nützliche Artikel

Himmel oben lokalisiert die Weltraumgegenstände, die es zu beobachten gilt

Willst du der Internationalen Raumstation winken, als ob sie über dir fliegen würde? Die Website Heavens Above informiert Weltraumfreaks und NASA-Junkies genau darüber, wo künstliche und natürlich vorkommende Objekte sich im Orbit befinden, damit die Verfolgung ihrer Bewegungen zum Kinderspiel wird.

Sie benötigen ein Teleskop, um die meisten Sterne und Planeten zu sehen, aber die Raumstation und viele Satelliten können mit bloßem Auge gesehen werden. Auf der Website erfahren Sie sogar, wann Sie mit Sonneneruptionen und Meteoritenschauern rechnen müssen.

Es ist einfach, Aktivitäten am Himmel über Ihrem Standort zu lokalisieren, indem Sie den nächstgelegenen Ort aus der Online-Datenbank auswählen. Alternativ können Sie Ihren genauen Standort anhand Ihrer Längs- und Breitenkoordinaten eingeben. Die Ergebnisse zeigen Ihnen genau, wann, in welche Richtung und in welche Höhe Sie in den Himmel schauen müssen. Sie benötigen lediglich einen Kompass, um sich zu orientieren.

Hast du jemals die Raumstation oder einen Satelliten gesehen? Hast du Tipps für Amateurastronomen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Himmel oben