interessant

Fünf beste Headsets mit angeschlossenen Mikrofonen

Egal, ob Sie spielen, Videoanrufe entgegennehmen, Musik hören oder alle drei Funktionen ausführen - ein gutes Headset macht einen großen Unterschied. Es gibt jede Menge Auswahlmöglichkeiten auf dem Markt, viele davon sind gut, aber diese Woche schauen wir uns fünf der Besten an, basierend auf Ihren Nominierungen.

Anfang der Woche haben wir Sie gefragt, welche Headsets Ihrer Meinung nach die besten sind, was auch immer Sie tun möchten - ob Sie sich mit Teammitgliedern im Spiel unterhalten, mit Kollegen in Hangouts oder Skype sprechen oder Musik hören, wenn Sie nicht gerade dabei sind andere zwei. Sie haben großartige Nominierungen angeboten - viel mehr, als wir hier unterbringen können. Trotzdem gibt es hier die fünf Optionen, die sich in keiner bestimmten Reihenfolge nach oben erhoben haben:

Sennheiser PC350 Special Edition

Die PC-Headsets von Sennheiser waren schon immer beliebt, vor allem, weil Sennheiser große Anstrengungen unternimmt, um die Klangqualität nicht durch das Hinzufügen eines Mikrofons zu beeinträchtigen. Technisch wurde der PC 350 SE eingestellt, ist aber immer noch leicht erhältlich (ca. 127 US-Dollar bei Amazon) und hat in der Call-for-Contenders-Runde mehr Lob verdient als seine Nachfolger, der teurere Sennheiser G4ME ONE (ca. 180 US-Dollar bei Amazon) oder der G4ME ZERO (200 US-Dollar bei Amazon). In jedem Fall ist der PC 350 ein großartiger Kompromiss zwischen High-End-Headsets und Komfort. Sie sind hinten geschlossen, ohrumschließend (und groß, auch nach meiner Erfahrung), sodass sie auf Ihrem Kopf ruhen, ohne dass Ihre Ohren zusammengedrückt werden. Die Treiber sind eher wie Kopfhörer konzipiert und optimieren das Hörerlebnis über alles andere, ohne dass jemand in Ihrer Nähe ist hören zu müssen, was du hörst. Das bedeutet, dass sie auch als großartige Kopfhörer fungieren, wenn das Noise Cancelling-Mikrofon nicht verwendet wird. Das Mikrofon verwendet die patentierte Geräuschunterdrückungstechnologie von Sennheiser und kann stumm geschaltet werden, indem das Mikrofon des Auslegers nach oben geklappt wird. Die Kopfhörer sind verkabelt (analog über zwei 3, 5-mm-Audioausgänge und -eingänge), aber das Kabel ist lang genug, um angeschlossen und verwendet zu werden, ohne dass es Sie stört oder zu kurz wird. Schließlich bedeutet das zusammenklappbare Design, dass die Kopfhörer tragbar genug sind, um mitgenommen zu werden, aber sie sehen nicht wie riesige, sperrige, grelle Spieledosen aus, wenn sie auf dem Kopf liegen und Sie mit Kollegen video-chatten.

Diejenigen von Ihnen, die den PC 350 SE nominiert haben, haben festgestellt, dass Sie die Audioqualität genauso lieben wie das Hören aller Details Ihrer Spiele oder das Hören Ihrer Teamkollegen, wenn Sie zusammen spielen. Daher war es wichtig, ein Headset zu haben, das nicht funktioniert Kompromiss auch nicht. Sie haben auch festgestellt, dass die PC 350 SE angenehm zu tragen sind, Ihre Ohren nicht schwitzen und einige von Ihnen die Qualität des Mikrofons in der Zusammenfassung für seine Geräuschunterdrückung und Klarheit gelobt haben. Die integrierte Lautstärkeregelung an der Ohrmuschel und das hörbare "Klicken" des Mikrofons beim Hoch- und Runterklappen zum Stummschalten oder zum Sprechen waren ebenfalls nette Features, die im Nominierungs-Thread erwähnt wurden. Sie können hier mehr in diesem Thread lesen.

Razer Kraken 7.1 Chroma

Mit dem Razer Kraken 7.1 Chroma-Headset können Sie bei Amazon 89 US-Dollar sparen, und für Ihr Geld erhalten Sie ein geschlossenes, ohrumschließendes Design mit virtuellem 7.1-Surround-Sound und einem digitalen Mikrofon. Sie können Ihr persönliches Audioprofil in der mitgelieferten Software anpassen und "kalibrieren" (gemäß Razer), um Höhen gezielt hervorzuheben, Bässe zu verstärken oder die Mittenfrequenz zu erhöhen, wenn Sie viel Video-Chatten oder Skype-Anrufe tätigen Stimmen klingen also klarer. Wie bei jedem Chroma-Gerät von Razer ist auch die Beleuchtung der Ohrmuscheln anpassbar (nicht, dass Sie sie beim Tragen sehen, aber es ist ein schöner Vorteil.) Die Kopfhörer werden über ein 6, 5-Fuß-USB-Geflechtkabel angeschlossen, um dies zu vermeiden Knicke und Verwicklungen, und das Mikrofon ist einziehbar, sodass Sie es aus der linken Ohrmuschel herausziehen können, wenn Sie sprechen müssen, und zurückschieben können, wenn Sie es nicht benötigen.

Der Kraken war eine ziemlich kontroverse Nominierung, aber er verdiente genug Unterstützung, um es in die Top 5 zu schaffen. Einige von Ihnen lobten die anpassbaren Klangprofile und den virtuellen 7.1-Kanal-Surround-Sound, der für eine hervorragende Audio-Position in Spielen sorgt. Sie haben auch die Mikrofonqualität gelobt, aber die Audioqualität war eine andere Sache. Bestenfalls haben Sie es als "großartig" bezeichnet, aber andere von Ihnen haben sich darüber beschwert, dass das Hören von Musik durch die Krakauer bestenfalls matschig ist. Da es sich beim Kraken eigentlich um eine Kopfhörerreihe handelt, haben einige von Ihnen festgestellt, dass andere Modelle besser als der Chroma sind, wie der Kraken Pro. Sie können sich hier die anderen Kraken-Modelle von Razer ansehen. Einer von Ihnen schlug den nahezu unzerstörbaren Razer Tiamat (180 US-Dollar bei Amazon) als weitaus überlegene Option mit besserer Klangqualität und robusterer Steuerung vor, auch wenn sie viel teurer sind. Sie können mehr in seinem Nominierungs-Thread hier lesen.

Logitech G930 7.1 Wireless Gaming Headset

Das führende Headset von Logitech wurde, wie viele andere in der Zusammenfassung, für Spiele entwickelt. Es ist ein kabelloses Dolby-Surround-Sound-Modell mit 7, 1 Kanälen, das an einen kleinen 2, 4-GHz-Empfänger mit USB-Stromversorgung angeschlossen wird, den Sie auf Ihrem Schreibtisch ablegen können. Das aufklappbare, geräuschunterdrückende Mikrofon sorgt dafür, dass Ihre Teamkollegen (oder Kollegen) nicht viel Hintergrundgeräusche wahrnehmen, wenn Sie mit ihnen sprechen müssen, und die geschlossenen, ohrumschließenden Kopfhörer selbst klingen einfach großartig Sie müssen Ihre Umgebung hören oder Musik hören, während Sie arbeiten, und auch externe Geräusche ausblenden. Zusätzlich zur Audio- und Sprachqualität verfügt Logitech über drei programmierbare Tasten am Headset sowie ein Lautstärkerad und eine Stummschalttaste. Wenn Sie die Konfigurationssoftware von Logitech installiert haben, können Sie diese Tasten für bestimmte Befehle in Ihren bevorzugten Apps und Spielen programmieren. Da sie kabellos sind, müssen sie aufgeladen bleiben, und Logitech kann mit jeder Aufladung 10 Stunden lang verwendet werden - genug, um einen Arbeitstag oder ein paar solide Spielesitzungen zu überstehen. Wenn Sie während des Gebrauchs nur noch wenig Saft haben, können Sie das mitgelieferte USB-Kabel anschließen, um den Akku aufzuladen und gleichzeitig zu verwenden. Wenn Sie eines möchten, werden Sie bei Amazon etwa 100 US-Dollar zurückbekommen.

Wenn Sie jedoch keine drahtlose Verbindung haben, ist das Logitech G35 7.1-Surround-Sound-Gaming-Headset die kabelgebundene USB-Option, die Ihnen bei Amazon einen Preisnachlass von etwa 90 USD einbringt. Diejenigen unter Ihnen, die das G930 nominiert haben, lobten beide Modelle für ihre überlegene Audioqualität und solide Sprachqualität. Die meisten von Ihnen haben großartige Erfahrungen mit Spielen wie World of Warcraft gemacht, aber einige von Ihnen gaben an, dass Sie mit ihnen auch bei Skype-Anrufen oder Hangouts mehr als zufrieden waren. Einige von Ihnen berichteten von etwa neun Stunden Batterieladung (gemäß den Versprechen von Logitech) und einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie haben auch festgestellt, dass das Headset zwar unterdrückend aussieht, sich aber über einen längeren Zeitraum angenehm tragen lässt. Das - und mehr - können Sie in seinem Nominierungs-Thread hier nachlesen.

SteelSeries Siberia V2

Siberia V2 von Steelseries hat diese Zusammenfassung gemacht, als wir uns das letzte Mal die besten Headsets angesehen haben. Es ist also keine Überraschung, sie auch nach einigen Jahren wieder hier zu sehen. Einige von Ihnen haben ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Sie diese Kopfhörer schon seit Ewigkeiten besitzen und sie auch der Bestrafung durch regelmäßigen Gebrauch standhalten. Die Siberia V2 sind offene, ohrumschließende Kopfhörer, die groß genug sind, um bequem um Ihre Ohren zu liegen, und ein einziehbares Mikrofon in der linken Ohrmuschel haben. Sie sind leicht und angenehm für lange Zeiträume zu tragen und haben nicht das Gefühl, dass Sie während des Spiels oder der Arbeit ein großes, sperriges Paar Dosen auf dem Kopf tragen. Die flexiblen "Aufhängungssystem" -Stirnbänder sind dehnbar und beweglich, sodass Sie sie bequem tragen können. Die einzelnen Ohrmuscheln sind in ihrem Gehäuse verstellbar. Das Mikrofon kann auch auf eine beliebige Position eingestellt werden, anstatt nur auf "out" oder "in", sodass Sie es in der Nähe Ihres Mundes (oder weiter entfernt, wenn Sie ein lauter Sprecher sind) und der Inline positionieren können Die Lautstärkeregelung und die Stummschalttaste sind auch dann leicht zu erreichen, wenn Sie sie tragen. Das Siberia wird über analoge 3, 5-mm-Audioeingangs- und -Ausgangskabel mit Ihrem Computer verbunden und bringt Ihnen bei Amazon 59 US-Dollar ein. Es ist auch in verschiedenen Farben erhältlich, um Ihren Arbeitsbereich ein wenig zu personalisieren.

Diejenigen von Ihnen, die die Siberia V2 nominiert haben, lobten sie dafür, dass sie leicht und bequem sind und in der Lage sind, Prügel auszuhalten und weiterhin gut zu arbeiten. Sie haben es für seine Audioqualität und seinen Komfort gelobt, insbesondere für seinen Preis, der viel niedriger ist als bei einigen anderen Konkurrenten in der Zusammenfassung. Einer von Ihnen erwähnte sogar, dass Sie es selten als Kopf verwenden, sondern nur für Musik, weil die Audioqualität so gut ist. Einige andere von Ihnen bemerkten, dass Sie zu Ihrem zweiten oder dritten Paar gehören und sie immer noch lieben, obwohl es neuere, auffälligere Optionen gab, seit Sie sie ursprünglich gekauft haben. Tatsächlich sagte einer von Ihnen, dass Sie Ihr Paar nicht mögen ... aber Sie benutzen sie immer noch und haben sie in den letzten 15 Jahren benutzt. Alles darüber können Sie im Nominierungs-Thread hier nachlesen.

ASTRO A50 Funksystem

Die kabellosen Kopfhörer A50 von ASTRO gelten im Allgemeinen als die besten, wenn es um Audio- und Sprachqualität geht, aber Sie müssen dafür bezahlen - das "kabellose System", das mit einem kabellosen USB-5, 8-GHz-Anschluss ausgestattet ist (bei dem tatsächlich zwei verwendet werden) 2, 4-GHz-Sender, Displayständer und Dolby 7.1-Kanal-Surround-Sound. Bei Amazon für die PC-Version erhalten Sie über 250 US-Dollar, bei Amazon für die neuesten Xbox One- oder PS4-Versionen über 300 US-Dollar. Unabhängig davon, welches Sie kaufen, können Sie es mit jedem System verwenden, vorausgesetzt, Sie haben einen ASTRO MixAmp (einen Desktop-Verstärker und einen DAC, der Ihnen 130 US-Dollar einbringt). Sie sind überdimensional und ohrumschließend Kopfhörer mit geschlossenem Rücken, der angenehm zu tragen ist. Die Verarbeitungsqualität ist erstaunlich solide (und für den Preis angemessen), und das hochklappbare Mikrofon mit Geräuschunterdrückung schaltet sich stumm, wenn es eingeschaltet ist, und bietet eine hervorragende Sprachisolation, wenn es ausgeschaltet und vor Ihrem Mund ist. Der eingebaute Akku sollte etwa 10 Stunden lang verwendet werden, bevor Sie ihn aufladen müssen. Er kann entweder aufgeladen werden, während er verwendet wird, oder über microUSB auf dem Displayständer angebracht werden. Sie haben auch die Möglichkeit, das Audioprofil (es stehen drei EQs zur Auswahl) an die Art der Musik oder die Spiele anzupassen, die Sie spielen.

Diejenigen von Ihnen, die die A50 nominiert haben, lobten sie für ihre hervorragende Audioqualität und die Feinabstimmung für In-Game- und Positions-Audio. Sie haben bemerkt, dass es nicht gerade am klarsten ist, die Nuancen in der Musik herauszusuchen, aber für Spiele und Sprach- oder Video-Chat ist es großartig. Einer von Ihnen bemerkte, dass Sie von zu Hause aus arbeiten und die A50 die ganze Zeit nutzen - nicht nur, um mit Kollegen zu chatten und zu spielen, sondern um Musik zu hören, aufzustehen und sich im Raum zu bewegen und dann wieder zurückzukehren -, und lobte dessen Reichweite und Klarheit auch wenn Sie sich vom Sender entfernen. Diejenigen unter Ihnen, die den kabellosen Aspekt nicht benötigen, werden den fast legendären ASTRO A40 (225 US-Dollar bei Amazon, einschließlich MixAmp, und 125 US-Dollar für den Standalone-Betrieb) als kabelgebundene Alternative betrachten, die auch qualitativ hochwertigen Klang und Sprachqualität in ein Bohrloch bringt -gebautes High-End-Paket. Weitere Gedanken aus erster Hand finden Sie im Nominierungs-Thread hier. Dann lesen Sie Kotakus Bericht über die A50 hier und den Bericht über die A40 hier.

Jetzt, da Sie die fünf Besten gesehen haben, ist es Zeit, für den Favoriten der Community zu stimmen.

Weiterlesen!

Anerkennungen

Wir haben diese Woche einige lobende Erwähnungen. Die erste geht an das Logitech Wireless Headset H800, das viele von Ihnen als Option für Personen nominiert haben, die ihre Headsets hauptsächlich für Video- und Sprach-Chats und nicht unbedingt für Spiele verwenden. Eines ist bei vielen Gaming-Headsets zu beachten: Sie ähneln Gaming-Headsets. Dies bedeutet, dass es sich um große, geschlossene Über-Ohr-Dosen handeln kann, die sich durch große Isolation auszeichnen und versuchen, die Audioqualität für ein beeindruckendes Erlebnis zu steigern. Wenn Sie einen Videoanruf oder einen Podcast führen, möchten Sie möglicherweise keine großen Dosen auf beiden Seiten Ihres Kopfes. Daher bieten die Logitech H800 ein schlankeres Profil, das immer noch kabellos und Bluetooth-fähig ist, sodass Sie es mit mehreren Geräten verwenden können . Das bringt Ihnen 100 US-Dollar direkt zurück, aber sie sind robust, tragbar, solide, haben eine lange Akkulaufzeit und können aufgeladen werden, während sie in Gebrauch sind. Sie können mehr in seinem Nominierungs-Thread hier lesen.

Wir sollten unsere Hüte auch auf den V-Moda BoomPro und den Antlion Modmic richten, mit denen Sie Ihre Lieblingskopfhörer mitnehmen und einfach ein Mikrofon daran anbringen können, wenn Sie gehört werden müssen. Auf diese Weise müssen Sie kein neues Headset kaufen oder die Audioqualität beeinträchtigen, indem Sie auf Ihre Lieblingsdosen oder -ohrhörer verzichten. Sie kosten auch viel weniger und bieten eine solide Sprachqualität. Wir besprechen sie - und einige weitere Optionen - in unserer Anleitung, wie Sie Ihre Lieblingskopfhörer in ein Headset verwandeln können.

Haben Sie etwas zu einem der Konkurrenten zu sagen? Möchten Sie den Fall für Ihren persönlichen Favoriten festlegen, auch wenn er nicht in der Liste enthalten war? . Beschweren Sie sich nicht nur über die fünf Besten, sondern teilen Sie uns in den nachfolgenden Diskussionen Ihre bevorzugte Alternative mit - und machen Sie sich dafür stark.