nützliche Artikel

Etcher ist der einfachste Weg, eine Raspberry Pi SD-Karte herzustellen

Windows / Mac / Linux: Die Herstellung einer Raspberry Pi SD-Karte hat sich im Laufe der Jahre zwar vereinfacht, ist jedoch für Leute, die noch nicht mit dem Brennen von Bildern vertraut sind, etwas verwirrend. Etcher ist ein plattformübergreifendes Tool, das den Prozess erheblich vereinfacht.

Etcher kann aus jedem Betriebssystem-Image eine bootfähige SD-Karte erstellen, aber wir werden sie mehr als alles andere für Raspberry Pi-Images verwenden. Laden Sie einfach die Etcher-Version für Ihr Betriebssystem herunter, starten Sie sie, wählen Sie die zu brennende IMG-Datei aus, wählen Sie Ihre SD-Karte aus und warten Sie. Es ist einfach blöd und stellt sicher, dass Sie nicht versehentlich Ihre lokale Festplatte anstelle Ihrer SD-Karte löschen.

Radierer