesen Zähnen." Behalte es spielerisch, freundlich und mache klar, dass du neckst. Mach es mit einem großen Lächeln, hab Spaß (und sei selbstironisch, wenn es richtig ist) und nutze deine Hänselei, während du dabei bist, als Gelegenheit, ein paar flirty Berührungen zu machen.

Laut Nerdlove geht es beim guten Flirten um das Riffing und das Ausspielen der Aussagen des anderen. Erzwinge keine Änderung im Gespräch und halte die Dinge leicht. Denken Sie auch daran, dass manche Leute nicht gerne necken oder witzig scherzen, seien Sie also bereit, den Gang zu wechseln. Wenn Sie etwas Unlustiges oder Verstörendes sagen, entschuldigen Sie sich und ändern Sie das Thema. Machen Sie es nicht mit Ihnen und geben Sie ihnen keine Schuld, wie zum Beispiel „Es tut mir leid, dass Sie beleidigt waren.“ Bestätigen Sie, dass Sie Fehler gemacht haben, und wechseln Sie zu einem glücklicheren Thema. Im Zweifelsfall schlägt Nerdlove vor, dass Sie einfach ein großartiger Zuhörer sind. Es gibt den Menschen die Möglichkeit, sich zu öffnen und sich zu entspannen.

Lesen Sie die Signale und machen Sie einen Tipp

Wenn Sie flirten, werden die Dinge nicht immer so laufen, wie Sie wollen. Es ist daher wichtig zu wissen, wann Sie das Handtuch werfen müssen. Nerdlove schlägt vor, dass es darauf ankommt, die Körpersprache der anderen Person zu beobachten und zuzuhören, wie sie reagiert. Wenn Sie diese Signale sehen, wählen Sie sie zurück:

  • Sie sind höflich, aber nicht ansprechbar.
  • Ihr Lächeln ist ein kurzes Lächeln, das nicht authentisch aussieht.
  • Sie lachen kurz und unangenehm.
  • Sie sprechen keine Witze oder Fragen zurück.

Niemand mag einen überheblichen Flirt; Es ist aufdringlich, peinlich und super skeezy. Auch reden die Leute. Sie wissen nie, wann eine schlechte soziale Interaktion die Situation auf lange Sicht verschlimmert. Wenn Sie schwingen und verpassen, schütteln Sie es ab, retten Sie das Gesicht und probieren Sie es an einem anderen Tag aus.

Öffnen