nützliche Artikel

Fallen Sie nicht auf den neuesten 'Hacking'-Hoax von Facebook herein

Ich habe es Ende letzter Woche zum ersten Mal gesehen: Eine Bekannte vom College hat etwas darüber gepostet, wie sie eine Nachricht über eine Freundin erhalten hat, die eine Freundschaftsanfrage von ihr von einem gefälschten Konto erhalten hat, das die betreffende Freundin angeblich ignoriert hat, aber sie sollte „nachsehen Sie empfiehlt außerdem, die Nachricht an alle Personen weiterzuleiten, die Sie kennen, und gibt Anweisungen dazu.

Dies ist sicherlich eine Sache, die auf Facebook passiert, aber es besteht die feste Chance, dass Sie genau dieselbe Nachricht erhalten, die Ihr Freund erhalten hat und die an alle auf seiner Freundesliste weitergeleitet wurde. Eine Nachricht, die sie von einem anderen Freund erhalten haben, der dasselbe getan hat

Tu es nicht.

Eine gute Möglichkeit, festzustellen, ob es tatsächlich eine Fälschung gibt, die versucht, all Ihre Freunde zu stehlen, besteht darin, nur nach Ihrem Namen zu suchen. Wenn Sie eine andere Person sehen, die Sie da draußen haben, können Sie auf der Seite des falschen Kontos auf die Schaltfläche "Dieses Profil melden" klicken, um es an Facebook zu melden. Wenn alle Dinge so funktionieren, wie sie sollten, sollte das falsche Konto innerhalb von 24 Stunden geschlossen werden.

Wenn Sie ein falsches Sie sehen, ist ein guter Zeitpunkt, um einfach etwas an Ihre Wand zu hängen und Freunde wissen zu lassen, was los ist. Keine Notwendigkeit, alle zu spammen. Wenn Sie sehen, dass einige Ihrer Freunde bereits mit Fake You befreundet sind, pingen Sie sie privat an und lassen Sie sie wissen, dass sie betrogen wurden.