nützliche Artikel

Invertieren Sie die Farben Ihres Telefons für eine einfachere Nachtanzeige

Wir alle wissen, dass das Starren auf helle Bildschirme vor dem Schlafengehen unsere Schlafgewohnheiten ruinieren kann, aber manchmal haben wir keine andere Wahl. Glücklicherweise ist es mit iOS und Android 4.0 und höher einfach, die Bildschirmfarben für einen sofortigen "Nachtmodus" umzukehren.

Wir haben bereits erläutert, wie Sie die Farben Ihres Desktop-Browsers umkehren können. Dieser Trick ist auch für Telefone hilfreich. Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, öffnen Sie Ihren Browser, gehen Sie zu Einstellungen> Eingabehilfen und suchen Sie die Option "Invertiertes Rendern" unten im Menü. Durch Aktivieren des Kontrollkästchens werden die Farben von Webseiten invertiert, der weiße Hintergrund wird schwarz, und die Augen werden wesentlich geschont. Abhängig von Ihrem ROM können Sie möglicherweise Farben im gesamten Betriebssystem über das Einstellungsmenü umkehren, aber jedes ICS-Telefon oder ein höheres Telefon sollte zumindest diesen Trick im Browser verwenden können.

Unter iOS ist der invertierte Modus noch einfacher zu aktivieren. Navigieren Sie zu "Einstellungen"> "Allgemein"> "Eingabehilfen" und stellen Sie die Option "Dreifachklick" unten ein, um die Farben umzukehren. Jetzt können Sie jederzeit dreimal auf die Startschaltfläche tippen, um die Farben Ihres Bildschirms umzukehren. Der Vorteil von iOS ist, dass diese Funktion immer mit jeder App funktioniert und nicht nur mit dem Browser.

Vor dem Schlafengehen sollten Sie noch längere Zeit nicht auf den beleuchteten Bildschirm starren, aber wenn Sie blendend weiße Hintergründe entfernen, kann dies spät in der Nacht zu einer Verringerung der Augenbelastung führen.

iOS: Über ein Interview mit David Smith | Der B & B Podcast

Android: Android ICS: Invertierter Modus | Tech-Rezepte