interessant

Fünf Grundvoraussetzungen, damit Ihre selbstgemachten Videos besser aussehen

Das Aufnehmen von anständigen Videos ist mehr, als eine Kamera auf etwas zu richten und eine Aufzeichnung zu treffen. Wenn Sie Ihre Videos von mittelmäßig zu großartig umwandeln möchten, müssen Sie daran arbeiten.

In diesem Video gibt Fotograf und Youtuber Peter McKinnon seinen besten Rat für alle, die ihre eigenen Videos machen möchten:

  1. Machen Sie das Beleuchten zu Ihrer obersten Priorität: Egal, ob es sich um ein Dreipunktbeleuchtungssystem handelt oder nur um die Kraft der Sonne, das Beleuchten ist das Wichtigste. Gute Fensterbeleuchtung ist perfekt für Aufnahmen mit kleinem Budget. Es ist weich und beleuchtet Ihre Szenen schön. Denken Sie voraus und planen Sie Ihre Standorte für Aufnahmen rund um die Beleuchtung, wenn Sie müssen.

  2. Bearbeiten der Musik: Ton kann die Art und Weise, wie Aufnahmen wahrgenommen werden, dramatisch verändern. Cheesy Musik wird für ein kitschiges Video sorgen oder eine Einstellung ruinieren, die Sie so intensiv sehen möchten. Musik gibt sofort den Ton an und kann verwendet werden, um große Momente und Schnitte hervorzuheben. Denken Sie also daran, wenn Sie Ihre Videos bearbeiten.

  3. Lernen Sie Ihre Software tatsächlich kennen: Wenn Sie mehr Kontrolle über Ihre Videoinhalte haben möchten, müssen Sie die von Ihnen gewählte Bearbeitung in vollem Umfang nutzen. Informieren Sie sich über alle Vor- und Nachteile, schlagen Sie Tutorials nach, besuchen Sie Seminare und suchen Sie nach Online-Kursen. Tun Sie alles, um die Sprache zu lernen, die Sie zum Sprechen benötigen.

  4. Mehr Bewegung für Ihre Aufnahmen: Nehmen Sie nicht nur alles vom Stativ aus auf. es ist statisch und langweilig. Es muss auch nicht verrückt sein. Nähern Sie sich langsam dem Motiv, schwenken Sie nach rechts, drehen Sie sich um das Motiv usw. Wenn sich die Kamera bewegt, können Sie die Geschichte vorantreiben.

  5. Schreiben Sie Gedanken in Orte und Aufnahmezeiten: Was Sie aufnehmen, ist wichtig, aber auch, wo Sie es aufnehmen. Überlegen Sie, wo Ihre Szenen am besten aussehen und wie Sie diese Szenen an diesem Ort aufnehmen. Wirst du von unten schießen, um die Wolkenkratzer im Hintergrund einzufangen? Haben Sie einen malerischen Sonnenuntergang hinter Ihrem Motiv? Schießen Sie während der goldenen Stunde für die beste natürliche Beleuchtung? Planen Sie alles im Voraus.

Wenn Sie sich auf diese fünf Hauptmerkmale konzentrieren, sehen Ihre Videos auf Anhieb garantiert besser aus. Im Laufe der Zeit werden diese Strategien für Sie zur zweiten Natur und Sie werden in der Lage sein, zu fortgeschritteneren Techniken überzugehen.

5 Wege, um SOFORT BESSERE VIDEOS zu machen! | Youtube