nützliche Artikel

Fünf beste TV-Tuner-Karten

Wenn Sie auf einfache Weise live fernsehen und auf Ihren Computer übertragen möchten, benötigen Sie einen TV-Tuner. Unabhängig davon, ob es sich um eine interne Karte oder ein externes Peripheriegerät handelt, diese werden an Ihre Antenne angeschlossen und ermöglichen es Ihnen, Live-TV auf dem Bildschirm Ihres Computers zu sehen. Hier sind fünf der Besten.

Anfang der Woche fragten wir Sie nach den TV-Tunern, die Sie für die besten hielten. Ironischerweise handelte es sich bei einigen von Ihnen Nominierten um tatsächliche oder in Ihrem Computer installierte PCIe-Karten. Stattdessen bevorzugen viele von Ihnen externe Peripheriegeräte und USB-Geräte, die sich über Karten, die in HTPCs installiert werden sollen, einfacher an Ihren Computer anschließen lassen. Hier sind Ihre Favoriten, in keiner bestimmten Reihenfolge:

Hauppauge WinTV HVR 2250

Die WinTV HVR 2250 von Hauppauge ist eine Dual-Tuner-PCIe-Karte mit halber Bauhöhe, die sowohl eindeutiges QAM von einer unverschlüsselten Kabelbox als auch von einer drahtlosen TV-Antenne unterstützt. Die Karte verfügt über einen internen Splitter, sodass Sie ein Gerät anschließen und zwei Kanäle oder einen Kanal gleichzeitig ansehen und aufnehmen können. Die Karte ist mit einem integrierten MPEGF-2-Encoder ausgestattet, der Video-Encoder verarbeitet, ohne die Aufgabe auf Ihre CPU oder Grafikkarte zu übertragen. Darüber hinaus wird die Karte mit einer Fernbedienung geliefert und verfügt über einen IR-Blaster, mit dem Sie Ihre Lieblings-Universalfernbedienung für die Verwendung programmieren können. Es unterstützt Windows Media Center, Windows 7 und 8, verfügt über eingebaute AV-Eingänge und einen externen Eingang und unterstützt sogar die Aufnahme von FM-Radio. Es wird sogar mit einem AV-Breakout-Kabel für den Anschluss von Receivern und Set-Top-Boxen geliefert, die keinen Koaxial-Eingang verwenden.

Diejenigen von Ihnen, die den 2250 nominiert haben, lobten seine Dual-Tuner und den internen Splitter - kurz gesagt, dass es schön ist, eine Sendung zu sehen, während Sie etwas ganz anderes aufnehmen. Sie haben festgestellt, dass es mit der Option für mehrere A / V-Aufzeichnungen von anderen Geräten ausgestattet ist, was es zu einem großartigen Videoeingang für Ihre TV-Aufnahme- oder Digitalisierungsanforderungen macht. Durch sein niedriges Design ist es in HTPCs oder anderen kleinen Medien zu Hause Zentren. Der Preis tut auch nicht weh. Sie können einen für 109 US-Dollar bei Amazon kaufen. Sie können mehr in seinem Nominierungs-Thread hier lesen.

SiliconDust HDHomeRun Plus

Die HDHomeRun-Serie von SiliconDust ist sehr beliebt, wenn Sie nach einem netzwerkfähigen TV-Tuner suchen, der auf alle Ihre Geräte streamen kann. Der HDHomeRun Plus ist ein perfektes Beispiel dafür, und obwohl es sich nicht speziell um einen Tuner handelt, ist es mit Sicherheit ein Tuner, der alle Geräte in Ihrem Heimnetzwerk bedienen kann. Es ist mit Dual-Tunern ausgestattet, sodass Sie beim Aufnehmen oder Streamen eines anderen Objekts zuschauen können. Es ist winzig (etwa so groß wie eine kleine Kabelbox), verfügt über einen Koaxial-Eingang für Ihre OTA-Antenne oder -Kabelleitung (ebenfalls Clear QAM) und unterstützt Windows und Windows Media Center sowie MythTV unter Linux sind DLNA-kompatibel und mit den InstaTV-Apps für iOS und Android für die mobile Anzeige kompatibel.

Diejenigen von Ihnen, die den HDHomeRun Plus gelobt haben, stellten fest, dass es sich um einen außergewöhnlichen DLNA-Server handelt, der problemlos auf nahezu jedes DLNA-kompatible Gerät in Ihrem Heim gestreamt werden kann, von Tablets und Mobilgeräten bis hin zu Fernsehbildschirmen und A / V-Empfängern. Viele von Ihnen haben speziell auf die MythTV-Kompatibilität hingewiesen und auf die Tatsache, dass dies ideal ist, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Broadcast-TV in Ihren MythTV HTPC einzubinden. Wenn Sie interessiert sind, sind sie 130 $ bei Amazon. Sie können mehr in seinem Nominierungs-Thread hier lesen.

Hauppauge WinTV HVR 950Q

Wenn Sie die TV-Tuner von Hauppauge mögen, aber nicht unbedingt eine PCI-Karte in Ihrem Computer installieren möchten - oder einen Laptop haben -, ist der WinTV HVR 950Q eine USB-Alternative. Es verfügt über einen koaxialen Eingang für unverschlüsseltes Kabel (Clear QAM) oder eine OTA-Antenne und wird mit der WinTV-Software von Hauppauge zum Anzeigen und Aufzeichnen von Fernsehprogrammen, einer Fernbedienung und sogar einer tragbaren Antenne geliefert, die Sie damit verwenden können. Da es sich um einen Single-Tuner handelt, sollten Sie nicht erwarten können, dass Sie eine Sache sehen und eine andere aufnehmen können, aber Sie können das Live-Fernsehen anhalten, aufzeichnen und fortsetzen, und Sie können mit der mitgelieferten Software Aufnahmen für später planen. Es ist kompatibel mit Windows Media Center und Windows 7 und 8.

Im Nominierungs-Thread haben Sie die Portabilität und die geringe Größe des 950 gelobt und die Tatsache, dass es mit nahezu jedem Windows-PC relativ einfach zu bedienen ist. Eine mitgelieferte Antenne bedeutet, dass Sie keine eigene OTA-Antenne benötigen, um sie zu verwenden. Wenn Sie dies tun, ist dies sogar noch besser. Wenn Sie bereits einen HTPC besitzen, ist dies ein einfacher Ein-Klick-Vorgang. Obwohl es sich möglicherweise nicht um einen TV-Tuner handelt, der mit seiner eigenen DVR-Software und einer anderen Fernzugriffssoftware kombiniert ist, verfügen Sie über ein USB-Peripheriegerät, mit dem Sie auf Ihren zugreifen können lokales Fernsehen, wo immer Sie sind. Der Preis ist auch gut - Sie können einen für 64 US-Dollar bei Amazon kaufen. Lesen Sie hier mehr im Nominierungs-Thread.

AverMedia Hybrid Volar max

Der Hybrid Volar Max von AverMedia ist ein USB-TV-Tuner-Stick, der an einem Ende einen koaxialen Eingang für Ihre OTA-Antenne und am anderen Ende einen USB-Anschluss für Ihren Computer bietet. Die Installation ist mit den richtigen Treibern einfach und der Volar Max unterstützt Windows 7 und Windows Media Center ab Werk. Es ist ein einziger Tuner, verfügt jedoch über einen integrierten MPEG-2-Video-Encoder, bietet 64-Bit-Treiberunterstützung und ist insgesamt eine einfache und kostengünstige Alternative zu vielen anderen USB-basierten TV-Tunern. Es unterstützt auch FM-Radio und wird mit der AverMedia-eigenen DVR-Software geliefert, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Der Volar Max ist tragbar und ideal für Laptop-Benutzer, die auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, ihr Notebook mit TV auszustatten, ohne sie aufzustemmen. Diejenigen von Ihnen, die es in der Nominierungsrunde gelobt haben, haben die Portabilität und die Windows-Unterstützung sowie die Zuverlässigkeit gelobt und festgestellt, dass die mitgelieferte Software von AverMedia die Einrichtung und Konfiguration vereinfacht. Es enthält auch einen Dongle für zusätzliche Quelleneingabe. Es gibt jedoch keine Linux-Unterstützung - dieser Stick wurde speziell für Windows Media Center entwickelt. Wenn Sie möchten, sind sie bei Amazon 50 US-Dollar. Sie können mehr in seinem Nominierungs-Thread hier lesen.

Elgato EyeTV Hybrid

Der Elgato EyeTV hat in der Nominierungsrunde eine starke Leistung gezeigt, und wenn Sie immer noch einen EyeTV Hybrid in den Händen halten können (und wir sehen viele gebrauchte - und einige überteuerte - auf Amazon und anderen Websites), haben Sie einen großartigen USB-Stick das OS X und Windows unterstützt, eine Verbindung zu einer externen OTA-Antenne herstellt und es Ihnen ermöglicht, Live-TV auf Ihrem Computer anzuhalten, anzusehen und aufzunehmen oder auf ein anderes Gerät zu übertragen. Es wird sogar mit einer eigenen Antenne geliefert und verfügt über einen integrierten Programmführer (für den Sie ein Abonnement benötigen, vorausgesetzt, Sie befinden sich in einem unterstützten Land). Sie können auch darauf verzichten und stattdessen webfähige Fernsehprogramme verwenden und nutzen Sie es kostenlos) und unterstützen sogar UKW-Radio auf Ihrem Computer.

Das Problem mit dem EyeTV Hybrid ist, dass es in Nordamerika technisch eingestellt wurde. Wenn Sie sich die Website von Elgato ansehen, werden Sie feststellen, dass sie in der EU, in Australien und in mehreren anderen Ländern weit verbreitet ist, aber nordamerikanische Länder von der Liste gestrichen sind. Leider setzen die meisten anderen EyeTV-Geräte voraus, dass Sie bereits ein Kabel haben. Trotzdem verdient Elgato enorme Punkte für die Benutzerfreundlichkeit und die umfassenden Funktionen. Die Produkte funktionieren dank der mitgelieferten Software gut mit OS X und Windows und wurden in der Nominierungsrunde gelobt. Wir haben dieses Angebot bei Amazon gefunden. Dies ist ein guter Startpunkt, wenn Sie ein neues wünschen. Lesen Sie hier mehr im Nominierungs-Thread.

Jetzt, da Sie die fünf Besten gesehen haben, ist es Zeit, sie einer umfassenden Abstimmung zu unterziehen:

Weiterlesen!

Lobende Erwähnungen in dieser Woche gehen an die Ceton InfiniTV 6 und InfiniTV4 PCIe, die beide spektakuläre Karten sind, aber Sie müssen bereits ein Abonnement bei einem Kabel- oder Satellitenanbieter haben, um sie zu nutzen (da beide CableCARDs verwenden) Sie helfen Ihnen nicht dabei, das ganze "Free Broadcast TV auf Ihrem Computer" -Erlebnis zu erleben, das wir hier gesucht haben. Wenn Sie jedoch ein Kabel haben und Ihren Computer in einen DVR verwandeln möchten oder lieber über Ihren Computer oder HTPC als über eine Kabelbox der Kabelfirma schauen möchten, sind dies erstaunliche Geräte, die eine Menge Funktionen bieten. Wir könnten ein ganzes Stück tun, nur um die Vorteile des Austauschs Ihrer Kabelbox durch Ihre HTPC durch eine CableCARD zu nutzen.

Wir sollten auch den SiliconDust HDHomeRun Prime hervorheben . Es ist der größere Bruder des HDHomeRun Plus mit drei Tunern und Unterstützung für CableCARD. Es hat auch einen koaxialen Eingang für Kabel (obwohl dieser koaxiale Eingang keinen NTSC / ATSC-Tuner hat, also kein OTA-TV), USB auf der Rückseite, Unterstützung für Windows Media Center und MythTV und wie das Plus ist es ein DLNA-Server, dh Sie können Videos auf nahezu jedes DLNA-kompatible Gerät in Ihrem Heimnetzwerk streamen, einschließlich Spielekonsolen, Tablets, Fernsehgeräten und Empfängern. Ebenso wie der Plus unterstützt er die Fernbedienung und DVR-Steuerung über die InstaTV-App für iOS und Android und mehr. Sie können es sogar mit anderen HDHomeRun-Geräten in Ihrem Heimnetzwerk verbinden.

Möchten Sie den Fall für Ihren persönlichen Favoriten festlegen, auch wenn er nicht in der Liste enthalten war? Merken, . Beschweren Sie sich nicht nur über die fünf Besten, sondern teilen Sie uns in den nachfolgenden Diskussionen Ihre bevorzugte Alternative mit - und machen Sie sich dafür stark.