interessant

Erstellen Sie mit dieser Site kostenlose Overlays für Ihre Spiel-Streams

So sehr ich es auch mit Game-Streaming versuchen wollte, ich bin aus zwei Gründen immer vorsichtig, ins Twitch-Gewässer zu springen: Ich habe keinen soliden Hintergrund hinter dem Stuhl meines Gaming-Desktops, was es schwierig machen würde Geben Sie alles außer meinem Gesicht ein, und ich habe keine netten Animationen, die alle 10 Zuschauer mit meinem Stream beschäftigen würden.

Wenn Sie jemals Streams auf Twitch, Mixer, YouTube, Facebook oder was auch immer gesehen haben, haben Sie wahrscheinlich alle lustigen Möglichkeiten bemerkt, mit denen Streams neue Abonnenten (und Tipps) ankündigen. Normalerweise gibt es eine Art Ankündigungsanimation und einen albernen Sound - ein musikalisches Riff, ein Zitat aus einem Science-Fiction-Film und so weiter.

Überlagerungen und Animationen können sehr unterhaltsam sein, sind jedoch nicht die Bestandteile der meisten Streaming-Software (wie OBS, XSplit, GeForce Experience usw.). Sie müssen sie entweder mit einem Tool wie PhotoShop oder After Effects selbst erstellen oder sie von einer anderen Stelle herunterladen und in Ihren Stream integrieren.

Für diejenigen, die mit dem Streamen anfangen und ihre Streams ein wenig besser aussehen lassen möchten als das einfache "Head in the Corner" -Setup, das Sie normalerweise sehen, empfehle ich, Player.me auszuprobieren .

Es gibt zwar viele Stellen, an denen Sie kostenlose Overlays finden, aber ich mag die Tatsache, dass das Setup von Player.me in der Cloud basiert. Sie erhalten eine großzügige Auswahl an Standard-Overlays (für "bald beginnen", "eine Pause einlegen" und Momente im Spiel), und Sie können diese vorgefertigten Overlays optimieren, um neue Informationen (oder Widgets) auf einfache Weise der Site hinzuzufügen -zu verwendender Online-Editor.

Erste Schritte mit den Overlays von Player.me

Nachdem ich auf Player.me ein kostenloses Konto eingerichtet hatte, sprang ich sofort zu seinem Overlay-Browser und begann, durch die Auswahlmöglichkeiten des Dienstes zu scrollen. Sie werden Sie nicht verblüffen - nicht, wenn Sie nach einer wilden und originellen Animation suchen, die Sie verwenden können, wenn jemand Ihren Kanal abonniert -, aber das Basisangebot ist ein großer Schritt über dem Nichts.

Ich fand ein Overlay mit dem Trifecta (ein separater Look zum Starten Ihres Streams, Ihrer In-Game-Aktivität und aller Pausen, die Sie einlegen) und wählte es aus. Dies fügte es zu Player.mes Abschnitt "Meine Überlagerungen" hinzu, in dem Sie Ihre Favoriten verfolgen können.

Sie können die Maus über eines der Overlays halten, um den Hyperlink zum Standard-Look zu erhalten (den Sie in Ihre Lieblings-Streaming-App einfügen, um ihn in Ihre Sendung aufzunehmen). Andernfalls können Sie das Standard-Overlay direkt in den cloudbasierten Editor von Player.me senden.

Ich liebe diesen Editor, weil er einen Screenshot aus einem Spiel direkt in das Bearbeitungsfenster einbindet. Er hilft Ihnen dabei, zu visualisieren, was Ihre Zuschauer sehen, wenn Sie Ihr Aussehen und Ihre Animationen anpassen.

Sie können die verschiedenen Bildschirm-Widgets optimieren, z. B. eine andere Einblend- oder Ausblendanimation auswählen, wenn Sie einen Tipp erhalten, oder die Länge der Animation anpassen. Sie können auch die Größe der verschiedenen Widgets ändern, auswählen, welchen Text Sie anzeigen möchten (im Grunde genommen Ihre Social Media-Callouts) und so ziemlich alles hinzufügen, was Sie möchten: mehr Text, Bilder, Fortschrittsbalken, Warnungen, Zähler, Ihre Follower- oder Tippziele. und sogar einen horizontal scrollenden Ticker. Das einzige wichtige Element, das Sie hinzufügen - was keine Überraschung sein sollte -, ist eine dieser praktischen kleinen Timer-Konfigurationen, die Ihnen dabei helfen, Ihren Fortschritt durch Speedruns aufzuzeichnen.

Wenn Sie wild werden möchten, bietet der Editor von Player.me auch einen speziellen "Erweiterten Modus". Aktivieren Sie diesen und ignorieren Sie die gruselige Warnung:

Während Sie möglicherweise nicht bemerken, was sich auf den ersten Blick geändert hat, haben Sie jetzt eine genauere Kontrolle über die Größe und Position Ihrer Bildschirmelemente sowie deren Inhalt. Sie können Ihren eigenen Text für Widgets wie z. B. Ihre Tipp-Benachrichtigungen schreiben und Schriftgröße, Farbe und Großschreibung anpassen. Sie können sogar mit den Hintergrundfarben und der Transparenz des Widgets herumspielen.

Vergessen Sie nicht, wichtige Parameter wie das Trinkgeld (durch Verknüpfen eines PayPal-Kontos) festzulegen, nachdem Sie das Overlay an Ihre Vorgaben angepasst haben. Ihre verschiedenen Streaming-Service-Integrationen (Twitch, Mixer, YouTube und StreamLabs); und alle anderen Apps von Drittanbietern, die Sie mit Ihrem Overlay verwenden möchten (z. B. XSplit Broadcaster zur einfacheren Positionierung Ihres Webcam-Fensters oder Razer Chroma, wenn die unterstützten Peripheriegeräte zusammen mit Warnungen blinken sollen, die während Ihres Streams angezeigt werden).

Ich finde es großartig, dass Sie mit Player.me Ihr Overlay zu jedem Zeitpunkt des Anpassungsprozesses testen können. Sie können simulierte Aktionen wie Tipps und Abonnements senden, um zu sehen, wie Ihre Widgets aussehen. Der Dienst löst sogar Audiodateien aus, die Sie zuvor hochgeladen und mit Aktionen verknüpft haben.

Wenn Sie bereit sind, Ihr Overlay in Ihre Streaming-Software zu integrieren, bietet Player.me detaillierte Anweisungen für OBS und XSplit sowie einen Standardlink zu Ihrem Overlay, den Sie kopieren und in jede andere Streaming-Software einfügen können, die Sie möglicherweise verwenden. Wenn Sie besonders stolz auf Ihre Kreation sind, können Sie sie sogar an die Player.me-Community weitergeben, damit andere sie verwenden (und optimieren) können.