interessant

Führen Sie eine umfassende Hintergrundüberprüfung durch

Wissen Sie, wer Informationen über Sie sammelt? Wenn Sie sich für einen Job, eine Wohnung oder eine Versicherung beworben haben, haben Sie wahrscheinlich eine Zuverlässigkeitsüberprüfung erhalten. Diese Berichte können Informationen zu Ihren Einkünften, Darlehenszahlungen, Schulden usw. enthalten, und Verbraucherberichterstattungsunternehmen können sogar einen „Risiko-Score“ für Sie enthalten.

Und während Sie wahrscheinlich mit einer Kreditagentur wie Equifax vertraut sind, ist Ihnen wahrscheinlich nicht bewusst, wie viele Unternehmen Ihre persönlichen Daten sammeln.

Wie aus dem Bericht 2019 des Consumer Financial Protection Bureau hervorgeht, können beliebig viele Finanzinstitute Ihren „Bericht“ anfordern, einschließlich:

  • Kreditgeber (einschließlich derjenigen, die Kreditkarten, Privat-, Zahltag-, Auto-Leasing- und Studentendarlehen anbieten)
  • Arbeitgeber, Freiwilligenorganisationen und Regierungsbehörden, um die Berechtigung zur staatlichen Unterstützung zu bestimmen (Beschäftigungs- und Hintergrund-Screening)
  • Vermieter und Wohnimmobilienverwalter (Mieterscreening)
  • Banken, Kreditgenossenschaften, Zahlungsdienstleister und Einzelhandelsgeschäfte, die Schecks annehmen (Scheckprüfung)
  • Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen speziell für einkommensschwache Verbraucher und Subprime-Kreditbewerber vermarkten und verkaufen, z
  • Käufer und Sammler von Schulden
  • Versicherungsunternehmen (Gesundheits-, Lebens-, Sachversicherungs-Screening)
  • Kommunikations- und Versorgungsunternehmen (z. B. Mobiltelefon; Pay-TV, Strom, Gas, Wasser)
  • Einzelhandelsgeschäfte für Betrugs- und Missbrauchsprüfungen bei Produktrückgaben sowie Einzelhandelsgeschäfte, die Finanzierungen anbieten, wie z. B. Geräte- und Mietkaufgeschäfte
  • Spielkasinos, die Verbrauchern Kredite gewähren und / oder persönliche Schecks akzeptieren

Aufgrund des Federal Fair Credit Reporting Act (FCRA) können Sie Kopien dieser Berichte bei den verschiedenen Verbrauchermeldestellen anfordern. Dies ist wichtig, wenn Sie etwaige darin enthaltene Ungenauigkeiten korrigieren müssen.

Normalerweise können Sie alle 12 Monate eine "angemessene" Gebühr verlangen. Sie haben Anspruch auf ein kostenloses Exemplar, "nachdem aufgrund von Informationen in Ihrem Bericht von diesem Unternehmen und unter anderen besonderen Umständen eine nachteilige Maßnahme gegen Sie ergriffen wurde". gemäß CFPB. Das Anfordern einer Kopie schadet Ihrer Kreditwürdigkeit nicht.

Laut CFPB erhalten Sie von den meisten Agenturen eine kostenlose Kopie Ihres Berichts (in diesem Artikel wird der Preis für jeden Bericht angegeben). Aus diesem Grund müssen Sie möglicherweise nicht unbedingt für einen Kreditüberwachungsdienst bezahlen, wenn Sie regelmäßig geschäftlich tätig sind aktualisierte. Das heißt, es ist eine Menge Arbeit, und ein Kredit-Monitoring-Service könnte aus Bequemlichkeitsgründen sinnvoll sein.

Hier sind die Unternehmen, die über verschiedene Verbrauchersektoren berichten. Hinweis: Nicht jedes Unternehmen hat einen Bericht über Sie, es hängt davon ab, welche Informationen an sie gemeldet wurden.

Kreditagenturen

Die meisten Leute kennen die drei Hauptkreditbüros Equifax, Experian und Transunion. Ihre Kreditauskunft enthält unter anderem Informationen zu Ihrer Kreditkarten- und Kreditauszahlungshistorie, wie viel Kredit Ihnen zur Verfügung steht, Informationen von Inkassobüros und Anfragen von anderen Gläubigern.

Sie können auf drei der Berichte auf AnnualCreditReport.com zugreifen. Auch hier können Sie alle 12 Monate eine kostenlose Anfrage bei jeder Agentur stellen.

Sie sollten diese Berichte jedes Jahr überprüfen - im Idealfall werden Sie alle vier Monate einen Bericht von einer der drei Agenturen abrufen - und dies nach einem Identitätsdiebstahl.

Beschäftigungs-Screening

Unternehmen für Beschäftigungsscreenings überprüfen Informationen wie Ihre Bonität, Ihr Gehalt, Ihre Ausbildung, Ihre Berufsgenehmigungen usw. gegenüber Arbeitgebern und potenziellen Arbeitgebern.

„Sie können auch Informationen über Festnahmen und Verurteilungen sowie Fingerabdrücke von staatlichen und bundesstaatlichen Strafregisterdatenbanken bereitstellen. Fahrdatensatzinformationen; Informationen zu Drogen- und Alkoholtests und Gesundheitsuntersuchungen; und Überprüfung von gemeinnützigen und freiwilligen Aktivitäten “, stellt der CFPB fest.

In der Regel müssen Sie einen Arbeitgeber autorisieren, ein Screening durchzuführen. „Wenn möglich, fragen Sie bei der Erteilung Ihrer Genehmigung nach den Namen der verwendeten Job-Screening-Firma“, rät die CFPB, damit Sie dieselben Berichte prüfen können, die Ihr Arbeitgeber erhält. Wahrscheinlich führen sie die Hintergrundüberprüfung in einem der folgenden Unternehmen durch:

  • Genaue Hintergrund
  • Amerikanische Datenbank
  • Backgroundchecks.com
  • Checkr : Checkr wird einen kostenlosen Bericht bereitstellen, wenn Sie ihn hier anfordern
  • EmpInfo : EmpInfo stellt einen kostenlosen Bericht zur Verfügung, wenn Sie einen anfordern
  • First Advantage Corporation : Dieses Unternehmen stellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht zur Verfügung und friert Ihren Bericht auf Anfrage ein
  • General Information Services, Inc .: GIS wird einen kostenlosen Bericht bereitstellen
  • HireRight : Stellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht zur Verfügung, wenn Sie einen anfordern
  • Info Cubic : Liefert auf Anfrage einen kostenlosen Bericht
  • IntelliCorp : Stellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht zur Verfügung
  • OPENonline : Dieses Unternehmen erstellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht
  • PeopleFacts : Liefert eine kostenlose Kopie
  • Pre-employ.com : Liefert eine kostenlose Kopie
  • Sterling Talent Solutions : Liefert eine kostenlose Kopie
  • Truework
  • Die Arbeitsnummer : Die Arbeitsnummer wird von Equifax verwaltet und liefert alle 12 Monate eine kostenlose Kopie Ihres Berichts

Mieter- / Wohnungs-Screening

Sie können die Verwaltungsgesellschaft, über die Sie eine Wohnung beantragen, nach dem Namen der Verbraucherberichtsgesellschaft fragen, die sie zur Prüfung von Antragstellern verwendet.

„Ein Mieter-Screening-Bericht mit negativen Informationen, z. B. einer vorherigen Räumung von Wohnungen, kann zu einem abgelehnten Mietvertragsantrag führen, oder er kann genehmigt werden, wenn jedoch strenge Bedingungen in den Mietvertrag aufgenommen werden, z voraus “, berichtet die CFPB. Die Verwaltungsgesellschaften verwenden wahrscheinlich eine der folgenden Gesellschaften:

  • Contemporary Information Corp .: CIC erstellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht
  • CoreLogic Rental Property Solutions : Sie können alle 12 Monate eine kostenlose Kopie Ihres Berichts anfordern und das Einfrieren Ihres Berichts anfordern
  • Experian RentBureau : Sie können alle 12 Monate ein kostenloses Exemplar erhalten
  • First Advantage Corporation-Bericht zur Einwohnerhistorie : Sie können alle 12 Monate eine kostenlose Kopie Ihres Berichts anfordern und das Einfrieren Ihres Berichts beantragen
  • Real Page, Inc. (LeasingDesk) : Sie können alle 12 Monate eine kostenlose Kopie Ihres Berichts anfordern und das Einfrieren Ihres Berichts beantragen
  • Screening Reports, Inc .: Sie können alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht anfordern
  • Tenant Data Services : Sie können alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht anfordern
  • TransUnion Rental Screening Solutions, Inc. (TransUnion SmartMove) : Dieses Unternehmen stellt einen kostenlosen Bericht zur Verfügung, wenn Sie diesen zur Verfügung stellen

Bank- und Schecküberprüfung

Banken und Kreditgenossenschaften können anhand einer Bank- / Schecküberprüfung entscheiden, ob ein Kunde ein Girokonto eröffnen darf oder nicht.

"Zum Beispiel könnten Sie negative Informationen in Ihrem Bericht haben, wenn Sie zuvor ein Girokonto hatten und Sie einen nicht bezahlten negativen Saldo auf diesem Konto haben", schreibt der CFPB.

Wenn Ihnen Ihre Identität gestohlen wurde, sollten Sie diese Informationen korrigieren, damit Sie ein Bankkonto eröffnen können. Hier sind die Agenturen, von denen die Bank einen Bericht abrufen könnte:

  • Certegy Check Services : Das Unternehmen erstellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht
  • ChexSystems : CS erstellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht und friert Ihren Bericht auf Anfrage ein
  • CrossCheck, Inc .: Das Unternehmen erstellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht
  • Frühwarnservice : Sie erhalten alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht
  • Global Payments Check Services, Inc .: Das Unternehmen erstellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht
  • TeleCheck Services : Das Unternehmen erstellt alle 12 Monate einen kostenlosen Bericht

Krankenversicherung

„Überprüfen Sie Ihren medizinischen Fachbericht vor oder bei der Beantragung einer Privatleben-, Gesundheits-, Krankheits-, Pflege- oder Invaliden-Einkommensversicherung“, schreibt die CFPB.

  • MIB, Inc .: Sie können alle 12 Monate auf einen kostenlosen Bericht zugreifen
  • Milliman IntelliScript

Der vollständige Bericht bietet andere Kategorien, z. B. einkommensschwache Agenturen und Subprime-Agenturen. Sie können es hier lesen.