nützliche Artikel

Mach das heute Abend: Finger sie und nur Finger sie

Es gibt viele unterschätzte Sexakte, aber hier ist eine große, die Sie wahrscheinlich ignoriert haben: Fingerspiele. Die meisten Erwachsenen tendieren dazu, das Fingern zu vergessen, aber ich werde Ihnen zeigen, warum dieser Akt meiner Meinung nach einen Platz im sexuellen Repertoire eines jeden Paares verdient, und Ihnen einige Tipps geben, wie man es richtig macht.

Dieser Beitrag ist auch der erste Teil einer neuen Serie, die wir bei Goldavelez.com machen: Nach den Stunden mit dem Titel "Do This Tonight": Sex-Tipps, die Sie ausprobieren können (und sollten), sobald Sie können!

Warum sollten Sie dies heute Abend tun?

Lassen Sie sich von mir überzeugen, warum Sie sich überhaupt die Mühe machen sollten, bevor wir uns mit Einzelheiten darüber befassen, wie man ein Fingermeister wird.

Es ist eine schöne Abwechslung

Wir tendieren dazu, unsere Beziehungen viel kreativer und abwechslungsreicher zu gestalten, aber Geschlechtsverkehr scheint die Menschen dazu zu bringen, zu vergessen, dass andere sexuelle Aktivitäten möglich sind. Die meisten etablierten heterosexuellen Paare haben den Fingersatz längst aufgegeben. Wenn sie es überhaupt tun, tun sie das, was ich das „Lass mich einfach meinen Finger hier rein, ganz schnell, um sicherzustellen, dass es nass genug für mich ist. Schwanz ”bewegen. Geschlechtsverkehr kann unglaublich sein, aber es kann sich auch ein bisschen langweilig und vorhersehbar anfühlen, wenn es alles ist, was Sie tun.

Eine komplette sexuelle Sitzung zu haben, in der Sie nur an ihr herumfingern, kann sich so erfrischend und unerwartet anfühlen. Die meisten Frauen sind seit langer Zeit nicht mehr gründlich gefingert worden. Für einige könnte es sogar auf die Zeit der Mittel- oder Oberstufe zurückgehen, als sie sich heimlich im hinteren Teil des Kinos oder hinter der Turnhalle der Schule versteckten. Das Fingern wird ihr sofort neues Leben einhauchen und sie daran erinnern, dass man sich daran gewöhnt hat, aufregend zu fühlen - und fühlen kann -.

Es fühlt sich fantastisch an

Natürlich ist jede Frau anders, aber ich denke, viele stimmen zu, dass es phänomenal ist, gefingert zu werden. Finger können fokussierter, bewusster und intensiver stimulieren als jedes andere Körperteil. Sie können auch eine Hand in ihr und die andere an ihrer Klitoris verwenden. Die Kombination von inneren und äußeren Empfindungen kann sich unglaublich anfühlen.

Es ist wahrscheinlicher, dass sie zum Orgasmus kommt als zum Geschlechtsverkehr

70% der Frauen benötigen eine Stimulation der Klitoris, um einen Orgasmus zu erreichen. Eine Stimulation der Klitoris während des Geschlechtsverkehrs ist möglich, aber viele meiner weiblichen Klienten sagen mir, dass es ihnen schwer fällt, sich auf ihr eigenes Vergnügen während des Geschlechtsverkehrs zu konzentrieren. Sie fühlen sich möglicherweise zu verlegen, um nach Stimulation der Klitoris zu fragen, oder sind zu schüchtern, um sich selbst zu bemühen, und es ist in vielen Positionen logistisch schwierig. Fingerspiele sind eine der einfachsten Möglichkeiten für Frauen, einen Orgasmus zu erreichen. Sie können ihr genau die Art von Stimulation geben, die sie benötigt.

Sie kann sich auf das Empfangen konzentrieren

Es ist so selten im Leben, dass wir die Gelegenheit bekommen, nur zu empfangen. Die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen zu können, ohne sich in diesem Moment um unseren Partner sorgen zu müssen, kann sich wie ein solches Geschenk anfühlen. Darüber hinaus kann das Geben und die Großzügigkeit gegenüber ihr einige warme, unscharfe Gefühle für Sie hervorrufen und sie dazu inspirieren, sich beim nächsten Mal zu revanchieren.

Wie es geht

Kommen wir nun zu den Details, wie man die Tat vollbringt.

Holen Sie sich ihre Erlaubnis

Frag sie, ob du sie heute Nacht fingern darfst. Schaffen Sie Vorfreude, indem Sie ihr diesen Artikel oder einen sexy Text schicken. Lassen Sie sie wissen, dass es heute Abend nur um sie geht. Sagen Sie ihr, wie aufgeregt Sie sind, um Aufmerksamkeit auf ihren herrlichen Körper zu verschwenden.

Beginnen Sie mit guten Werkzeugen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Nägel abgeschnitten und gefeilt sind und dass Sie keine störenden Hängenägel haben. Schneiden Sie Ihre Nägel kurz vor der Tat, da sie sonst zu scharf werden!

Verwenden Sie Lube

Ein guter Fingersatz erfordert gutes Schmiermittel! Ich empfehle ein hochwertiges Silikonschmiermittel wie Pjur Eros Bodyglide Original. Silikon-Gleitmittel fühlen sich auf der Haut am besten an. Wenn Sie keine zur Hand haben oder nicht in Ihrem netten Sexshop vor Ort vorbeischauen können, ist Kokosnussöl genau das Richtige für Sie.

Sie necken

Verbringen Sie viel Zeit damit, sie zu küssen, sich langsam auszuziehen und Ihre Hände über ihren ganzen Körper zu führen. Lassen Sie ihre Unterwäsche an und fahren Sie mit den Fingerspitzen leicht über den Stoff. Sie möchten, dass sie sich vor Vorfreude windet, bevor sie zur Sache kommt.

Erinnern Sie sich an die Grundlagen

Nehmen Sie eine bequeme Position ein, die Ihnen mit beiden Händen eine gute Hebelwirkung verleiht. Sie können zwischen ihren Beinen sitzen, während sie flach auf dem Bett liegt, oder ihre Beine von der Bett- oder Sofakante hängen lassen, während Sie zwischen ihren Knien knien. Benutze deine dominante Hand an ihrer Klitoris und deine nicht dominante Hand in ihrer. Da die Klitoris so empfindlich ist, möchten Sie Ihre geschickte Hand bei der Arbeit haben, aber Sie können jederzeit wechseln, wenn Sie mehr Kraft für die Hand benötigen, die das Stoßen ausführt. Ein sicherer Ausgangspunkt ist es, mit dem Daumen Kreise um ihre Klitoris zu ziehen und mit zwei Fingern in ihren Scheidenkanal hinein und aus ihm heraus zu pumpen. Beginnen Sie langsam und sanft und steigern Sie allmählich die Intensität.

Gib ihr Optionen und bitte um Feedback

Wenn Sie nicht sicher sind, was sie mag, führen Sie zwei verschiedene Techniken vor und holen Sie sich ein Feedback darüber, was ihr am besten gefällt. Fragen Sie sie: „Gefällt es Ihnen besser, wenn ich Sie mit zwei Fingern wie diesen ficke? Oder mit drei Fingern wie diesen?“ Hier sind einige andere Techniken, die Sie ausprobieren sollten:

  • Auf und ab über ihre Klitoris und von links nach rechts
  • Stoße deine Finger in sie, härter gegen weicher oder tiefer gegen flacher
  • Nur Klitorisstimulation, nur interne Stimulation oder beides gleichzeitig
  • Verdrehen Sie Ihr Handgelenk, während Sie sich in ihr hinein- und herausbewegen

Habe Spaß!

Deine Lady zu fingern kann eine Menge Spaß machen. Sie sind voll und ganz für ihr Vergnügen verantwortlich und können beobachten, wie sie auf jede Berührung reagiert. Wenn sie weiß, dass Sie sich amüsieren, hat sie auch eine bessere Zeit.