nützliche Artikel

Kann ein Lottogewinn Sie jemals glücklich machen?

Sie haben von Lottogewinnern gehört, die es bereuen. Der Typ, der 16, 2 Millionen Dollar gewann, aber später erklärte, er sei glücklicher, als er pleite war. Der 315-Millionen-Dollar-Powerball-Gewinner, der sich später wünschte, er hätte sein Ticket zerrissen. Die Frau, die 6 Millionen US-Dollar erhielt, nachdem sie Gewinne mit Kollegen aufgeteilt hatte, und sagte, die Menschen, die sie liebte, würden sich "in Vampire verwandeln, die versuchten, mir das Leben abzusaugen".

Wenn sich der Jackpot dreht, müssen wir uns für ein Ticket anstellen, auch wenn wir wissen, dass dies unsere Probleme nicht behebt. Wir sind fest davon überzeugt, dass das Geld helfen würde.

Es muss eine Schwelle geben, an der die Lotterie uns am ehesten glücklich macht, oder? Vielleicht, wenn wir nur Kratzer kaufen und den Powerball-Wahnsinn auslassen? Vielleicht, wenn wir ein Ticket nur dann kaufen, wenn es ein besonders gigantischer Jackpot ist?

Lassen Sie uns die Literatur über Lotteriegewinne durchsehen, um zu zeigen, dass es nicht nur um Untergang und Finsternis und Vampire geht. In der Tat, wenn Sie den richtigen Betrag gewinnen, werden Sie sogar das Upgrade genießen.

Hier ist der Grund, warum jeder sagt, dass die Lotterie dich nicht glücklich machen kann

Es gibt eine Studie, die viel zitiert wird, die keinen Unterschied in der Zufriedenheit zwischen Lottogewinnern und Nichtgewinnern festgestellt hat. Es gibt jedoch einige Probleme bei der Verwendung dieses Beispiels: Erstens wurde die Studie 1978 mit nur 22 „großen“ Lottogewinnern unter den Probanden durchgeführt. In der Studie wurden die Lottogewinner auch gegen eine Kontrollgruppe und auch gegen eine Gruppe von Personen ausgespielt, die bei Unfällen gelähmt waren. Es folgt für eine gewisse Zeit keinem dieser Probanden, um festzustellen, ob sich ihr Glücksgrad geändert hat.

Ich weigere mich zu glauben, dass Geld mich nicht glücklich macht, also lass uns weitermachen.

Sie müssen den „richtigen“ Betrag gewinnen

Eine Umfrage aus dem Jahr 2010 konzentrierte sich auf die Gewinner des wöchentlichen Straßenpreises der niederländischen Postleitzahl-Lotterie, bei dem jeder, der ein Ticket in der Nachbarschaft gekauft hat, das gezogen wurde, eine Auszeichnung in Höhe von etwa 14.000 USD erhält. Die Forscher stellten fest, dass das Gewinnen sechs Monate nach dem Ereignis keine Auswirkung auf das gemeldete Glück eines Haushalts hatte, obwohl die Forscher zugaben, dass der Erhebungszeitraum möglicherweise zu kurz gewesen war.

In dieser Studie wird auch darauf hingewiesen, dass Glück „einfach mehr mit dem langfristigen persönlichen Einkommen als mit kurzfristigen Schwankungen verbunden ist“. Denn wenn Sie ein Lotto im Wert von 14.000 USD gewinnen, das mit 25% besteuert wird, bleibt Ihnen nicht so viel Geld übrig, mit dem Sie Ihre materiellen Probleme lösen können.

Wie viel brauchst du, um dein Leben besser zu machen? Robert Pagliarini, ein zertifizierter Finanzplaner, der sich auf plötzliches Vermögen spezialisiert hat, sagt, dass der ideale Lotto-Gewinn nach Steuern 30 Millionen US-Dollar beträgt - ungefähr ein Jackpot von 100 Millionen US-Dollar. "Mit den 30 Millionen Dollar kann man von einer Million Dollar im Jahr leben, ohne dass das Risiko besteht, dass einem jemals das Geld ausgeht", schrieb er in einer Kolumne für Forbes. Sie hätten die Freiheit, Ihre Ressourcen ohne ein erweitertes Medienhullabaloo zu nutzen.

Meine Theorie besagt, dass ein Rubbelschein in meinem Weihnachtsstrumpf mein Leben verändern könnte.

Lotto Glück ist eine Frage von

Studien über Lottogewinner sind schwierig zu bewerten, da eine Gruppe von Gewinnern unter den gleichen Umständen so selten genau den gleichen Betrag gewonnen hat. Aber wenn Sie sich die Zeit und nicht nur die Menge ansehen, bekommen Sie eine Vorstellung davon, wo das Glück eine Rolle spielt.

In einer britischen Studie aus dem Jahr 2006 wurden die Auswirkungen mittelgroßer Lottogewinne mit kleinen Gewinnen verglichen, wobei ein mittelgroßer Lottogewinn zwischen etwa 1750 USD und 210.000 USD festgelegt wurde. Nach zwei Jahren zeigten die mittleren Preisträger immer noch ein deutlich höheres psychisches Wohlbefinden als die übrigen. Die Gewinner haben im ersten Jahr mehr Stress (Steuern! Papierkram! Längst verlorene Cousins!), Aber weniger Stress in den Folgejahren.

Eine weitere Studie, die 2010 über deutsche Lottogewinner durchgeführt wurde, untersuchte 1300 Gewinner von „substanziellen“ Preisen von bis zu 1 Million USD. Die Forscher fanden heraus, dass die Gewinner ihr Geld genießen, aber es dauert zwei Jahre, bis sie es tun. "Ein Lottogewinn stört die Identität und es braucht Zeit, um einen neuen zu entwickeln", heißt es in dem Bericht. „In den ersten Jahren ist Geld nicht mit der normalen Lebensweise einer Person vereinbar, und es dauert einige Jahre, bis man lernt, eine Person zu sein, die Geld hat.“

Bleib anonym

Wie können Sie in diesen zwei Jahren einen ausgeglichenen Kopf bewahren, während Sie Ihr Selbst nach der Lotterie herausfinden? Nun, es hilft, den Gewinn unter Verschluss zu halten.

"Es gibt zu viel Medieninteresse, wenn die Lotterien wirklich groß werden (über 500 Millionen US-Dollar)", sagte Pagliarini per E-Mail. "Ich denke, es ist am besten, die 'kleineren' Lotterien zu spielen. Wenn Sie also gewinnen, gibt es viel weniger (wenn überhaupt) Medieninteresse."

Wenn Sie vor der Ziehung Nachrichten über einen großen Jackpot sehen, besteht eine gute Chance, dass ein Medienschwarm gewinnt. In vielen Staaten können Sie anonym bleiben, um Ihre Lottozahl abzuholen. Die Zusammenarbeit mit einem Anwalt zur Bildung eines Vertrauens kann auch dazu beitragen, dass Sie nicht im Auge bleiben.

Aber Sie müssen auch daran denken, in diesen frühen Tagen und Wochen ein geringes Profil zu haben, es sei denn, Sie möchten, dass Freunde und Familie versuchen, Versprechungen zu sammeln, die Sie gemacht haben, während Sie Ihren Sieg gefeiert haben.

Widerstehen Sie dem Drang, sich zu verwöhnen

Wenn Sie es schaffen wollen, diese zweijährige Schwelle zu überschreiten, um Ihren Lebensstil nach dem Lotto zu lieben, müssen Sie Willenskraft gegen die menschliche Psychologie haben.

Mental Accounting, ein Konzept, das vom Verhaltensökonomen Richard Thaler benannt wurde, besagt, dass wir eher irrationale Entscheidungen treffen, wenn wir Geld außerhalb unseres normalen Einkommens erhalten.

Wenn Sie also im Lotto gewinnen, widerstehen Sie diesem dringenden Drang, es auszugeben, da Ihr Geld wahrscheinlich knapp wird, bevor Sie die Chance hatten, Ihren neu entdeckten Reichtum wirklich zu genießen.

Dann gibt es das hedonische Laufband oder die hedonische Anpassung, die sich auf unsere Tendenz bezieht, nach großen positiven oder negativen Lebensereignissen zu einem Grundniveau des Glücks zurückzukehren. Im Falle eines Lottogewinns müssen Sie also im Voraus planen, wie Sie dieses Geld verwenden und investieren, um Ihre Anpassung an Ihr neu gewonnenes Vermögen so elegant wie möglich zu gestalten. Es wird sich natürlich großartig anfühlen, Ihr Haus, Ihr Auto und Ihre Studentendarlehen zurückzuzahlen. Vielleicht kaufst du ein paar neue Sachen. Aber sobald die Neuheit des Gewinnens nachlässt und Sie sich an Ihren neuen Lebensstil gewöhnt haben, wird sich das Leben mit diesem Jackpot nicht mehr gut anfühlen und Sie werden anfangen, sich normal zu fühlen, und Sie werden am Ende mehr wollen.

Wenn Sie im Lotto gewinnen, können Sie davon ausgehen, dass Sie etwas Geld für Finanzberater und Rechtsanwälte ausgeben, um sich in Ihrem neuen Territorium zurechtzufinden. So sehr Sie auch die Horden von Menschen meiden möchten, die nach Handreichungen rufen, benötigen Sie ein Netzwerk, das Ihnen hilft, in Zeiten, in denen Sie möglicherweise zu fassungslos sind, kluge Entscheidungen zu treffen.