interessant

Entfernen Sie den Teer von der Kleidung mit Olivenöl

Wenn Sie jemals das Unglück hatten, auf frisch gepflasterten Asphalt zu treten und ein wenig in den Boden zu sinken, wissen Sie, dass sich der Teer in Asphalt nur schwer von Schuhen und anderen Kleidungsstücken entfernen lässt. Der DIY-Blog Tip Nut hat ein paar Tricks, um das Problem zu lösen, darunter die Verwendung von Olivenöl als Weichmacher.

Decken Sie den Fleck zunächst mit Olivenöl ab und lassen Sie ihn dann in das Material einwirken, um den Teer etwa eine Stunde lang aufzuweichen. Wenn der Teer weg ist, sind Sie fertig und sollten ihn mit Wasser und Seife abwaschen. Wenn dies nicht der Fall ist oder immer noch ein Fleck vorhanden ist, müssen Sie ein Lösungsmittel wie Benzin verwenden. Tränken Sie eine Ecke eines Lappens mit Benzin und tragen Sie es dann mit einer Tupfbewegung auf den Fleck auf. Es sollte jetzt auftauchen und immer wieder daran denken, es mit Wasser und Seife zu reinigen. Olivenöl und Benzin sind nicht die einzigen Haushaltsgegenstände, die Sie gebrauchen können. Eine vollständige Liste finden Sie weiter unten im Posting "Tip Nut".

DIY Teerentferner: Lard wird es tun! Plus Weitere Tipps | Überwurfmutter