interessant

Gehen Sie mit Ihrer Tastatur direkt zum Task-Manager

Jeder weiß, wie man den Task-Manager öffnet: Drücke Strg + Alt + Entf und klicke auf "Task-Manager", oder? Drücken Sie für eine schnellere Methode Strg + Umschalt + Escape, um den Task-Manager direkt zu starten und das Menü und die Maus vollständig zu umgehen.

Auf Windows XP-Systemen, auf denen der Begrüßungsbildschirm aktiviert ist, führen Sie beide Verknüpfungen direkt zum Task-Manager. Wenn Sie auf einem anderen Windows XP-, Vista- oder Windows 7-System die Tastenkombination STRG + ALT + ENTF drücken, werden eine Reihe von Optionen angezeigt, und der Task-Manager ist eine davon.

Diese Verknüpfung ist eine große Erleichterung, wenn Sie den Task-Manager nur öffnen möchten, um ein Programm zu beenden, das Systemressourcen überfordert - Systemressourcen, die Ihr Computer zum Anzeigen dieses lästigen Optionsmenüs benötigen würde.

Sie können Alan Henry, den Autor dieses Beitrags, unter, oder folgen Sie ihm besser auf Twitter.